Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von Susanne4711
 
Registriert seit: 02.08.2009
Beiträge: 2
Susanne4711: Offline


Susanne4711 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 02.08.2009
Uhrzeit: 21:14
ID: 34662



Frage zum Thema Barrierefreiheit

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Guten Tag,

als zukünftige Ergotherapeutin habe ich eine Frage zum Thema Barrierefreiheit.

Während der Ausbildung wurde uns immer wieder nahegelegt, dass wir in unserer Berufsgruppe uns nicht nur auf den therapeutischen Sektor versteifen sollen, sondern auch mal über den Tellerrand schauen sollten.
Dies hieß zum Beispiel auch, dass wir durch unser Wissen über verschiedene Krankheitsbilder und -verläufe auch im Bereich der Barrierefreiheit tätig werden könnten.

Meine Frage jetzt ist also, ob Sie als Fachleute, die tagtäglich mit diesem Thema zu tun haben, es für realistisch und machbar halten, dass Ergotherapeuten z.B. mit Architekten zusammenarbeiten könnten und wo man am besten Kontakt aufnimmt.

Vielen Dank und lieben Gruß
Susanne

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 03.08.2009
Uhrzeit: 11:16
ID: 34668



AW: Frage zum Thema Barrierefreiheit

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ahoi,

Barrierefreiheit ist eins von vielen wichtigen Themen, die leider immernoch zu
wenig Beachtung finden, auch wenn es langsam in die Gänge kommt.

Eine Zusammenarbeit kann ich mir sehr gut vorstellen. Als Team in
Konzepterstellung und Umsetzung, vielleicht auch im Bestandsbereich Mängel
aufzuspüren und Verbesserungen vorzuschlagen.

Tja woher die Architekten nehmen? Erste Anlaufstelle ist da wohl immer die
Architektenkammer.

Mit Zitat antworten
 
Benutzerbild von FoVe
 
Registriert seit: 19.06.2006
Beiträge: 748
FoVe: Offline

Ort: Wetzlar

FoVe will become famous soon enough FoVe will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 03.08.2009
Uhrzeit: 20:00
ID: 34676



AW: Frage zum Thema Barrierefreiheit #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich kann mir auch gut vorstellen, dass ein Kontakt zu TÜV und Co ganz nützlich wäre.

Ferner sind alle Normierungsgremien eine gute Anlaufstelle.

Wir z.B. haben immer wieder im Bereich Kindergärten damit zu tun.

Für ausführende Firmen stellt sich oft die Frage, brauchen wir Barrierefreiheit.
Das sollte aber im Grund soweit in unserem Denken verankert sein, dass sich diese Frage erübrigt.
Es ist doch eigentlich schlimm, dass wir darüber nachdenken, ob wir an einem Bauwerk einen Teil unserer Gesellschaft von der Nutzung dieses Gebäudes ausschließen. Umgekehrt wäre es eigentlich richtig. Wir müssten uns reflexartig in jedem Moment fragen, können alle Mitmenschen in dieses Gebäude, in diesen Raum....

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 13.05.2003
Beiträge: 833
Jochen Vollmer: Offline

Ort: Kassel

Jochen Vollmer will become famous soon enough Jochen Vollmer will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 03.08.2009
Uhrzeit: 21:41
ID: 34677



AW: Frage zum Thema Barrierefreiheit #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Bei öffentlichen Bauherren (Kommunen, Städten, ...) gibt es oft
Zuständige für Barrierefreiheit, z. B. die Behindertenbeauftragten,
die schon während der Planungsphase (Bauantrag) den Entwurf
auf Barrierefreiheit prüfen und ihr OK geben müssen.
__________________
jochenvollmer.de

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von Susanne4711
 
Registriert seit: 02.08.2009
Beiträge: 2
Susanne4711: Offline


Susanne4711 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 04.08.2009
Uhrzeit: 10:48
ID: 34678



AW: Frage zum Thema Barrierefreiheit #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Vielen Dank schon mal für die Tipps und Anregungen!

Was habe ich mir denn unter einem Normierungsgremium vorzustellen?

Mit Zitat antworten
 
Benutzerbild von FoVe
 
Registriert seit: 19.06.2006
Beiträge: 748
FoVe: Offline

Ort: Wetzlar

FoVe will become famous soon enough FoVe will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 04.08.2009
Uhrzeit: 17:46
ID: 34685



AW: Frage zum Thema Barrierefreiheit #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

Leute, die gemeinsam solch (un-)sinnige Dinge verzapfen wie DIN-Normen und sowas.
Also all die Normen, die wir beim Planen und Bauen beachten müss(t)en

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Thema Studienarbeit Nessima Beruf & Karriere 6 23.08.2008 00:24
architekturwettbewerbe: thema musik wohn_wg Entwurf & Theorie 10 20.02.2008 20:35
Onlinefragebogen zum Thema Photogrammetrie AndreSpaan andere Themen 1 15.01.2008 10:22
thema für praktikumsbericht claudia Beruf & Karriere 1 07.10.2006 22:27
Diplomarbeit (Thema: GIS) mattes Stadtplanung & Landschaftsarchitektur 3 04.03.2006 10:30
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:34 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®