Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 16.05.2007
Uhrzeit: 17:37
ID: 23722



extrem dringend ArchiCAD->AutoCAD

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich habe hier ein ganz dringendes Problem mit ArchiCAD10.
Unser Modelbauer bekommt die Grundrisse und Ansichten als DWG für AutoCAD/ArCon.
Ich habe alles wie schon mal an anderer Stelle erwähnt, a la ArchiCAD-Konzept in 3D gebaut.
Jetzt ist das Problem, dass beim Modellbauer die Dateien mit tausenden Linien und Punkten, vermutlich aus den 3D Informationen ankommen. Wie kann ich jetzt den Translator einstellen, damit nur das ankommt, was ich im Grundriss sehe ?
__________________
Grüße Michael

"Warum soll etwas nicht so gut wie möglich sein ?"
Ludwig Mies van der Rohe, 1964

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 16.05.2007
Uhrzeit: 18:06
ID: 23723



Social Bookmarks:

Ich habe jetzt mittels Illustrator festgestellt, dass ArchiCAD nicht die Layer aus ArchiCAD exportiert, sondern alle Layer auf einen Layer verschmelzt. Ich habe schon im Translator eingestellt, dass es nach ArchiCAD Layer oder nach Stiften, oder nach Elementen geht, alles ohne Erfolg. Was kann ich tun, ich schaffe es nicht, die ganzen Zeichnungen nochmal mit Einzel-Linien zu zeichnen.

:eek:
__________________
Grüße Michael

"Warum soll etwas nicht so gut wie möglich sein ?"
Ludwig Mies van der Rohe, 1964

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 16.05.2007
Uhrzeit: 18:11
ID: 23724



Social Bookmarks:

Kann das am Publisher liegen ?
Wenn ich die Geschosse einzeln aus ArchiCAD exportiere, scheint es zu gehen.
Was für ein Scheiß…
__________________
Grüße Michael

"Warum soll etwas nicht so gut wie möglich sein ?"
Ludwig Mies van der Rohe, 1964

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 16.05.2007
Uhrzeit: 19:24
ID: 23727



Social Bookmarks:

Scheinbar ist der Publisher tatsächlich das Problem. Wenn ich jeden Grundriss einzeln abspeichere als DXF, dann geht's.
Wozu kann man dann überhaupt einen ganzen Plansatz als DXF ansugeben, wenn die DXFs dannach nicht zu gebrauchen sind ?

__________________
Grüße Michael

"Warum soll etwas nicht so gut wie möglich sein ?"
Ludwig Mies van der Rohe, 1964

Mit Zitat antworten
fst
 
Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.254
fst: Offline

Ort: Berlin

fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice

Beitrag
Datum: 17.05.2007
Uhrzeit: 11:14
ID: 23735



Social Bookmarks:

mhhh. Jetzt beantwortes du dir die Fragen schon selbst

Wenn Pläne über den Publisher exportiert werden,geschieht im Pinzip
das gleiche als wenn der Plan einzel unter sichern als gespeichert wird.

Es kann allerdings sein das im gewählten Übersetzter die Option
"Papierbereich als 2D Zeichnung" gewählt ist. 2D Zeichnung bedeutet das die im Layout platzierte Zeichnung als ein Block auf eine Ebene gelegt wird.

Die Option Papierbereich mit komplettem oder beschnittenem Modellbereich sollte aber das gewünschte Ergebniss liefern.

Der Planrahmen liegt im Papierbereich, und die Zeichnung mit Ebenen etc. liegt im Modellbereich von Autocad.

FS

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Extrem schmale Fensterprofile. Welcher Hersteller? Archimedes Konstruktion & Technik 46 14.02.2012 18:17
dwg aus autocad in archicad - doppelte linien andreastischler Präsentation & Darstellung 4 12.05.2007 13:52
ArchiCAD versus AutoCAD Nonilla Präsentation & Darstellung 12 26.02.2007 10:55
AutoCAD vs. ArchiCAD vs. VectorWorks Frank L. Wright Stadtplanung & Landschaftsarchitektur 8 02.10.2006 21:56
Unterschied ArchiCad / AutoCad Ines Präsentation & Darstellung 7 18.11.2003 15:07
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:07 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®