Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 17.06.2011
Beiträge: 1
*Robert*: Offline


*Robert* is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 17.06.2011
Uhrzeit: 22:31
ID: 44067



schmales Kinderzimmer

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo Forum, ich hoffe das mir vielleicht einer von euch helfen kann.

Wir haben für unser kleinstes ( kommt bald auf die Welt, also noch ein bisschen Zeit zu planen ) leider nur mehr ein eher sehr schmales Kinderzimmer.

Der Raum ist ca 4 Meter lang und 2,5 Meter breit, an den schmalen Seiten ist je eine Tür ( Gang, Balkon)

Ich wollte also mal die Experten fragen wie man so einen Raum am besten streichen sollte damit er größer wirkt.

Dachte ein 3 Seiten hell un deine dünkler bin mir aber nicht ganz sicher wie das ganze dann aussehen würde und will mir keine unnötige arbeit mit dem streichen machen.

Danke im Vorraus,
Robert

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 29.04.2008
Beiträge: 276
jarrid: Offline


jarrid is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 18.06.2011
Uhrzeit: 16:44
ID: 44068



AW: schmales Kinderzimmer

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

erstens bist du hier im forum wohl falsch.
hier geht es mehr um fachliche diskussionen als um "schöner wohnen"

aber warum nicht alles weiß?
ich versteh nicht warum man immer farbe im raum braucht!

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 10.07.2009
Beiträge: 42
jani1975: Offline


jani1975 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 20.06.2011
Uhrzeit: 14:10
ID: 44098



AW: schmales Kinderzimmer #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

das geht auch freundlicher....
und ich dachte im architekturstudium lernt man auch was von farbwirkung ( zu nur weiß)

wichtig wären allgemein helle farben. ich tendiere am ehesten zu ton in ton. die langen seit hell, die stirnseiten etwas dunkler. und dabei die dunklere farbe etwas um die ecken rum, so das die stirnseiten etwas "breiter wirken"

keine längs-streifen auf die langen wände, das macht es noch schlauchartiger.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 01.09.2011
Beiträge: 3
Prinzdemeuron: Offline


Prinzdemeuron is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 05.09.2011
Uhrzeit: 17:17
ID: 44873



AW: schmales Kinderzimmer #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Die Streifen immer nur in die Richtung, die du strecken willst.
Aber neben den Farben gibt's noch andere Tricks, um den Raum größer wirken zu lassen. Sie dir zum Beispiel einmal diese 8qm Wohnideen für ein Kinderzimmer an.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 18.09.2012
Beiträge: 5
Baukasten: Offline


Baukasten is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 26.09.2012
Uhrzeit: 11:59
ID: 48095



AW: schmales Kinderzimmer #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von *Robert* Beitrag anzeigen
Hallo Forum, ich hoffe das mir vielleicht einer von euch helfen kann.

Ich wollte also mal die Experten fragen wie man so einen Raum am besten streichen sollte damit er größer wirkt.

Dachte ein 3 Seiten hell un deine dünkler bin mir aber nicht ganz sicher wie das ganze dann aussehen würde und will mir keine unnötige arbeit mit dem streichen machen.

Danke im Vorraus,
Robert
Hallo robert. Ja, das scheint mir eine dumme maße zu sein.. aber irgendwie lässt sich daraus auch was kreatives machen!
eine seite farbig und die andere seite hellbelassen, mit einer streifentapete, die du manchmal als akzent (in der gleichen farbe) setzt.
je nach möbel, kannst du auch noch ganz viel raus holen an platz - liegt viel an der optik - raumteiler - vorhänge - als kleiderschrank nur ne komode ..
also ideen hätt ich viele


Zitat:
Zitat von jarrid Beitrag anzeigen
erstens bist du hier im forum wohl falsch.
hier geht es mehr um fachliche diskussionen als um "schöner wohnen"

aber warum nicht alles weiß?
ich versteh nicht warum man immer farbe im raum braucht!
und weiß? warum immer weiß? farbe bringt gemütlichkeit und wäre - weiß ist kühl und klar.

wenn kinder im anmarsch sind, will man lebendigkeit und frohsinn mit wäre und inspiration haben. - natürlich sollte es auch fürs kind nicht zu wuselig sein! aber lebens und liebenswert!

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 26.09.2012
Uhrzeit: 15:49
ID: 48101



AW: schmales Kinderzimmer #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ja warum weiß?
Fotografiere eine farbige Wohnzimmerwand, lasse einziehen und fotografiere ein
buntes Bücherregal vor farbiger Wand und vergleiche die Bilder.
In Schöner Wohnen oder Architekturmagazinen ist das immer sehr nett wenn der
Gebissreiniger im Regal Ton in Ton mit irgendwelchen farbigen Lisenen und der Überschrift
des Artikels ist, im "Leben" ist mir das so aber noch nie begegnet...
Zitat:
Farbe bringt Gemütlichkeit
Wäre das hier ein Politikforum hätte diese Aussage Stammtischniveau!

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 18.09.2012
Beiträge: 5
Baukasten: Offline


Baukasten is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 28.09.2012
Uhrzeit: 11:23
ID: 48112



AW: schmales Kinderzimmer #7 (Permalink)
Social Bookmarks:

ja klar, da hast du absolut recht! bei solchen zeitschriften oder im tapeten haus sieht vieles immer ganz anders aus, als wenn es dann in den eigenen 4 wänden ist!

aber ganz ehrlich, wenn man details erkennt und viele ideen hat, dann kann man was schönes zaubern!
und das schöne, dass es nciht immer teuer sein muss!
kleine akzente, die ablenken - hier, sowas zum beispiel: mein absoluter liebling und da ist pepp drin, auffällig und farbe! die kannst du immer als hin gucker rein setzen und sie lenkt ab - wenn du kleine räume hast, oder verwinkelte ecken. und auch das sie so viel wärme liebe und farbe rein bringt.. hammer.
natürlich weiß ich jetzt schon, was du sagen willst.. frauen .. aber naja, jeder hat alst einen anderen geschmack. wenn ich jetzt nur ne weisse wand habe und ein weisses sofa und ne weiße lampe ... ui - das wäre trostlos für mich und ich hätte auch immer angst, was dreckig zu machen.. und meinem besuch würde es bestimmt genauso gehen.. und wenn ich mir jetzt ein einzelnes rotes oder farbiges kissen auch dem weissen sofa in dem wissen raum vorstelle ... iiihh
aber auch, wenn man es nciht ganz so krass sieht! weisse wand - dabei ist vielleicht auch noch wichtig, was für eine tapeten sorte gewählt ist..! und dann vielleicht ein graues sofa nimmt - fussboden beachten, ob es fliesen, oder holz.. sind, viele fenster, vorhänge, bi ich sammler oder nicht... alles spielt eine rolle - hab ich kinder, wohn ich allein ..
wichtig ist doch nur, das man sich slebst wohl fühlt - und wenn einem ideen fgehelen, sollte man sich doch hilfe holen.. dafür sind wir menschen!

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Hilfe Kinderzimmer kokomiko2010 Innenarchitektur & Design 2 05.02.2010 20:40
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:47 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®