Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 12.10.2011
Beiträge: 1
Juche: Offline


Juche is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 12.10.2011
Uhrzeit: 09:02
ID: 45101



Vray IES Spot immer zu hell

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo,

ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen.
Ich bin 26 Jahre alt komme aus dem schönen hessen und bin ganz neu in der Thematik 3D Rendering.

Arbeiten tu ich mit Sketch Up. Funktioniert ohne Probleme und kann mir auch das erstellen was ich möchte.

Zum Rendern verwende ich VRay. Auch das funktioniert ganz gut.

Jetzt bin ich beim Thema Licht.

Ich kann ja ein IES Spot machen. Das habe ich auch getan. Habe dann das Datum in Sketch Up auf April gesetzt und die Uhrzeit auf 02:30 Uhr Nachts. Nun in den VRay optionen unter Environment bei Skylight auf None gestellt und gerendert. Alles ist dunkel (Nacht) und in meinem Haus, wo ich den IES Spot erstellt habe scheint es durch das Fenster hell. So soll es sein.

Jedoch EXTREM hell. Ich habe in einem 75qm großen Raum an eine Seite drei IES Spots gemacht und jeweils ein IES File drauf gelegt. und zwar das hier:

Hier gibt es alle IES Files der Firma Kreon.
http://www.kreon.com/cms/fileadmin/k...tfiles_IES.zip

wenn man das runter läd gibt es einen Ordner "Down-In-Line 76 QRCBC-51" und darunter das File: 918213_1x050-A36A00.IES

das ist ein 76x76mm 50Watt Spot mit 36°.

Es kann doch nicht sein, das mein Raum mit drei Spots Taghell ist und sogar noch etwas überlichtet...

Muss man an den IES Spots noch irgendwas einstellen, wenn man das ORIGINAL Licht einer Leuchte simulieren möchte?

den IES Spot an sich, kann man ja in Sketch Up skalieren. Ich sehe es doch richtig, dass die skalierung keine Auswirkung auf die Helligkeit, etc. hat, oder?

Kann eventuell mit dem File, das mal jemand testen ob das wirklich soooo hell ist? Oder mir sagen was ich falsch mache? Ich dachte halt bei drei Leuchten ist das nicht soooo hell, immerhin sind es knapp 75qm oder ist das eine Täuschung? Dann ist die Frage wie ich es so hinbekomme, dass es so aussieht wie in wirklichkeit.

Danke an alle.

Viele Grüße

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 30.10.2008
Beiträge: 42
Yorker: Offline


Yorker is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 12.10.2011
Uhrzeit: 21:34
ID: 45102



AW: Vray IES Spot immer zu hell

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Kurz vorweg. Kann nur mit Cinema4D testen. Mit SketchUp oder Vray mach ich nix. Das IES-Licht scheint i.O. Wenn ich in c4d "Fotometrische Intensität" aktiviere, strahlt das IES-Licht wesentlich weniger Licht ab und der komplette Raum ist dunkler. Hast du denn die Skalierung wenigstens selbst einmal getestet? Bei mir hat das jedenfalls enorme Auswirkungen. Verkleinere mal dein Licht testweise um den Faktor 10 oder 100. Wenn du keinen Intensitäts-Regler hast, mit dem man die Helligkeit leicht einstellen kann, dann bleibt wahrscheinlich nur das Skalieren.

Gruß Yorker
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Vray IES Spot immer zu hell-ies.jpg  

Geändert von Yorker (12.10.2011 um 21:54 Uhr).

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Warum Architekten immer gut riechen müssen... Archiologe Café 9 18.07.2012 14:35
3DS immer kompatibel? Florian Präsentation & Darstellung 5 10.10.2011 14:21
rendersettings vray gin_tektorum Präsentation & Darstellung 50 10.12.2010 07:18
....immer wieder Allplan :-( Robi Präsentation & Darstellung 3 17.12.2008 11:14
Farben aus ArchiCAD beim Druck immer anders... archinoah Präsentation & Darstellung 5 14.11.2002 09:44
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:27 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®