Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 28.11.2006
Beiträge: 3
Mor Balalty: Offline

Ort: Israel
Hochschule/AG: Architekt

Mor Balalty is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 28.11.2006
Uhrzeit: 08:26
ID: 20058



Hilfe mit Vectorworks

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo ihr alle,

eine Frage:
Wie kann ich Viewports von einem Dokument zu einem anderen Dokument importieren/ kopieren???
Z.B: Ich moechte einen Plan mit gemeinsamen Viewports aus verschiedenen Dokumenten erstellen...wie kann ich die Viewports zusammen einfuegen, ohne die ganze Zeichnung(der Basis der Viewports) mitkopieren zu muessen??????

Bis jetzt musste ich die ganze Schnitte mit den Grundrissen zusammen einfuegen in einem Doc., um gemeinsame Viewports zu bekommen. Nun ist das Doc jetzt 59 MB gross und bewegt sich sehhhhhhhhhhhhhr langsammmmmmm.

Danke fuer euere Hilfe im Voraus,

Mor[B]

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 28.11.2006
Uhrzeit: 09:04
ID: 20061



Social Bookmarks:

Im Moment arbeite ich nicht gerade viel mit VW, daher könnte ich mich irren.
Layout-Ebenen, kann man leider nicht referenzieren. Daher wirst Du tatsächlich die für den Ansichtebereich (Viewport) notwendigen Konstruktionsebenen refernzieren müssen, um dann daraus im neuen Dokument den gleichen Viewport zu erstellen.

Wenn Du VW12.5 hast, könntest Du theoretisch über Batch-Drucken, Deine Ansichtsbreiche in einem Rutsch als PDF drucken, und das dann wiederrum in Dein neues Dokument importieren.

Grundsätzlich würde ich sagen, wenn Du noch weiter an den Konstruktionsebenen der ersten Datei weiter arbeitest, würde ich Dir empfehlen, die Konstruktionebenen zu referrenzieren, und die neue Datei nur zum Layouten benutzen.
Eine andere Möglichkeit wäre es, aus jeder Datei die Ansichtsbereiche als PDF auszugeben, und diese dann zusammen in einem Layout-Programm wie InDesign zusammenzusetzten.
__________________
Grüße Michael

"Warum soll etwas nicht so gut wie möglich sein ?"
Ludwig Mies van der Rohe, 1964

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
problem beim kopieren mit autocad 2002 Juliarch Präsentation & Darstellung 9 24.01.2008 12:32
VektorWorks: Kopieren, Bewegen,... Patrick Präsentation & Darstellung 11 03.05.2006 18:36
InDesign - Elemente auf verschiedenen Ebenen kopieren Maks Präsentation & Darstellung 3 02.10.2005 15:17
Modelle via DXF/DWG in ArchiCAD importieren mika Präsentation & Darstellung 1 26.11.2004 00:14
CAD Pläne in Freehand importieren jnweber Präsentation & Darstellung 7 19.04.2004 11:18
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:01 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®