Admin
 
Benutzerbild von Samsarah
 
Registriert seit: 08.06.2002
Beiträge: 1.141
Samsarah: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Gründer

Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 13.07.2004
Uhrzeit: 15:59
ID: 4348



PSD vs. TIFF

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Mal ne ganz kurze Frage:

ein Kollege von mir hat PSD-Dateien mit ca. 100MB nur mit einer Hintergrundebene. Weil er die Datei an einen Dritten weitergeben muß, dachte er, es wäre am unkompliziertesten, die Datei als TIFF abzuspeichern. Abgespeichert hat er das ganze unter Photoshop 7 und OS 9.2. Leider war das TIFF aber ganze 700+ MB groß!!! Mit einer zweiten Datei passierte das gleiche. Er hat keine besonderen Einstellungen vorgenommen.
Mir ist das bislang noch nie aufgefallen. Ist das generell so? Ich dachte immer, da PSD tendenziell mehr Informationen speichert, wären diese Dateien eher größer als ein einfaches TIFF. Hier waren die TIFFs aber immer um ein Vielfaches größer als das Original.

Hat jemand eine Erklärung dafür?

Grüße,
Samy

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Flo
 
Benutzerbild von Flo
 
Registriert seit: 06.11.2002
Beiträge: 956
Flo: Offline

Ort: Bremen
Hochschule/AG: 3D Grafiker

Flo is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 13.07.2004
Uhrzeit: 16:31
ID: 4349



Social Bookmarks:

Vielleicht hat er die .tif Datei ohne Komprimierung gespeichert. Mit ZIP oder besser LZW Komprimeirung werden die Dateien deutlich kleiner. LZW kann wegen Patenten (die diesen Monat endlich auslaufen) nicht jedes Programm weiterverarbeiten.

Ich hab mal ein paar Dateiformate verglichen:
Größe 7500x4800

nur weiß als .psd = 1,65MB
mit merheren Farbverläufen gefüllt = 50,8MB
Farbverläufe als .tif ohne Komprimerung = 103MB
Farbverläufe als .tif mit LZW = 15,2MB
Farbverläufe als .tif mit ZIP = 16,2 MB

Die PSD Dateien werden also komprimert.

Gruß Flo

Mit Zitat antworten
Admin
 
Benutzerbild von Samsarah
 
Registriert seit: 08.06.2002
Beiträge: 1.141
Samsarah: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Gründer

Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 13.07.2004
Uhrzeit: 18:36
ID: 4350



Social Bookmarks:

Muß wohl so sein. Mit LZW-Komprimierung hatte ich allerdings schon Probleme. Kurz vor der Abgabe die finale PSD-Datein als LZW-komprimiertes TIFF abgespeichert, um Platz zu sparen. Leider konnte ich Datei hinterher nicht mehr öffnen (auch nicht mit PS). Naja, es lebe das Backup .

Danke für die Hinweise.
Grüße,
Samy

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.425
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 13.07.2004
Uhrzeit: 20:58
ID: 4356



Social Bookmarks:

Da TIFF sozusagen die Rohform eines Bildformates ist, gibt es (erstmal) keine Komprimierung, und alle Farben sind zulässig. Dazu kommt, dass in neueren TIFF Versionen auch mehrere Ebenen gespeichert werden können - die aber nicht von allen Programmen verstanden werden.
Vermutlich ist es dann so, dass das Bild nicht nur die Grösse der einfachen Pixelanzahl x Farbraum hat, sondern noch den Faktor "Anzahl der Ebenen" erhält...

Da PSD ein Programm- (Photoshop ) eigenes Format ist, macht es Sinn, dass dort auch mittel zur Komprimierung ohne Qualitätsverlust herangezogen werden...

Soweit meine Einschätzung

Flo
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
jcr
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 21.02.2003
Beiträge: 288
jcr: Offline

Hochschule/AG: Dr.-Ing.

jcr is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 15.07.2004
Uhrzeit: 12:33
ID: 4362



Social Bookmarks:

Es handelt sich um eine verlustfreie RLE Komprimierung.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:46 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®