tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.425
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 09.03.2005
Uhrzeit: 16:01
ID: 7418



Überformat PDFs aus AutoCAD 2004 erzeugen

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich muß für Überformat-PDFs aus AutoCAD erstellen. Dabei habe ich zwei Probleme:

1. "Benutzerdefinierte Seitengrössen für Postscript" hat als Defaulteinstellung die Grösse von A0. Unter Eigenschaften -> Benutzerspezifische Eigenschaften -> Layout -> Erweitert -> Papiergrösse (so versteckt gehts auch nur unter Windoof), kann ich diese Grösse theoretisch verändert. Leider werden die Änderungen zwar in dem Feld gespeichert, aber in den Plotteinstellungen für den Druckbaren Bereich nicht übernommen. Was muß ich noch einstellen, damit ich im Format 1500 x 890 PDFs erzeugen kann?

2.) Wie kann man im Acrobat 5 für Windows eigenen Papierformate anlegen, die dann auch jedes mal angeboten werden? Da ich unterschiedliche Überformate habe, wäre es günstig, wenn ich die "Benutzerdefinierte Seitengrössen für Postscript" nicht jedesmal überschreiben, bzw. neue Plotterconfigs anlegen muß - wenns dann mal klappt

System: Win XP + AutoCAD 2004 + Acrobat 5

Grüsse
Florian
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 15.04.2004
Beiträge: 328
Maks: Offline

Ort: Berlin

Maks is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 09.03.2005
Uhrzeit: 16:40
ID: 7419



Social Bookmarks:

Hi Florian,

ich habe es mal versucht nachzuvollziehen. Allerdings mit Win2000 und Acad2005.

1. Layoutfeld mit Viewport 1500 x 890mm
2. Datei / Seiteneinrichtungs-Manager / NEU bzw. Ändern
3. aus dem Drucker/Plotter - Menü "Adobe PDF" auswählen
4. Eigenschaften / "Benutzerspezifische Eigenschaften" auswählen und unten auf "Benutzerspezifische Eigenschaften" klicken
5. Layout / Erweitert / Papiergröße / Benutzerdefinierte Seitengrössen für Postscript / Größe eingeben / OK / OK / OK
6. OK / Änderung an der Druckerkonfigurationsdatei auch OK (ggf. Name des Druckers ändern)
7. jetzt müßte zum einen die Papiergröße im Fenster unter der Option Drucker/Plotter angezeigt werden und im Fenster Papierformat "Benutzerdefinierte Seitengrössen für Postscript" erscheinen
8. Seiteneinrichtung mit "OK" schließen.
9. im Seiteneinrichtungs-Manager das geänderte Layout "Aktuell" setzten - im Hintergrund müßte jetzt die weiße Fläche im Layoutfenster auf die gewünschte vergrößert angezeigt werden / Schließen
10. Plotten - wenn der eingerichtete pdf-Plotter noch nicht erschienen ist, auswählen / über "Fenster" Plottrahmen aufziehen............

Ich hoffe eben nur, dass das im 2004 genauso läuft.

Gruß

max

edit: Das war nur die Antwort auf Frage 1

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 15.04.2004
Beiträge: 328
Maks: Offline

Ort: Berlin

Maks is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 09.03.2005
Uhrzeit: 16:51
ID: 7420



Social Bookmarks:

Und nun zur Frage 2:

im Eigenschaftsfenster des Druckertreibers Adobe-PDF 'Eigenschaften von Dokument "Adobe PDF"' gibt es die 'Adobe-PDF-Einstellungen'. Dort kannst du unter 'benutzerdefinierte Seite' jedes beliebige Fortmat für den Adobe-PDF-Drucker einstellen die, wenn du den Drucker im Plottmenü auswählst, als Papierformat angeboten werden.

Gruß

max

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.425
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 09.03.2005
Uhrzeit: 22:40
ID: 7423



Social Bookmarks:

Hmm, entspricht mehr oder weniger dem, was ich versucht habe...
Vermutlich muß unser Admin das dann machen. Bei mir sind die Felder für eigene Papierformate nämlich ausgegraut, was dafür spricht, dass mir die entsprechnden Rechte fehlen :-( ...

Grüsse
Flo
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 15.04.2004
Beiträge: 328
Maks: Offline

Ort: Berlin

Maks is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 09.03.2005
Uhrzeit: 23:26
ID: 7426



Social Bookmarks:

Ok, alles klar.
Ich hatte mich schon gewundert, warum der Weg den du beschrieben hast nicht funktionieren sollte. Deswegen habe ich es auch nochmal Schritt für Schritt nachvollzogen. Aber das Grau ist auch für mich ein eindeutiges Zeichen für fehlende Rechte. Allerdings finde ich es in Bezug auf den PDF-Drucker sehr übertrieben. Naja, vielleicht sollte man den Admin mal einen Monat zwingen eure Arbeit zu machen, damit er ungefähr einen Überblick bekommt, was sinnvolle Rechtevergabe bedeutet.

Gruß

max

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.425
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 10.03.2005
Uhrzeit: 09:31
ID: 7429



Social Bookmarks:

Naja, ich hab mir jetzt nich angeguckt, woher er die pref läd. Aber wenn dass dann für alle Mitarbeiter verstellt wird, ist es mir aus eigenem Interesse lieber mal vom Admin etwas eingestellt zu bekommen, als von anderen verstellt :P
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 04.02.2005
Beiträge: 3
Ofi_geometer: Offline

Ort: Ostfildern
Hochschule/AG: Vermessungingenieur

Ofi_geometer is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 10.03.2005
Uhrzeit: 13:22
ID: 7441



Blattgrößen #7 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich habe mir ein Format mit 3000x3000 definiert, damit ich nicht laufend neue Blattgrößen machen muss. In der PDF-Datei passe ich dann die Größe mit STRG+T an die tatsächliche Zeichnung an. Dort kann dann auch eine eventuell notwenige Drehung vorgenommen werden.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 21.11.2005
Beiträge: 2
jagamoasta: Offline


jagamoasta is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 22.11.2005
Uhrzeit: 08:30
ID: 11921



Überformate in PDF #8 (Permalink)
Social Bookmarks:

Sehr geehrte Experten,

Bei meiner Suche nach einer Lösung bezüglich dem Druck von Zeichnungen u. ä. auf übergroße (nicht standardmäßige) Blattformate bin ich auf einen Beitrag von "Ofi_geometer" gestoßen.

Darin wird ein Ansatz angedeutet, welcher es ermöglicht, für den Drucker "Acrobat Distiller" (Lieferumfang Adobe Acrobat) eigene Blattformate zu erstellen (hier 3000 x 3000).

Meine Frage: Ist es möglich und wenn Ja, wie ist es möglich, für diesen Drucker ein eigenes Blattformat zu definieren, welches dann in der Auswahlliste der Formate bereitsteht (neben A4, A3, Letter usw.)

(Meine Versuche, die PPD-Datei zu manipulieren, blieben bislang erfolglos)

Ich wäre wirklich für jeden sachdienlichen Hinweis Dankbar!

Mit freundlichen Grüßen

Jagamoasta

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.425
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 22.11.2005
Uhrzeit: 09:35
ID: 11922



Social Bookmarks:

Du meinst, dass die Einstellung nicht als Benutzer spez. Einstellung 1, 2 oder 3 gespeichert wird, sondern dass man in der Auswahlliste z.B. stehen hat "3000 x 3000 Format"?!
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 21.11.2005
Beiträge: 2
jagamoasta: Offline


jagamoasta is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 27.11.2005
Uhrzeit: 19:07
ID: 11992



Überformat-PDF´s #10 (Permalink)
Social Bookmarks:

Das wäre natürlich das eleganteste!

Wenn das den nicht gehen sollte, würde mir auch ein Standardformat wie eben 3000 x 3000mm reichen.

Gibt es den eine Möglichkeit, eine der beiden (oder gar beide) zu realisieren??

MfG

Jagamoasta

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
AutoCAD 2004 ---> Cinema 4D R8 Olleck Präsentation & Darstellung 3 05.06.2005 12:53
AutoCAD 2002, Böschungslinien erzeugen crisator Präsentation & Darstellung 1 28.04.2005 18:09
Dach in Autocad 2004 Francis Präsentation & Darstellung 2 28.04.2005 11:10
Linientypfaktor in AutoCAD 2004 Florian Präsentation & Darstellung 2 22.12.2004 18:38
3D zu 2D in AutoCAD 2004 Olleck Präsentation & Darstellung 2 14.09.2004 09:53
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:50 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®