Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2012
Beiträge: 31
Prince: Offline

Ort: Hamburg

Prince is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 07.10.2014
Uhrzeit: 14:06
ID: 53403



Schlechter Bachelorabschluss

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo Forum,

meine Studienzeit neigt sich so langsam dem Ende zu und bei dem ein oder anderen Kommilitonen beginnen die Selbstzweifel ob sie das Studium nicht verkorkst haben.

Ein Kommilitonen meinte zum Beispiel das er mit seinen in etwa angestrebten 2,6 Durchschnitt nun nicht mehr weit kommen wird bzw. ewig warten muss, um einen Platz für einen Master zu bekommen.

Stimmt das?

Ich habe mich leider noch nicht wirklich damit auseinandergesetzt und dachte eigentlich immer das ich mit meinen 2,2 - 2,4 gut fahre.

Aber als er das nun zu mir meinte, wird mir nun doch aufmal ganz anders, was bloß passiert, wenn ich nun auch noch evtl. 3-4 Klausuren in den Sand setze und mich dann auch bei 2,6-2,7 wieder finde.

Ist das Ganze wirklich so schlimm das man sagen kann das Studium war umsonst, vor allem wenn man einen Master anstrebt?

Wäre nett wenn Ihr ein kleines Standing abgeben könntet, möchte mich nämlich jetzt nicht unnötig unterdruck setzen für die letzten Klausuren.
__________________
Wenn ich nicht sage was ich denke, dann werd ich verrückt,
aber wenn ich sage was ich denke, sagen die anderen ich wäre verrückt.

by Prinz Pi.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 28.07.2014
Beiträge: 4
elmoer01: Offline


elmoer01 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 18.10.2014
Uhrzeit: 17:47
ID: 53437



AW: Schlechter Bachelorabschluss

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Das ist von Universität zu Universität unterschiedlich.

Bei manchen braucht man mindestens einen durchschnitt von 2,3 um sich für den Master bewerben zu können, bei anderen wiederum wird eine Rangliste gebildet, die sich z.B. aus einer vorangegangen Portfolioprüfung und der Abschlussnote zusammensetzt.

Das steht aber auch in den Bewerbungsinformationen von der Uni, an der du deinen Master absolvieren möchtest.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 7
Clibing: Offline


Clibing is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 19.11.2014
Uhrzeit: 18:45
ID: 53540



AW: Schlechter Bachelorabschluss #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Bei uns ist mit einem 2,6 Abschluss schon arg schwer einen Master Platz zu bekommen. Es sollte schon wirklich ein guter 2er Schnitt sein um realistisch gesehen schnell einen Platz zu bekommen.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 06.09.2011
Beiträge: 84
longhoishong: Offline


longhoishong is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 21.05.2015
Uhrzeit: 20:14
ID: 54438



AW: Schlechter Bachelorabschluss #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

An meiner Hochschule gibt es z.B die Möglichkeit seinen NC nach dem Bachelor zu verbessern, wenn man danach für ein Jahr arbeiten geht.

Aus 2,6 kann dann 2,3 werden. Vielleicht gibt es sowas auch an anderen Hochschulen. Wäre ja wünschenswert.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Besser ein schlechter Schein eines Faches oder besser keiner??? lioness Beruf & Karriere 1 13.01.2009 12:04
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:53 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®