Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 08.05.2010
Beiträge: 47
turkish29: Offline


turkish29 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 06.05.2011
Uhrzeit: 09:48
ID: 43671



Animationen als Entwurfspräsentation

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo zusammen,

ich bin gerade an meiner Bachelorarbeit dran und muss als Abschluss noch eine Powerpoint Präsentation mit Entwurfserläuterungen, Piktogrammen, Zeichnungen, Renderings, Referenzen und vieles mehr anfertigen. Ich würde gerne diesen Anfangspart, also die Piktogramme, als Animation machen. Ihr kennt sicher alle BIG architcts. Die haben ja immer diese genial schlichten, entwurfserklärende filmchen.
Mit welchem Programm wird das gemacht? Das erinnert ja stark an sketch up. Aber soweit ich weiß gibts dort keine Animationsfunktion oder? Mit Cinema 4d bin ich mich gerade am beschäftigen. Wüsste aber grad nicht wie das gehen sollte..

Wäre für jeden Rat dankbar.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




ehem. Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2009
Beiträge: 92
LaHood: Offline


LaHood is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 10.05.2011
Uhrzeit: 06:51
ID: 43693



AW: Animationen als Entwurfspräsentation

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hi turkish29,

ich habe mir die Seite von Big grade mal angeschaut. Habe zwar jede Menge Piktos gefunden, aber animierte nicht wirklich. Was Dir aber trotz alledem weiterhelfen könnte. Für mich hört sich das Ganze nach animierten Gifs an. Seinerzeit konnte man das mit Adobe Imageready erstellen. Ich weiß nicht wie das heute aussieht, ob es das bei Photoshop als Add-On noch gibt. Sonst mal googlen womit man animierte Gifs erstellen kann.

Und in Cinema würdest DU dann die einzelnen Phasen/Bilder halt seperat rendern und dann nachher in dem Programm zum GIF erstellen übereinander legen. Ist so ein bisschen wie Daumenkino dann quasi.

Grüße
LH

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 22.12.2008
Beiträge: 492
k-roy: Offline


k-roy will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 10.05.2011
Uhrzeit: 22:36
ID: 43696



AW: Animationen als Entwurfspräsentation #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

immer filmchen? ich kenne erstmal den hier: YouTube - 8 house by BIG // Bjarke Ingels Group // pt 1 , find ich stark ! wie man das macht, keine ahnung. der 3d-teil ist dabei scheinbar das einfachste, aber composing ist bestimmt fummelig?!

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 08.05.2010
Beiträge: 47
turkish29: Offline


turkish29 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 19.05.2011
Uhrzeit: 14:36
ID: 43786



AW: Animationen als Entwurfspräsentation #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

@k-roy,

der Partner von Bjarke war letztens an unserer FH und hat einen Vortrag über Ihre Projekte gehalten. Da hat er uns auch dieses Video gezeigt, echt stark oder ?!
Aber sowas kriege ich in der kurzen Zeit nicht hin. Ich habe viel zu wenig Zeit um sowas zu machen. Wie gesagt, schlichte animierte Piktos reichen mir vollkommen.


@LaHood,

Ja, hast Recht, die haben eher Pikos, aber habe mal bei einem Interview, was ich leider nicht mehr finde, so eine genial schlichte animation gesehen. Ich dachte, die haben mehr solcher Animationen. Aber trotzdem, alleine das eine hat mich so überzeugt, dass ich das auch machen will.
Das mit den Gifs war schon mal ein guter Ansatz, Danke ! Hab ein wenig ausprobiert und erste Erfolge erzielt. Da ich noch total im Stress bin konnte ich mich nicht so sehr damit beschäftigen. Um einen perfekt flüssigen Verlauf hinzukriegen, muss man aber echt sehr sehr viele Bilder zeichnen ne.. Ist schon ärgerlich, wenn es nicht schneller/effizienter geht. Gibts hier vielleicht noch einen mit einem weiteren tollen Ratschlag???

Gruß

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 31.08.2008
Beiträge: 236
devran: Offline

Ort: Bad Vilbel

devran will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 19.05.2011
Uhrzeit: 22:17
ID: 43795



AW: Animationen als Entwurfspräsentation #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Photoshop Extended kann Übergänge von einem Bild in das andere erzeugen..., Du kannst dei verschiedenen Entwurfsstufen als einzelne Ebenen laden und Photoshop einen Übergang von der einen zur anderen erstellen lassen... hab ich bei einem Entwurf noch nicht ausprobiert... aber das kannst Du nur in PS Extended
__________________
"Durch nichts wird Ziel und Sinn unserer Arbeit mehr erschlossen,als...MvdR

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 270
Tidals: Offline

Ort: Koblenz

Tidals will become famous soon enough Tidals will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 20.05.2011
Uhrzeit: 07:48
ID: 43797



AW: Animationen als Entwurfspräsentation #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

ich hab letztens eine filmische präsentation gebastelt.
einzelene seuqenzen von schematas, raumorganisation etc
alles in 3d, in cinema gerendert, dann after effects alles zusammengebaut
am ende noch ein konstruktives Detail animiert, sodass jedes bauteil einzelen reinfliegt und man die fügung sieht. (das kam ziemlich gut an) hat aber auch lang gerendert
was schwierig ist, ist das timing, denn du musst dir vor dem schnitt überlegen wann du wie was sagst, damit die passenden bilder auf der leinwand sind.
alles in allem ist das ein riesiger aufwand, der sich kaum in der note wiederspiegelt. aber so nen spielkram macht man eh für sich.
wichtig ist dass die aufgewendete zeit für sowas nicht von der entwurfs/prozesszeit abgezogen wird sonder oben drauf gesetzt wird... film nützt nix wenn die entwurfsquali scheiße ist.

Eine Empfehlung meinerseits, nimm nicht powerpoint sondern prezi, aber nur wenn du gut im freien vortragen bist, und dich perfekt in dem auskennst was du gerade von dir gibst, sonst wird das nix und du solltest bei pp bleiben

mfg
__________________
carpe diem!

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:26 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®