Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 17.06.2010
Beiträge: 12
tilGERless: Offline


tilGERless is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 13.01.2014
Uhrzeit: 17:12
ID: 51819



Aus einem ArchiCAD 3D Modell eine .gbxml exportieren

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo Leute,

gibt es eine Möglichkeit, aus einem 3D Modell von ArchiCAD 16/17 eine .gbxml zu bekommen? Ohne Extrakosten wie z.B. hier?

Danke.
Gruß.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 20.07.2011
Beiträge: 99
Patrick123456: Offline


Patrick123456 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 13.01.2014
Uhrzeit: 22:35
ID: 51821



AW: Aus einem ArchiCAD 3D Modell eine .gbxml exportieren

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Man könnte versuchen ein .ifc aus Archicad zu exportieren und dieses dann aus einem Autodesk Produkt als .gbxml zu exportieren und schauen was dabei rauskommt. Ich halte diese ganze Green-Building Sache für ausgemachten Blödsinn. Ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren, kann man das für irgendetwas brauchen?

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 17.06.2010
Beiträge: 12
tilGERless: Offline


tilGERless is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 14.01.2014
Uhrzeit: 00:32
ID: 51825



AW: Aus einem ArchiCAD 3D Modell eine .gbxml exportieren #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Na ja wenn ich ehrlich bin interessiert mich das noch nicht so richtig, bis dato, und hätte dafür auch lieber irgendein TGA-Planer :-) Mir wurde aber geraten für mein Diplomthema (SS 2014) eine Lösung zu haben, um anschließend mein Modell durch ein Gebäudesimulationsprogramm zu schicken zwecks der bauklimatischen Bewertung.

Ich habe mir ein Diplomthema in Santiage del Estero, Argentinien gesucht (private Gründe), gehört mit zu den wärmsten Orten. Die bekommen teilweise in den Straßen bis zu 50° stehende Luft was zusätzlich noch durch die enormen Klimaanlagenablüfte verstärkt wird. Derzeit haben die dort den heißesten Sommer seit glaube ich 1902 und es geht um architektonische Entwurfsprinzipien/-mittel/-ansätze/-konzepte whatever die optimal in einem solchen Klima für ein behagliches Befinden sorgen. Es handelt sich dann hierbei um einen Schulbaukomplex der ca. 1000 Schüler fasst. Ob ich das nachher mache mit einer solchen Simulation ist die andere Sache, nur interessant wäre es schon zu wissen, falls so wie es derzeit geplant ist das Projekt für die Architektenkammer vor Ort tatsächlich als Studie bzw. Konzeptansatz dienen soll (die haben dort regelmäßige Blackouts weil die dortigen Versorgernetze bei Spitzentemperaturen den Klimaanlagenwahn nicht mehr standhalten und auch so wenig Mittel/Wissen darüber zur Verfügung steht bzw. eben alles versucht wird durch die TGA zu lösen, und dann eben meist auch noch durch mehr oder weniger günstigere aber ineffizientere Anlagen versuchen die Hitze zu kompensieren).

Ich habe leider von dieser Art Simulation bis dato keine Ahnung, ich weiß nur das unser Bauklimatiklehrstuhl ziemlich gut aufgestellt ist und die meinten, die brauchen eben ein .gbxml Modell.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 20.07.2011
Beiträge: 99
Patrick123456: Offline


Patrick123456 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 14.01.2014
Uhrzeit: 00:46
ID: 51828



AW: Aus einem ArchiCAD 3D Modell eine .gbxml exportieren #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Spannendes Thema..Argentinien ist ein tolles Land, dürfte für einige Zeit dort sein. Ich glaube halt wenn man sich traditionelle Bautechniken für diese Klimazonen anschaut kann man mehr mitnehmen als mit einem abstakten Computermodell. Auf jeden Fall interessant, poste doch mal wie es ausgegangen ist : )

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 17.06.2010
Beiträge: 12
tilGERless: Offline


tilGERless is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 14.01.2014
Uhrzeit: 01:15
ID: 51830



AW: Aus einem ArchiCAD 3D Modell eine .gbxml exportieren #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ja in dem Modell geht es ja dann genau darum, zu prüfen in wie weit die Ansätze, und wenn es dann eine traditionelle Bautechnik sind, auch nachweisbar sind. Aber wie gesagt, noch verstehe ich von der Thematik wenig, und hoffentlich erinnere mich mich in 8 Monaten noch daran, dann werde ich das hier auch posten :-D Aber trotzdem bräuchte ich noch eine Antwort auf meine Frage :-D Mal sehen was ich noch so herausfinde.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Eine Architektur-Aufgabe, brauche dringend eine Lösung ! Hugo_Boss Planung & Baurecht 8 08.03.2011 20:49
Exportieren aus VW? katjac Präsentation & Darstellung 2 07.05.2007 19:33
PDF Exportieren aus Indesign Franzi Präsentation & Darstellung 2 31.07.2006 19:35
3D Modell,dxf in ArchiCAD öffnen pambamdad Präsentation & Darstellung 4 25.10.2005 17:48
archicad 2d pläne massstabsgetreu exportieren Micky0 Präsentation & Darstellung 7 16.12.2004 23:18
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:17 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®