Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 08.04.2012
Beiträge: 2
masalla: Offline


masalla is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 08.04.2012
Uhrzeit: 12:02
ID: 46561



Schneller Plan für Baubewilligung

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo,

mir wird ein Grundstück angeboten das für mich interessant wäre wenn ich ausserhalb des Baufensters bauen dürfte. Die Gemeinde hat Bereitschaft signalisiert auch bei Abweichung vom Baufenster eine Baubewilligung zu erteilen. Braucht dazu aber natürlich Pläne.

Bevor ich nun mehrere tausend € bei einem Architektenm für Pläne bezahle um dann von der Gemeinde mitgeteilt zu bekommen dass eine so weite Abweichung nicht akzeptiert wird dachte ich ich zeichne einen Plan selber.

Eventuell mit Hilfe eines Programms das mich unterstützt. Natürlich habe ich mir jetzt vorgestellt ich gebe die Daten des Grundstücks eins, übertrage Grob die Höhenlinien und ziehe dann Per Drag-and-Drop ein Betonkasten an die Stelle die ich haben möchte. Das Ganze in 15 Minuten. Dann druck ich mir den Plan aus, der wird genehmigt und dann geh ich zum Architekt und lasse mir an der Stelle das tatsächlich gewünschte Haus zeichnen.

Soviel zur Idee, nachdem ich nun mit der Probeversion von AutoCAD Architecture rumgespielt habe stellt sich natürlich Ernüchterung ein.

Jetzt zu meiner Frage, gibt es ein Programm das einen Plan aus meinen Eingaben erstellt der zur Einreichung für eine Baubewilligung ausreicht? Gibt es eins das ich bedienen kann ohne Architektur studiert zu haben?

Frohe Ostern

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 22.12.2008
Beiträge: 492
k-roy: Offline


k-roy will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 08.04.2012
Uhrzeit: 16:33
ID: 46564



AW: Schneller Plan für Baubewilligung

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Das sollte im Rahmen einer Bauvoranfrage doch auch zu klären sein, ohne daß ein Architekt mehrere tausend Euro kostet.

Grundsätzlich sollte ein Architekt beauftragt werden, da der sich nicht nur mit den Programmen, sondern ggf. auch mit dem Bauamt und der Bauordnung und Bauvorlagenverordnung etc auskennt.

Könnte mir vorstellen, daß eine fachlich richtige und gefällige Darstellung die Chancen auf einen positiven Vorbescheid gegenüber einem falsch gezeichneten Betonklotz erhöht.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 08.04.2012
Beiträge: 2
masalla: Offline


masalla is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 08.04.2012
Uhrzeit: 17:54
ID: 46565



AW: Schneller Plan für Baubewilligung #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von k-roy Beitrag anzeigen
Das sollte im Rahmen einer Bauvoranfrage doch auch zu klären sein, ohne daß ein Architekt mehrere tausend Euro kostet.
Ist das ein Angebot? Ich schick dir die Pläne..

Zitat:
Zitat von k-roy Beitrag anzeigen
..
Ausser diesem unkonstruktiven Beitrag niemand eine Idee?

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 22.12.2008
Beiträge: 492
k-roy: Offline


k-roy will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 08.04.2012
Uhrzeit: 19:06
ID: 46566



AW: Schneller Plan für Baubewilligung #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

ich finde meinen fachlichen Rat ziemlich konstruktiv

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 26.05.2011
Beiträge: 71
Jens: Offline

Ort: Dresden
Hochschule/AG: Graphisoft Center Dresden

Jens is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 09.04.2012
Uhrzeit: 19:28
ID: 46583



AW: Schneller Plan für Baubewilligung #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo massalla,

es war tatsächlich ein konstruktiver Rat und wird wohl auch der einzige richtige sein. So ungern das ein Bauherr auch manchmal hören mag.

Alleine die Unterscheidung zwischen Voranfrage, "Einreichung für eine Baubewilligung" und z.B. einem Bauanzeigeverfahren überfordert den Laien i.d.R. Bei 2 und 3 wären hier wohl sowieso Unterschriften eines Vorlageberechtigten notwendig (regional verschieden).

Für welches Geld man so eine Voranfrage gemacht bekommt ist sehr von der Region abhängig.

vg jens
__________________
Tools rund um die CAD-Software: http://www.architektur-programm.de

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
B-Plan, Symbole Blumenschein Planung & Baurecht 4 02.05.2011 21:09
Wo ist mein Plan??? fkg Präsentation & Darstellung 2 21.06.2010 20:30
Auflösung in PS für CAD-Plan Taurusx Präsentation & Darstellung 15 23.02.2008 19:35
Schneller Eintritt in die Kammer Francis Beruf & Karriere 34 11.01.2007 00:25
ArchiCAD EPS schneller in Illustrator arbeiten archinoah Präsentation & Darstellung 3 31.10.2002 14:03
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:16 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®