Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 20.09.2005
Beiträge: 3
ialla: Offline


ialla is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 20.09.2005
Uhrzeit: 20:23
ID: 10919



ich will euch mal testen

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo,

ich habe zwar überhaupt nichts mit eurem Studium zu tun, aber ich hab mir gedacht ich könnt euch ma testen

ich werde mir bald 2 Zimmer neu einrichten und hab da ein paar Fragen wie ihr das machen würdet.
Erstma ein Bild von dem wie ich es bis jetzt vorhabe zu realisieren:
http://scooter50.de/2zimmer.gif
(die blauen Dinger rechts, sind meine Lautsprecher :P)
Die Dimensionen stimmen nicht ganz, aber ich denke es hilft bei meinen Vorstellungen.
Von den Farben her, wollte ich das rechte Zimmer in Terracotta streichen. TV- und Couchtisch sind aus Milch-/Glas. Boden wird ein heller Laminat sein. Couch wird rot mit weissen Kissen. Der Wohnzimmerschrank wird so einer sein: [url=http://www.meine4waende.de/[/url] (ArtikelNr.: 397958 und dann dort der mit der weissen Front)
Was dann dort an den TV Platz kommt wäre ein Problem....(vllt ein Aquarium?)

Das linke Zimmer soll in hellgrau gestrichen werden und die Möbel werden ein ganz tiefes braun haben. Grauer Teppich wird verlegt. Über Bett und Kleiderschrank hab ich mir noch keine Gedanken gemacht.

Wie findet ihr das?

Probleme die ich dabei sehe:
- Die Zimmer sind nur 2,15m hoch, daher kommt eine Deckenleuchte nicht in Frage. Wie soll ich die beiden Zimmer auslechten, wenn man Fenster und TV bzw. Monitor in betracht zieht.
- Durch was sollte der TV auf dem Wohnzimmerschrank ersetzt werden?


Wenn ihr sonst noch Tips z.B. dekorativer Art oder auch anderer habt dann her damit. Auch wenn ihrs ganz anders machen würdet immer posten

Falls die Moderatoren soetwas hier nicht haben möchten einfach wieder löschen

mfg

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 08.10.2003
Beiträge: 102
Moffett_CRX: Offline

Ort: Munich
Hochschule/AG: Papas Sohn

Moffett_CRX is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 20.09.2005
Uhrzeit: 22:01
ID: 10921



Social Bookmarks:

Kann man nicht wirklich viel dazu sagen - vielleicht solltest Du ein paar Maße mehr dranschreiben.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 20.09.2005
Beiträge: 3
ialla: Offline


ialla is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 20.09.2005
Uhrzeit: 22:10
ID: 10923



Social Bookmarks:

Hallo und danke für deine Antwort ,

was für Maße oder Infos im Allgemeinen brauchst du denn noch?
Dann pack ich mal den Zollstock aus

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 17.07.2003
Beiträge: 930
Tobias: Offline

Ort: NRW
Hochschule/AG: Projektentwickler / Architekt

Tobias is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 21.09.2005
Uhrzeit: 00:18
ID: 10929



Social Bookmarks:

er meint wohl, wo genau das fenster, die türen liegen ... wie genau die masse sind (nicht 3,xx). Die Abmessungen der Möbel sind auch hilfreich bei solchen Dingen.



Wieso kommt eine Deckenleuchte nicht in Frage. Es gibt auch Leuten, die nicht weit in den Raum hängen!!?? Ansonsten sind üner Deckenfluter kostengünstig gute Ausleuchtungseffekte zu erzielen.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 04.02.2005
Beiträge: 48
Nane: Offline

Ort: München

Nane is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 21.09.2005
Uhrzeit: 13:58
ID: 10940



Social Bookmarks:

Ich bin zwar keine Innenarchitektin, aber richte gerne Wohnungen ein und hab an meiner eigenen 2 Zimmerwohnung auch schon viel gemacht.

So nach deinen Beschreibungen, finde ich die Farben und Möbel für das Wohnzimmer recht schön und passend. Weiß bloß nicht, ob eine rote Couch das richtige ist. Vielleicht doch lieber was helleres und dem entsprechend dann halt cremfarbene oder terrakotterfarbene Kissen oder so? Kommt jetzt zwar auch auf die terrakoter Wandfarbe und das geplante Rot der Couch an, aber ich finde mit hellem Laminat passt das nicht soo gut. Wenn es dir rote Couch sein muss, dann vielleicht eher dunkles Laminat und dunklere Holzmöbel, wie auf so einer spanischen Finca.

Und das zweite Zimmer find ich etwas sehr trist. Mit grau und braun. Und wenn es dann noch vielleicht nach Norden liegt. Magst du diese Farben? Hast du nicht vielleicht ein Lieblingsland oder Thema nach dem man streichen und dekorieren könnte?

Vielleicht macht es auch nur wegen der Zeichnung so den Eindruck, aber ich finde, die Möbel sind nur so an die Wand geklatscht und hängen gar nicht richtig zusammen, sieht irgendwie unharmonisch aus. Aber wie gesagt, vielleicht ist das nur, weil die Proportionen nicht stimmen.

Ich will dich nicht kritisieren, aber vielleicht hab ich ein paar Denkanstöße geben können.

Viel Spaß beim Renovieren, Einrichten und Dekorieren.

Mit Zitat antworten
Tom
 
Registriert seit: 15.02.2003
Beiträge: 1.762
Tom: Offline

Ort: Rhein-Ruhr
Hochschule/AG: Architekt

Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice

Beitrag
Datum: 21.09.2005
Uhrzeit: 14:44
ID: 10941



Re: ich will euch mal testen #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by ialla
Die Zimmer sind nur 2,15m hoch
Ich schlage eine Vollverspiegelung der Decken vor oder eine barocke Illusionsmalerei .

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.07.2005
Beiträge: 32
MolaLoma: Offline


MolaLoma is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 21.09.2005
Uhrzeit: 19:53
ID: 10944



Social Bookmarks:

2.15 Lichte - ich würde ausziehen... .
Illusionsmalerei finde ich klasse - aber da muß man ja immer am Boden liegen um das Kunstwerk zu genießen....

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 20.09.2005
Beiträge: 3
ialla: Offline


ialla is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 23.09.2005
Uhrzeit: 14:20
ID: 10987



Social Bookmarks:

hallo alle und DANKE für eure Antworten,

Zitat:
Originally posted by Nane
Ich bin zwar keine Innenarchitektin, aber richte gerne Wohnungen ein und hab an meiner eigenen 2 Zimmerwohnung auch schon viel gemacht.

So nach deinen Beschreibungen, finde ich die Farben und Möbel für das Wohnzimmer recht schön und passend. Weiß bloß nicht, ob eine rote Couch das richtige ist. Vielleicht doch lieber was helleres und dem entsprechend dann halt cremfarbene oder terrakotterfarbene Kissen oder so? Kommt jetzt zwar auch auf die terrakoter Wandfarbe und das geplante Rot der Couch an, aber ich finde mit hellem Laminat passt das nicht soo gut. Wenn es dir rote Couch sein muss, dann vielleicht eher dunkles Laminat und dunklere Holzmöbel, wie auf so einer spanischen Finca.
ups hab mich auch vertan. Wird eine eher orange Couch.

Zitat:
Originally posted by Nane

Und das zweite Zimmer find ich etwas sehr trist. Mit grau und braun. Und wenn es dann noch vielleicht nach Norden liegt. Magst du diese Farben? Hast du nicht vielleicht ein Lieblingsland oder Thema nach dem man streichen und dekorieren könnte?
zum anderen Zimmer: das liegt richtung Sügen (den Aspekt hab ich bisher garnicht beachtet....wie wirkt sich das denn aus?)
Ich dachte die beiden Farbtöne würden zusammen sehr edel aussehen und auch gemütlich...so richtig zum schlafen halt *G* Für anderen Ideen gemütlicher Schlafzimmer bin ich aber sehr offen. Ich kann mir das nur nie so gut vorstellen, ein Beispielbild oder so wäre schön

Zitat:
Originally posted by Nane

Vielleicht macht es auch nur wegen der Zeichnung so den Eindruck, aber ich finde, die Möbel sind nur so an die Wand geklatscht und hängen gar nicht richtig zusammen, sieht irgendwie unharmonisch aus. Aber wie gesagt, vielleicht ist das nur, weil die Proportionen nicht stimmen.
hmm kann ich jetzt schlecht sagen, aber ich denke es wirkt so, weil die Möbel auf meiner Zeichnung doch alle zu klein geraten sind!

Zitat:
Originally posted by Nane

Ich will dich nicht kritisieren, aber vielleicht hab ich ein paar Denkanstöße geben können.

Viel Spaß beim Renovieren, Einrichten und Dekorieren.
doch kritisier mich ruhig, dafür hab ich den thread aufgemacht :-)
Danke

@Tom
hehe, aber ich glaube ich hab nicht im Lotto gewonnen ;D

Zitat:
Originally posted by MolaLoma
2.15 Lichte - ich würde ausziehen... .
Illusionsmalerei finde ich klasse - aber da muß man ja immer am Boden liegen um das Kunstwerk zu genießen....
warum ausziehen

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 27.10.2005
Beiträge: 2
Deus-Alpha: Offline

Ort: München

Deus-Alpha is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 27.10.2005
Uhrzeit: 22:16
ID: 11498



Social Bookmarks:

Hi,

ich fange mal mit dem Rechtem Zimmer an.-

- Das Terakotta und die Rote Couch wird sich beißen und du hast keinen Kontrast, Die couch sollte eher Bzw. SEHR Schlicht Gehalten werde da die Wand schon sehr verspielt ist. Couch würde ich ein schönes creme nehmen und es sollte leder sein Bzw eine weise Leder Couch!

- Aus meinen Erläuterungen brauchst du kein Helles Licht, oder?
Daher indirektes Licht, Deckenfluter, als Fernseh Raum würd ich sogar beleuchtete Schriftzüge in erwägung ziehen Bsp. THX etc.

- Klatsch nicht alles an die Wand stell freiräumiger auf Gerade Die Boxen und genauso wichtig ist die Aufstellung deiner Boxen! wenn du Hilfe brauchst sag bescheid in dem Thema bin ich relativ Fit!

- Zur weißen Couch bzw zur Terakonta-Farbenen Wand Würd ich ebenfalls einen klassischen nicht verspielten Hellen Teppich nehmen.

Das sind so meine ersten vorschläge wenn es nicht in deine Richtung geht schreibe nochmal deine Vorstellung etwas detalierter.


Zu Raum Nr. 2

- Grau und Braun ist Genial nur musst du aufpassen das die Farben harmonieren sonst sieht es sehr bescheiden aus.

- und auch auf jedenfall Die Möbel freigibiger positionieren.

Gruß Simon

Mit Zitat antworten
candARCH.de
 
Registriert seit: 05.06.2002
Beiträge: 196
Daniel: Offline

Ort: Karlsruhe
Hochschule/AG: Architekturfotograf, Fachautor

Daniel is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 05.01.2006
Uhrzeit: 18:27
ID: 12767



Social Bookmarks:

Ein paar Anmerkungen dazu, ohne in's Detail Deines Vorhabens zu gehen:
Eine Wand, die in einer bunten Farbe (also weder weiß noch grau noch schwarz) gestrichen ist, schränkt bei der Farbgebung der Einrichtung sehr stark ein. Man sieht sich daran auch schneller satt als an einem auffallend farbigen Möbel - das man jederzeit umziehen oder auch umlackieren kann. Eine farbige reflektiert auch deutlich weniger Licht als eine weiße Wand. In einem Zimmer mit wenig Fensterfläche bzw. geringer Sonneneinstrahlung spielt das eine wesentliche Rolle. Eine Alternative zu einer farbigen Wand sind beispielsweise farbige Paneele. Die kann man - genauso wie ein Möbel - jederzeit entfernen, umhängen oder mit einer anderen Farbe versehen.

Ein ganz anderer Aspekt: Terracotta ist derzeit schwer in Mode. Ich persönlich mag das aus zweierlei Gründen gar nicht: 1. kommen diese Farben aus dem Mittelmeerraum bzw. aus den dort vorhandenen Lehmen und Tonen - ich würde diese Farben auch dort lassen. 2. ist das, was man im gemeinen deutschen Baumarkt bekommt, nicht das, was man z.B. in der "freien Wildbahn" Italiens findet. Man sehe sich nur die lehmrotfarbene Wand eines älteren Hauses in Italien an - die besteht aus zig Farbtönen, nicht nur aus einem ("dem terracotta"), woraus eine höchst lebendige Fläche entsteht, die man nicht einfach so mit der Malerrolle hinmalen kann. Sie entsteht vielmehr durch einen Schuß Schlampigkeit, das Wechselspiel und Wiederabblättern von mehreren über die Jahrzehnte aufgetragenen Anstrichen und den Schattenwurf einer unperfekt uneben verputzten Wand. Solche Schönheit hat es schwer im perfektionistischen Deutschland, da hilft die wolkige Schwammtechnik auch nicht viel weiter.

Das nur mal so am Rande... Will sagen: Kopieren o.k., aber noch einen genauen Blick auf das Original werfen ;-)

Hier noch ein schönes Beispiel aus Ligurien (Norditalien):
Miniaturansicht angehängter Grafiken
-016_0-b.jpg  

Geändert von Daniel (06.01.2006 um 13:24 Uhr).

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Weg mag uns bei der Gestaltung unseres Treppenhauses helfen (Nähe Hannover)? rotlinde6 Innenarchitektur & Design 9 06.11.2007 18:49
suche Zimmer oder WHG in Frankfurt noone Suche 0 25.02.2007 11:54
Ideen für Diplomthema emmadi Beruf & Karriere 10 24.03.2006 16:25
Ideen für Umgestaltung eines Clubs JanAmstart Innenarchitektur & Design 4 16.11.2005 17:45
Gestaltung von Aufenthaltsräume für Mitarbeiter stephen Konstruktion & Technik 0 02.03.2003 13:35
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:32 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®