Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 30.04.2008
Beiträge: 276
jarrid: Offline


jarrid is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 02.01.2015
Uhrzeit: 20:59
ID: 53735



Bebauungsplan Dachform

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo zusammen.

Erstmal allen ein frohes neues Jahr!

Sitze aktuell an einem Entwurf für ein EFH in einem Neubaugebiet. Das Umfeld ist definitiv als dörflich zu beschreiben. Der Bebauungsplan sieht unter Dachgestaltung ausschließlich "Satteldächer, Knüppelwalmdächer, versetzte Sattel- / Pultdächer sowie Pultdächer" vor. Dachneigung wird mit (Pultdach) min. 15° bzw. (Satteldach) 25°-38° angegeben. Die Ausrichtung des First ist parallel zur Straße festgelegt.

Der entworfene Baukörper nutzt die gesamte Tiefe des Baufelds (16m) aber nur 1/3 der Breite und liegt nun im rechten Winkel zur Straße.

Die Idee ist nun den Baukörper mit versetzten Pultdächern zu überdachen und zwar mit 6 Stk. Bei 15° Neigung wäre damit jedes Pulddach 75 cm hoch.

Nun meine Frage: Ist es möglich eine Attika von 75 cm auszubilden? So würde der Baukörper trotz des Bebauungsplan die Optik eines Flachdachs haben. technisch wären es aber versetzte Pultdächer.

Ich kann in der textlichen Festsetzung keinen Punkt finden der dem Entwurf widerspricht.

Hat mit einem solchen "Trick" jemand Erfahrung? Wie seht ihr die Chance auf Erfolg (Bauantrag)?

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von Archimedes
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.333
Archimedes: Offline

Ort: Rhld.-Pfalz
Hochschule/AG: Architekt freischaffend

Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all

Beitrag
Datum: 02.01.2015
Uhrzeit: 23:03
ID: 53737



AW: Bebauungsplan Dachform

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Habe sowas schon praktiziert. In meinem Fall war es möglich, weil ich die vorgeschriebene Trauf- bzw. Drempelhöhe überschritten habe.
Außerdem war bei mir die Oberkante dieser Attika nicht höher als die gedachte Verlängerung der Dachfläche. Das Ganze war quasi ausgebildet wie eine überdimensionale Kastenrinne.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 30.04.2008
Beiträge: 276
jarrid: Offline


jarrid is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 03.01.2015
Uhrzeit: 15:08
ID: 53739



AW: Bebauungsplan Dachform #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ja so ähnlich habe ich mir das vorgestellt. Die Parameter wie "max. sichtbare Wandhöhe" auch mit den Traufhöhen/Firsthöhen komme ich hin. Wie war die Reaktion vom Bauamt? Gab es Diskussionen oder haben sie direkt zugestimmt?

Danke und Gruß

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von Archimedes
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.333
Archimedes: Offline

Ort: Rhld.-Pfalz
Hochschule/AG: Architekt freischaffend

Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all

Beitrag
Datum: 03.01.2015
Uhrzeit: 23:17
ID: 53744



AW: Bebauungsplan Dachform #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Es gab damals (ca. 9 Jahre her) keine Probleme mit dem Bauamt, weil ich es deutlich als Baukörper mit geneigten Dächern (Pultdächern) darstellen konnte und die Flachdachbereiche als ungeordnete Anteile angesehen wurden. Flachdächer waren im B-Plan allenfalls für Nebenbaukörper erlaubt.
Siehe grobe Grafik anbei.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Bebauungsplan Dachform-dachform.jpg  

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Dachform 111elf Konstruktion & Technik 15 25.09.2012 13:29
Dachform Blumenschein Konstruktion & Technik 9 15.09.2012 12:40
ArchiCAD14 - Freifläche in Dachform Chue Präsentation & Darstellung 3 25.07.2011 16:36
Schön und günstig - welche Gebäude- und Dachform? Reny Konstruktion & Technik 2 21.02.2009 13:38
Bebauungsplan filo Planung & Baurecht 2 02.03.2006 11:02
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:41 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®