Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 15.04.2011
Beiträge: 3
LenaNbg: Offline


LenaNbg is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 15.04.2011
Uhrzeit: 13:24
ID: 43380



Einfeldträger mit zwei Kragarmen

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo,

kann mir jemand bei der Berechnung meines Trägers helfen.
Ich muss, die Stellen wissen, an denen der Momentenverlauf = 0 ist, damit ich genau an diesen Stellen meine Glasfassade befestigen kann.
Wie rechne ich in diesem Fall M aus und wie komm ich dann auf eine Längenangabe für den Nullpunkt.

Träger:

.......A...................................B...... .......
2 m 24,50 m 4 m

Vielen Dank im Voraus.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 15.04.2011
Beiträge: 3
LenaNbg: Offline


LenaNbg is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 15.04.2011
Uhrzeit: 13:26
ID: 43381



AW: Einfeldträger mit zwei Kragarmen

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zum Verständnis:

linker Kragarm: 2 m
rechter Kragarm: 4 m
Feldlänge: 24,50 m

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 11.04.2011
Beiträge: 113
TappAr: Offline


TappAr will become famous soon enough TappAr will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 15.04.2011
Uhrzeit: 13:45
ID: 43382



AW: Einfeldträger mit zwei Kragarmen #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

ist zwar ein einfaches statisch bestimmtes system macht aber händisch im rechnen sicher etwas arbeit.

geht aber im prinzip mit

Summe M = 0
Summe V = 0
Summe N = 0

oder

statikweb online helfer für statiker und tragwerksplaner

auf "freeware und links" gehen und dann "durchlaufträger"; hier sollte ein wenig software auftauchen.

oder Harzer Statik - Software fr Bauingenieure, Architekten und Handwerker

und hier die kostenlose demoversion.

vordach? abhängig von den gewählten verkehrslasten, schneesackbildung, wind von unten etc. können sich die m-0-punkte natürlich etwas verschieben. den nullpunkt gibt es eigentlich nicht

viel spaß.

Tapp

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 11.04.2011
Beiträge: 113
TappAr: Offline


TappAr will become famous soon enough TappAr will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 15.04.2011
Uhrzeit: 13:49
ID: 43383



AW: Einfeldträger mit zwei Kragarmen #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

www.statik-lernen.de

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 15.04.2011
Beiträge: 3
LenaNbg: Offline


LenaNbg is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 15.04.2011
Uhrzeit: 13:51
ID: 43384



AW: Einfeldträger mit zwei Kragarmen #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

d. h. ich berechne ganz einfach M für einen normalen einfeldträger und die beiden M's für die Kragarme?
ich glaub, ich steh grad völlig auf'm schlauch.
und nehm dann am ende für M = 0 an, damit ich rückwärts gerechnet, auf einen punkt komm?

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 11.04.2011
Beiträge: 113
TappAr: Offline


TappAr will become famous soon enough TappAr will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 15.04.2011
Uhrzeit: 14:15
ID: 43386



AW: Einfeldträger mit zwei Kragarmen #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

neeeeeeeeeeeeeeeeeeeee!

schritt 1

auflagerreaktionen bestimmen

schritt 2

querkraftfläche bestimmen (aus bedingung summe v = 0) für gesamtes system.

schritt 3

momentfläche eruieren. zur orientierung
querkraftnullpunkt = stelle momentenmaximum und umgekehrt

http://www.statik-lernen.de/beisp_kragtraeger_1.html

nur mit einem kackarm mehr.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Einfeldträger mit beidseitiger Auskragung und Knick eLjulianos Konstruktion & Technik 1 06.04.2011 23:46
rippenplatte auskragung in zwei richtungen jarrid Konstruktion & Technik 16 25.09.2009 12:01
Gelenkträger-Einfeldträger-Auflagerkräfte purpurviolet Konstruktion & Technik 5 26.06.2006 20:23
Einfeldträger mit beidseitiger Auskragung Nique Konstruktion & Technik 7 25.05.2006 22:09
Zwei Excelfelder in einem Feld zusammenfassen Florian Präsentation & Darstellung 4 20.09.2005 10:19
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:54 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®