Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 29.04.2008
Beiträge: 276
jarrid: Offline


jarrid is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 10.05.2013
Uhrzeit: 12:01
ID: 50088



Fußbodenaufbau - Sanierung

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo zusammen

Bei einem Wohngebäude (Baujahr ende der 1990er Jahre) soll im Kellergeschoss Parkettverlegt werden, da der Raum künftig als Wohnraum genutzt werden soll. Nun soll unter dem Parkett eine Isolierung (Wärmedämmung) verlegt werden. Welche Wärmedämmung wäre für diesen Einsatz zu empfehlen? Kann auf die Dämmung das Parkett schwimmend verlegt werden oder sollte man das Parkett auf Verlegeplatten (z.b. OSB) verlegen? Hat da jemand Erfahrung? Danke.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 09.04.2005
Beiträge: 463
Lang: Offline


Lang is a jewel in the rough Lang is a jewel in the rough Lang is a jewel in the rough Lang is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 10.05.2013
Uhrzeit: 13:04
ID: 50089



AW: Fußbodenaufbau - Sanierung

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

du musst auf jedenfall eine platte zwischen dämmung und parkett einbauen.

es gibt da verschiedene Syteme, die sich je nach untergrund und möglicher aufbauhöhe und art des parketts verschieden gut eigenen:

klassische estrichsysteme
gebundene Schüttungen
lose schüttungen
trockenestrichplatten
...

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 29.04.2008
Beiträge: 276
jarrid: Offline


jarrid is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 10.05.2013
Uhrzeit: 13:08
ID: 50090



AW: Fußbodenaufbau - Sanierung #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Aktuell sind dort fliesen verlegt, die Aufbauhöhe sollte möglichst gering sein. Unterscheiden sich die Systeme preislich groß?

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1.167
personal cheese: Offline

Ort: Berlin

personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold

Beitrag
Datum: 10.05.2013
Uhrzeit: 14:09
ID: 50091



AW: Fußbodenaufbau - Sanierung #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Eigentlich kann man das nicht pauschal beantworten.
Erst mal die Grundlagen zusammentragen:
-Wie viel Fußbodenaufbau steht zur Verfügung, wie ist der bestehende Aufbau?
-Ist eine Abdichtung der Bodenplatte zu berücksichtigen? Welche ARt?
-Welcher U-Wert muss erreicht werden?
-Warum Parkett? Welche Art Parkett?

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 29.04.2008
Beiträge: 276
jarrid: Offline


jarrid is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 10.05.2013
Uhrzeit: 14:21
ID: 50092



AW: Fußbodenaufbau - Sanierung #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Da das Haus gekauft wurde und nicht vom Bauherren selbst errichtet ist der Bodenaufbau nicht 100% zu bestimmen. Scheinbar wurde das Haus mit den Genehmigungsplänen errichtet. Glaubt man den Genehmigungsplänen sind über der Bodenplatte 10 cm Bodenaufbau. (stimmt mit der gemessenen, vebleibenden Raumhöhe überein). Die Fliesen die dort liegen sind auf den Estrich geklebt. Vermutlich liegt unter dem Estrich ca. 2 cm Dämmung. Ein bestimmter U-Wert soll/muss nicht erreicht werden. Da die verbleibende Raumhöhe lediglich 2,15 m, muss der Bodenaufbau so gering wie möglich ausfallen. Parkett ist der Wunsch des Bauherren.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 20.01.2013
Beiträge: 78
lalahmpf: Offline


lalahmpf will become famous soon enough lalahmpf will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 10.05.2013
Uhrzeit: 18:33
ID: 50095



AW: Fußbodenaufbau - Sanierung #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

Bei 2,15m Raumhöhe und keiner sachlichen Notwendigkeit zur Fußbodendämmung würde ich diese auch nicht ausführen

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Energetische Sanierung im denkmalgeschützten Bereich Blumenschein Konstruktion & Technik 5 05.03.2009 20:24
DIN 277 - Fußbodenaufbau devran Planung & Baurecht 2 28.12.2008 16:37
sanierung altbau-whg.eingagstüren 3dgeplagt Konstruktion & Technik 0 20.05.2008 11:27
Sanierung unter §34 Blumenschein Planung & Baurecht 2 02.04.2008 19:25
Fußbodenaufbau-Optimierung NEH silvia Konstruktion & Technik 3 05.05.2007 20:57
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:54 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®