tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 07.06.2002
Beiträge: 4.426
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 26.10.2003
Uhrzeit: 17:44
ID: 2592



Die geilsten Visualisierungen ;)

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich kann es mir einfach nicht verkneifen mal endlich eine Visualisierung hier online zu Stellen, die ich auf einem Baustellenschild gefunden habe
Und zwar für den Tilla-Durieux-Park am Potsdamer Platz. Ich frage mich warum man da nicht lieber eine Bleistiftskizze aufhängt. Was das wohl gekostet hat.

Ach so, die schlechte Qualität kommt übrigens nicht von Abfotografieren, man hat da scheinbar ein 72dpi A4 Bild aufgebläht :eek:

Vielleicht hat ja noch wer anders so dolle Bilder - Immer her damit!

Viel Spaß
Florian

P.S. Ich verkneifs mir mal, den Architekten als Quelle anzugeben - wär ja so wie in der Schule, wenn vorgelesen wird, wer alles die Fünfen und Sechsen geschrieben hat
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Die geilsten Visualisierungen ;)-visualisierung.jpg  
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




jcr
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 22.02.2003
Beiträge: 288
jcr: Offline

Hochschule/AG: Dr.-Ing.

jcr is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 26.10.2003
Uhrzeit: 19:40
ID: 2595



Social Bookmarks:

Was soll das eigentlich sein?

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 07.06.2002
Beiträge: 4.426
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 26.10.2003
Uhrzeit: 19:46
ID: 2596



Social Bookmarks:

Das ind der Mitte eine Grünfläche, die angeschrägt ist und im Schnitt ein Dreieck bilden würde. Links und rechts stehen Bäume...
Ich kann ja in den nächsten Tage mal am Potsdamer Platz aussteigen und das Orginal fotografieren

Grüsse
Florian
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 08.10.2003
Beiträge: 102
Moffett_CRX: Offline

Ort: Munich
Hochschule/AG: Papas Sohn

Moffett_CRX is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 09.11.2003
Uhrzeit: 17:13
ID: 2680



Social Bookmarks:

jep - traurige sache das....

aber wenn man überlegt wie hoch das honorar für eine solche aktion ist ... .
anderseits - für einen so tollen entwurf und ein so aussagekläftiges konzept brauchs eigentlich kein schild - oder?

David

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 10.03.2006
Beiträge: 49
LArch: Offline

Ort: Göttingen
Hochschule/AG: Tutor

LArch is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 19.04.2006
Uhrzeit: 12:56
ID: 15278



Social Bookmarks:

Ja, das geht so garnicht. Allerdings sind die Qualitäten der Visualisierungen auf Bauschildern oft zu pixelig. Bin aber der festen Überzeugung, daß Visualisierungen auf Bauschildern einen wichtigen Beitrag in Punkto Einbeziehung der bevölkerung leisten.
Habe auch ein gutes Beispiel aus Göttingen, wenn ich da mal vorbeikomme stell ich es ein.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von Archimedes
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.333
Archimedes: Offline

Ort: Rhld.-Pfalz
Hochschule/AG: Architekt freischaffend

Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all

Beitrag
Datum: 19.04.2006
Uhrzeit: 13:46
ID: 15281



Social Bookmarks:

Wahrscheinlich können die Planer bzw. Architekten oft gar nichts dafür.

Es kann sein, dass der Investor oder Bauträger einfach irgendeine Vorlage oder ein simples Rendering aus der Entwurfsphase nimmt, welches niemals dafür gedacht gewesen ist, und daraus einfach selbst ein Bauschild oder eine Werbung bastelt.

Ist alles schon vorgekommen.

Von mir wurden z.B. schon absolut einfache und grobe Renderings verwendet um damit die Homepage eines Handwerksunternehmens zu gestalten. Absolut zweckentfremdet.

Also Vorsicht mit dem was man den Leuten in die Hand gibt.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 2.258
noone: Offline


noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 19.04.2006
Uhrzeit: 13:50
ID: 15282



Social Bookmarks:

Ich denke auch, daß eine Animation gut für den Passanten ist. Die finden dann oft auch solche Animationen wie oben voll gut. Wenn der Bauherr meint, er müsse eine +++animation benutzen, dann sollte das Büro einfach noch eine bessere nachliefern, wenn möglich ohne Honorar, immerhin ist das Bauschild eine Werbung, und die Wirkung ist nicht zu unterschätzen.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 2.258
noone: Offline


noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 19.04.2006
Uhrzeit: 13:52
ID: 15283



Social Bookmarks:

man sollte auch darauf achten, selbst schnelle Renderings aus der Vorentwurfsphase gestalterisch gut zu machen. Es ist z.B. auch nicht aufwendig, 3d-Modelle minimalistisch ohne viele Materialien und Lichteffekte in den 3d-Progs zu rendern. Das ist immer besser als die schrecklichen CAD Renderings, die immer wieder stolz präsentiert werden.......

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von Archimedes
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.333
Archimedes: Offline

Ort: Rhld.-Pfalz
Hochschule/AG: Architekt freischaffend

Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all

Beitrag
Datum: 19.04.2006
Uhrzeit: 13:59
ID: 15284



Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by noone
man sollte auch darauf achten, selbst schnelle Renderings aus der Vorentwurfsphase gestalterisch gut zu machen. Es ist z.B. auch nicht aufwendig, 3d-Modelle minimalistisch ohne viele Materialien und Lichteffekte in den 3d-Progs zu rendern. Das ist immer besser als die schrecklichen CAD Renderings, die immer wieder stolz präsentiert werden.......
Ich wünsche Dir, dass Du immer genügend Zeit dafür hast.


Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2005
Beiträge: 38
domi21: Offline

Ort: Schweiz

domi21 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 19.04.2006
Uhrzeit: 21:10
ID: 15288



Social Bookmarks:

jaja die deutschen architekten...

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 08.10.2003
Beiträge: 102
Moffett_CRX: Offline

Ort: Munich
Hochschule/AG: Papas Sohn

Moffett_CRX is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 20.04.2006
Uhrzeit: 01:27
ID: 15291



Social Bookmarks:

infos zu diesem Projekt findet ihr hier:
http://www.stadtentwicklung.berlin.d...rk/index.shtml

da sind auch bessere Bilder zu finden
Das Projekt an sich ist ok ...

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 07.06.2002
Beiträge: 4.426
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 20.04.2006
Uhrzeit: 09:38
ID: 15292



Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by Moffett_CRX

Das Projekt an sich ist ok ...
Finde ich ganz und garnicht. Die Schräge Teilt den Platz sehr ungünstig. Und die Grasnarbe ist an der Steilseite immer aufgerissen. Das sieht sehr unschön aus.
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Tom
 
Registriert seit: 15.02.2003
Beiträge: 1.762
Tom: Offline

Ort: Rhein-Ruhr
Hochschule/AG: Architekt

Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice

Beitrag
Datum: 20.04.2006
Uhrzeit: 13:29
ID: 15296



Social Bookmarks:

Auf dem Papier fand ich den Entwurf auch gut (prägnant, dynamisch, überraschend, eine eigentlich blöde & simple Grasfläche mal aus der Horizontalen zu kippen und dadurch neue Qualitäten zu erzeugen) - die Realität ist aber, wie Florian sagt, absolut ernüchternd. Technisch klappt es nicht (Gras bröckelt an den Steilflanken ab), räumlich funktioniert es nicht (der Platz ist von der Steilseite über die ganze Länge absolut unzugänglich und wirkt als "grüne Barriere".

Und es fehlen etwas kultiviertere Sitzangebote wie z.B. Sichtbeton-Balken o.Ä. Denn die Heerscharen von Fischbrötchen- und Cheeseburger-verschlingenden Mittagspäuslern aus den angrenzenden Büropalästen, die Anzug tragen, haben keine Lust, sich ins matschige, feuchte Grün zu setzen. Praktisch nicht nutzbar und eine Riesenenttäuschung ...

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 07.05.2003
Beiträge: 182
Patrick: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Angestellter

Patrick is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 20.04.2006
Uhrzeit: 16:04
ID: 15299



Social Bookmarks:

naja, ganz so schlimm ist es ja nun nicht...

im Sommer ist das eine der wenigen Möglichkeiten sich am Potsdamer Platz mal hinzusetzen ohne dass man gleich dafür teure Getränke kaufen muss oder mit dem Sicherheitsdienst diskutieren darf. Und dass die Büroameisen mit ihren teueren Businessanzügen sich nicht auf den Rasen setzen wollen ist zwar verständlich -wenn es mit der Architektur nicht klappt,dann mache ich dort ein Kissen- und Deckenverleih auf!- aber die können sich auch die Sushi- und Cocktailbars leisten, bzw. stellt eine Bar dort Liegestühle auf und bietet einen obligatorischen "Am-Platz-Service" an.
Auf der Wiese trifft man meistens auf ein junges und turistisches Publikum.

Ferner finde ich nicht, dass der Park den Platz unglücklich teilt. Im nördlichen Bereich, also dort wo wohl auch die meisten Menschen sind, orientiert sich der Park in Richtung Westen, man liegt also beqeum bis in den späten Nachmittag in der Sonne. Ferner ist die Seite mit den Gebäuden von Rogers 10x spannender als der Grassi-Entwurf auf der Ostseite. Auf dieser Seite gibt es sowieso keine Ladengeschäfte, so dass der Bereich auch wenig belebt wäre wenn der Park sich nicht gen Westen orientieren würde.

Konstruktiv sind die Ecke wirklich problematisch, aber eine bessere Lösung fällt mir auch gerade nicht ein....

Vielleicht sollen wir uns zwecks Feldforschung dort mal zum Grillen, etc. treffen

Patrick

Mit Zitat antworten
Tom
 
Registriert seit: 15.02.2003
Beiträge: 1.762
Tom: Offline

Ort: Rhein-Ruhr
Hochschule/AG: Architekt

Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice

Beitrag
Datum: 20.04.2006
Uhrzeit: 16:10
ID: 15300



Social Bookmarks:

Ja, Forums-Treffen bei Würstchen & Bier ...

Auf dem Luftbild bei Google Earth sind auch tatsächlich Leute auf dem Grün zu sehen - habe ich live noch nie erlebt. Ich hätte die Schrägen einfach so gemacht, dass sie von beiden Seiten zugänglich sind und mit gestreuten Betonbalken so terrassiert, dass sie nach beiden Seiten eine unterschiedlich geneigte Sitzstufen-Landschaft bieten.

Und wir haben noch gar nicht über die überdimensionalen Wippen geredet, die für Kinder zu groß und für Erwachsene zu dämlich sind ...

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
3D-Visualisierungen aus 3D-Artist digital2art Präsentation & Darstellung 2 10.04.2008 14:18
2D Visualisierungen fr3553 Präsentation & Darstellung 35 03.06.2007 19:46
C4D: kleines Tool für Visualisierungen - Efeu Generator Kieler Präsentation & Darstellung 0 17.03.2007 18:18
arbeitsmarkt visualisierungen Jonathan Löwe Präsentation & Darstellung 2 22.04.2003 16:10
Stimmungen in Visualisierungen todd64 Präsentation & Darstellung 16 29.11.2002 16:15
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:07 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®