Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 26.08.2006
Beiträge: 23
amarylle: Offline

Ort: Frankfurt am Main

amarylle is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 09.07.2010
Uhrzeit: 20:13
ID: 39799



Bemaßung in Archicad Layoutbuch

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo,
arbeite seit ein paar Wochen mit Archicad und habe folgendes Problem:
Meine Maßketten werden nicht in den Plänen dargestellt.
Die Layer sind alle sichtbar, trotzdem sehe ich nichts auf dem Plan.

vielen Dank für Eure Hilfe
Aldo

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




fst
 
Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.256
fst: Offline

Ort: Berlin

fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice

Beitrag
Datum: 10.07.2010
Uhrzeit: 01:52
ID: 39802



AW: Bemaßung in Archicad Layoutbuch

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Kontrollier mal den Auschnitt.
Evtl. geht es am schnellsten wenn Du einen neuen
Auschnitt erstellst.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 10.07.2010
Uhrzeit: 02:32
ID: 39804



AW: Bemaßung in Archicad Layoutbuch #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Soll heißen:
Entweder ist in den Einstellungen des Ausschnitts im Layout eine Ebenenkombination eingestellt, in der die Ebene für Bemaßung nicht sichtbar ist, oder in dem Ausschnitt selbst ist die Ebene der Bemaßnung nicht sichtbar.
Du könntest aus dem Layout heraus den Ausschnitt öffnen lassen. Dort angelangt, den Ebenen-Manager aufrufen, die Ebene für Bemaßung sichtbar schalten und nun in den Einstellungen des Ausschnitts die Einstellungen überschreiben. (Das Wort Einstellungen kommt sehr oft vor !)
Das ist natürlich nur sinnvoll, wenn dieser Ausschnitt nirgendwo anders benutzt wird. Sollte das aber so sein, mußt Du statt die Einstellungen zu überschreiben, einen neuen Ausschnitt erstellen. Ich würde allerdings nicht jedes mal einen neuen Ausschnitt erstellen, sonst verliert man vor lauter Ausschnitten schnell die Übersicht.

Ausschnitte eignen sich oft besser zum Navigieren als Geschosse etc., weil man mit Ihnen bestimmte Ansichtseinstellungen speichern bzw. wieder aufrufen kann. Das wird allerdings suboptimal, wenn man tausende Ausschnitte hat. Außerdem erhöht sich meiner Beobachtung nach mit jedem Ausschnitt und Layout die Dateigröße.
__________________
Grüße Michael

"Warum soll etwas nicht so gut wie möglich sein ?"
Ludwig Mies van der Rohe, 1964

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Änderung der Bemaßung in Archicad martindre Präsentation & Darstellung 2 10.01.2009 19:48
dimensionen der bemaßung Lattenheimer Präsentation & Darstellung 1 20.08.2008 14:33
bemaßung archicad piscator Präsentation & Darstellung 2 01.08.2006 14:05
Bemaßung ArchiCAD Katinka_Kalinka Präsentation & Darstellung 5 23.06.2006 10:00
ArchiCAD Bemaßung in DWGs anders? Florian Präsentation & Darstellung 4 03.08.2003 11:34
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:46 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®