Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 16
rabauke: Offline


rabauke is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 01.12.2005
Uhrzeit: 23:16
ID: 12107



Architektur studieren - TU o. Kunsthochschule?

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich hab' mich nun schon seit längerem entschlossen nächstes, bzw. übernächstes Jahr (abhängig von Zivi oder Nicht-Zivi) ein Architekturstudium zu beginnen.
Ich möchte definitiv an einer Uni studieren und hab' die Auswahl schon auf einige,wenige Unis begrenzt - allesamt TU's (ich sag erstmal nicht welche, damit ihr unvoreingenommen an die Sache gehen könnt ).

Nachdem ich mich nun eingehender mit den Schwerpunkten beschäftigt habe, fiel mir ein, was ich bis dahin eher unbeachtet am Rande liegengelassen habe: Kunsthochschulen, insbesondere, da man gerade von denen (Zeit-Hochschulranking z.B.) sehr viel Gutes hört.

Ich hab mich also etwas informiert und frag mich nun, inwiefern sich die verschiedenen Studienansätze unterscheiden.
Hinzu kommt noch die Sache mit Mappe + Eignungsprüfung, die sich an den meisten Kunsthochschulen findet. Wie sind hier die Anforderungen? Gibt es von euch irgendwelche Erfahrungswerte?

Danke schonmal im voraus.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




ehem. Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2004
Beiträge: 82
Sputnik: Offline


Sputnik is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 02.12.2005
Uhrzeit: 02:21
ID: 12108



Social Bookmarks:

Wenn ich ehrlich sein soll, habe ich damals die Entscheidung nicht nach Uni getroffen sondern nach der Stadt, in der ich die nächsten Jahre meines Lebens gern verbringen wollte ( und die mir auch genügend Jobmöglichkeiten in Architekturbüros bieten konnte). Habe es auch nie bereut, es so gehandhabt zu haben...muß aber jeder selbst wissen, was ihm wichtig ist.
Ich finde diese "Welche Uni ist besser"-Debatten auch ziemlich langweilig -wie hier schon viele gesagt haben: Es kommt in erster Linie drauf an, was man selbst aus seinem Studium macht. Auf die Hochschule allein würde ich mich dabei nicht verlassen.
Und auf die Rankings würde ich schon gar nichts geben: Kunsthochschulen ganz toll (?), aha, da habe ich aber auch schon was ganz anderes gehört.
Grüße

Mit Zitat antworten
Tom
 
Registriert seit: 15.02.2003
Beiträge: 1.762
Tom: Offline

Ort: Rhein-Ruhr
Hochschule/AG: Architekt

Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice

Beitrag
Datum: 02.12.2005
Uhrzeit: 15:08
ID: 12114



Social Bookmarks:

Die Bauingenieure würden mir fehlen; das Stahlbauinstitut, bei dem man mal mit Fragen vorbeischneien kann oder Gastvorträge im "Konstruktiven Ingenieurbau", in denen über Hängebrücken in Asien und andere Jules-Verne-Projekte gesprochen wird. Am besten, man hat eine Stadt mit Kunsthochschule, an der man zusätzlich wildern kann; oft gibt es auch vernünftige Kooperationsabkommen zwischen Hochschulen einer Stadt, so dass man sogar offizielle Prüfungsleistungen dort erbringen kann ...

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Architektur studieren in Wien - aber wo? Bsiqu Studium & Ausbildung 14 17.12.2017 12:52
Architektur studieren, aber wo? infi Studium & Ausbildung 43 18.03.2010 15:27
ich will architektur studieren roisinmurphy Studium & Ausbildung 4 14.03.2010 15:57
An welcher Hochschule Architektur studieren? archy888 Studium & Ausbildung 24 17.04.2005 19:21
Architekturstudium an einer privaten Kunsthochschule Hildebrandt Studium & Ausbildung 11 26.03.2004 13:14
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:40 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2022 tektorum.de®