Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 18.02.2012
Beiträge: 4
p.ancake: Offline


p.ancake is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 18.02.2012
Uhrzeit: 20:24
ID: 46157



Festverglasung in einem 12° Pultdach

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo allerseits,

ich und meine Teampartnerin ( Architektur im 3ten Semester ) müssen für BauKo unseren Entwurf ( Sakral/Sonderbau ) detailiert darstellen.
Unser Problem: Wir haben ein Pultdach mit 12° Neigung. Auf dem Dach selbst befinden sich kleine Oberlichter ( Spannweite ca. 5.70m ), die ein besonderes Lichtspiel auf den sonst leeren Raum werfen soll. Hier beginnt unser Problem, wir finden im Internet sowie auch in jeglichen Detailzeitschriften keine passenden Details für schmale ( ca. 70cm breit, 5.70m lang )Fenster mit Festverglasung auf Beton. Wir wollen es auch bündig mit dem Fertigbeton machen.
Dachaufbau von innen nach außen
24cm Stahlbeton
16cm Dämmung
2-4 cm Wasserleitende Schicht
11-15 cm Fertigbeton

Wir hoffen so sehr auf eine Antwort und eine gute Lösung

LG Anh und Johanna
Miniaturansicht angehängter Grafiken
-forumsbeitrag.jpg  

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 18.02.2012
Beiträge: 1
jole: Offline


jole is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 18.02.2012
Uhrzeit: 22:01
ID: 46158



AW: Festverglasung in einem 12° Pultdach

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

ist es so sinnvoll euer Dach mit Sichtbeton zu verkleiden?
und was stellt das leere Rechteck dar? eine Fensterrahmen?
habt ihr euch Gedanken gemacht, wie ihr das Wasser ableitet?

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 18.02.2012
Beiträge: 4
p.ancake: Offline


p.ancake is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 18.02.2012
Uhrzeit: 22:07
ID: 46159



AW: Festverglasung in einem 12° Pultdach #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

hi jole,

beton ist teil unserer aufgabe, somit müssen wir mit sichtbeton arbeiten.
ja du hast recht, die rechtecke in der zeichnung sollen rahmen darstellen, welche gedämmt werden müssen.
eine große hilfe wäre es, ein dachfenster, welches nicht geöffnet, also fixiert ist, und nicht gewölbt ist. hättest du vllt eine lösung für uns?

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1.170
personal cheese: Offline

Ort: Berlin

personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold

Beitrag
Datum: 19.02.2012
Uhrzeit: 15:39
ID: 46160



AW: Festverglasung in einem 12° Pultdach #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Überlegt euch erst mal, wo und wie ihr die Abdichtung anbringen wollt, wie die Entwässerung des Daches funktionieren soll, wie die Dachabläufe revisioniert werden können.
Dann überlegen, zu welcher Ebene die Oberlichter "überstehen" müssen.
Beispiele Oberlichter gibt es hier im Forum, Auch schöne Details gibts bei Zumthor in Vals. Sollen aber nicht ganz dicht sein...
Schnitt zu sehen im Buch zur Therme Vals Seite 111.

Übrigens: Fertigbeton ist eine andere Bezeichnung für fertig auf die Baustelle gelieferten Transportbeton (für Ortbeton). Meint ihr das? Oder Betonfertigteile?

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Pultdach bei Archicad erstellen. AlanSmithee87 Präsentation & Darstellung 2 04.01.2012 12:54
Versetztes Pultdach kathikorn Konstruktion & Technik 4 03.07.2008 18:28
Wie zeichne ich ein Pultdach in VW? kathikorn Präsentation & Darstellung 1 05.06.2008 21:56
Konstruktive und Gestalterische Fragen zum Atelier mit Pultdach yamatra Konstruktion & Technik 5 02.06.2008 15:34
Bauten auf einem Sockel Florian Konstruktion & Technik 5 30.06.2005 18:17
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:54 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®