Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.11.2009
Beiträge: 32
Toshi: Offline

Ort: Bremen

Toshi is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 20.12.2009
Uhrzeit: 20:06
ID: 36843



Lieblings Architekten

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hi Leute,

ich würde gerne mal rumfragen was eure persöhnlichen Lieblingsarchitekten sind?

Mich selbst sprechen die Werke von folgenden Architekten am meisten an:

Toyo Ito
Louis Le Vau
Herzog & de Meuron



Liebe Grüße

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 20.12.2009
Uhrzeit: 21:31
ID: 36846



AW: Lieblings Architekten

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ist die Frage nicht, welche Entwürfe und Gebäude gefallen Euch ?

Authoren-Architekten sind Produkte der Investoren-Architektur. Es ist schön, wenn ein Architekt mit seinem Büro erfolgreich ist, und seinen Anspruch an Gestaltung so erfolgreich durchsetzen kann. Das hat aber viel mit Beziehungen und PR zu tun, oft mehr als mit der Tätigkeit als Architekt selbst.
Ich persönlich lehne diesen Starkult daher ab. Ich finde es angemessener sich bei der Beurteilung der Entwürfe und Gebäude zu beziehen. Und das auf den gesamten Kontext bezogen, statt eine autistische Ikone nach der anderen zu bejubeln.
__________________
Grüße Michael

"Warum soll etwas nicht so gut wie möglich sein ?"
Ludwig Mies van der Rohe, 1964

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.11.2009
Beiträge: 32
Toshi: Offline

Ort: Bremen

Toshi is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 20.12.2009
Uhrzeit: 22:52
ID: 36847



AW: Lieblings Architekten #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ist wohl schon so dass du recht hast mit dem was du sagst, die identität bzw. den Stil kann man meiner Meinung nach aber schon an bestimmten personen fest machen.

Bei meinen Beispielen könnte man z.B. sagen das Ito an leichter und fassadenbetonender architektur zu erkennen ist.

Dieses Star gepreise finde ich selbst auch nicht so ansprechend....
Ich finde aber das man von erfahrenen auch sehr viel lernen kann, und besonders die von denen man die arbeiten selbst sehr mag.
Klar hat Mies van der Rohe eine für seine Zeit ausgezeichnete architektur geschaffen, ich selbst finde es zwar nicht besonders.... unsere profs sind höchst begeistert und van der Rohe wird so oft erwähnt das in mir bei dem namen schon eine gewisse genervtheit aufkommt!
Dennoch hat und kann man einiges daraus lernen.

Deswegen habe ich bewusst nach Architekten gefragt und nicht nach bestimmten Gebäuden.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 21.12.2009
Uhrzeit: 10:06
ID: 36849



AW: Lieblings Architekten #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich denke es ist trotzdem schwierig, denn die Werke von HdM z.B. haben sich im Laufe der Jahre auch verändert. Von räumlich interessant zu räumlich generisch mit spektakulären Fassaden.
Es ist allein deshalb schwierig, weil in immer größer werdenden Büros immer mehr Leute entwerfen, und die vermeintlichen Stars immer weniger Einfluß auf die Projekte bzw. Details haben (können).

Vielleicht sollte man nicht nur das Architekturbüro nennen, sondern auch die Zeit, auf die sich die Bewunderung bezieht.
__________________
Grüße Michael

"Warum soll etwas nicht so gut wie möglich sein ?"
Ludwig Mies van der Rohe, 1964

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von Archimedes
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.341
Archimedes: Offline

Ort: Rhld.-Pfalz
Hochschule/AG: Architekt freischaffend

Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all

Beitrag
Datum: 21.12.2009
Uhrzeit: 12:01
ID: 36852



AW: Lieblings Architekten #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Eine, in der Tat, sehr schwierige Frage, die man eigentlich nicht beantworten sollte, weil sie nicht "logisch" beantwortet werden kann und die Antwort sicherlich nur eine Momentaufnahme ist.

In der Hauptsache werden bei solchen Fragen doch die Leute bzw. Architekten auftauchen um welche der größte Medienhype gemacht wird und die in aller Munde sind. Gerade als Student wird man da sicher durch die Lehrinhalte und Äußerungen der Professoren nachhaltig beeinflußt.
Auch der zeitliche Faktor ist, wie bereits erwähnt, sehr wichtig. Wann hat dieser Architekt, welches großartige Werk geschaffen?

Gerade bei großen und weltweit tätigen Architekten, die ich persönlich nie kennengelernt habe, wäre ich vorsichtig mit der Titellierung "Lieblingsarchitekt". Wer weiß denn, wieviel persönlicher Anteil noch von dem namhaften Architekten tatsächlich noch in den aktuellen Werke steckt? Vielleicht sind die "namenlosen" Projektleiter, die die Arbeiten betreut haben genialer wie der "Boss" selbst. Vielleicht ist der große Meister selbst ein Typ Mensch mit dem man keine drei Worte wechseln möchte, aber dennoch wird er von allen die ihn nicht kennen verehrt?
Gerade bei großen Namen/Büros kann man doch heute mehr von Markennamen sprechen, als von einzelnen herausragenden Personen.
Genau wie bei Automarken, wie z.B. Audi, wo mehr als ein Designer und kreativer Kopf dahintersteckt. Für meine Begriffe baut Audi im Allgemeinen sehr interessante und ästhetische Fahrzeuge. Trotzdem gefällt mir nicht jedes Modell. So ist es doch auch bei den "Star"-Architekten.
Vor allem sollte man hier zwischen dem Abwägen, was der Öffentlichkeit gerne gezeigt wird und dem was an Leichen im Keller schlummert. Denn auch große Namen haben oft Geld mit Dingen verdient, die man am Liebsten keinem zeigen möchte.

Ich kann beim besten Willen keinen Lieblingsarchitekten nennen. Ich kann aber Architekten nennen, von denen ich einzelne Werke bewundere, die ich persönlich schon erlebt und als angenehm, sowie authentisch empfunden habe.
Hier wäre zum Beispiel Paul Bretz zu nennen.

Mit Zitat antworten
ehem. Benutzer
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 9
pieroxx_65: Offline


pieroxx_65 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 18.05.2010
Uhrzeit: 16:38
ID: 39204



AW: Lieblings Architekten #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hi!
Mir war langweilig also habe ich für euch schöne bilder von unterschiedlichen modernen gebäuden raus gesucht. Es handelt sich um zwei italienische architekten.. die machen wirklich tolle sachen! ^^


Massimiliano Fuksas
- Einkaufszentrum My Zeil, Frankfurt a. M.

my Zeil on Flickr - Photo Sharing!

http://farm4.static.flickr.com/3596/...89f3bd400d.jpg

http://de.academic.ru/pictures/dewik...il_Fassade.jpg

http://eloquentuvh.files.wordpress.c.../04/myzeil.jpg


M. Fuksas
- Fiera di Milano, Mailand

http://cache1.asset-cache.net/xc/836...0A760B0D811297

http://farm4.static.flickr.com/3205/...e558e678d0.jpg

http://magazine.voiaganto.it/img/rho-fieramilano.jpg

http://www.fondazionefieramilano.it/...MILANO-2-z.jpg

http://www.pbg.it/www.pbg.it/images%...ho_1514int.jpg


M. Fuksas
- Einkaufszentrum Etnapolis, bei Catania, Sizilien

http://www.oasidonbosco.it/immagini21/etnapolis.jpg

http://www.focchi.it/progetti/Etnapolis/foto1.jpg

http://www.centroetnapolis.it/etnapo..._cinque/51.jpg

DSC_9201 on Flickr - Photo Sharing!

Etnapolis-Catania Lug07 072 on Flickr - Photo Sharing!

__________________________________________________ _

Renzo Piano
- Nuova Chiesa di S.Pio, San Giovanni Rotondo

http://www.viaggiareinpuglia.it/img/...9593507118.jpg

http://www.giovy.it/public/images_up...i_r/sgr_08.jpg

http://www.moveaboutitaly.com/gargan...a_DSC_7113.jpg

http://etinerando.files.wordpress.co...ni-rotondo.jpg

http://abs.italiaabc.it/photobook/po..._padre_pio.jpg

http://www.padrepio.it/chiesa/7.jpg

http://www.padrepio.it/chiesa/1.jpg


R. Piano
- Peek & Cloppenburg, Köln

http://farm3.static.flickr.com/2361/...1a4c75dc08.jpg

http://www.aknw.de/data/aktuelles/de...16-8781893.jpg

http://in3.bilderbuch-koeln.de/img/2...00x450xcr.jpeg

http://www.archinoah.de/files/archit...96_preview.jpg

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 13.05.2003
Beiträge: 834
Jochen Vollmer: Offline

Ort: Kassel

Jochen Vollmer will become famous soon enough Jochen Vollmer will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 18.05.2010
Uhrzeit: 17:28
ID: 39208



AW: Lieblings Architekten #7 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von pieroxx_65 Beitrag anzeigen
Hi!
Mir war langweilig also habe ich für euch schöne bilder von unterschiedlichen modernen gebäuden raus gesucht. Es handelt sich um zwei italienische architekten.. die machen wirklich tolle sachen! ...........
__________________
jochenvollmer.de

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 2.258
noone: Offline


noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 18.05.2010
Uhrzeit: 18:01
ID: 39213



AW: Lieblings Architekten #8 (Permalink)
Social Bookmarks:

lass mich raten................. du bist Italiener??

Mit Zitat antworten
ehem. Benutzer
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 9
pieroxx_65: Offline


pieroxx_65 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 18.05.2010
Uhrzeit: 18:02
ID: 39214



AW: Lieblings Architekten #9 (Permalink)
Social Bookmarks:

Warum denn diese smileys Jochen?
Hab ich dich etwa erzürnt weil ich so viele links eingetragen hab oder so? Oder findest du die bauten dieser architekten einfach scheiße? XD

LG, Piero

Mit Zitat antworten
ehem. Benutzer
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 9
pieroxx_65: Offline


pieroxx_65 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 18.05.2010
Uhrzeit: 18:03
ID: 39215



AW: Lieblings Architekten #10 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ja ich bin italiener aber nur im herzen und im blut.

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 13.05.2003
Beiträge: 834
Jochen Vollmer: Offline

Ort: Kassel

Jochen Vollmer will become famous soon enough Jochen Vollmer will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 18.05.2010
Uhrzeit: 18:24
ID: 39217



AW: Lieblings Architekten #11 (Permalink)
Social Bookmarks:

Die Bilder von My Zeil haben mit der Wirklichkeit weinig gemeinsam. Die Ausfürhungsqualität ist völlig daneben; die Räume (insbesondere die Galleriegeschosse) entsprechen nicht den Nutzeransprüchen, weshalb die Nutzer sie eigenmächtig "ergänzt" haben. Aber zumindest stammt der Entwurf von einem Stararchitekten.
__________________
jochenvollmer.de

Mit Zitat antworten
ehem. Benutzer
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 9
pieroxx_65: Offline


pieroxx_65 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 18.05.2010
Uhrzeit: 18:36
ID: 39219



AW: Lieblings Architekten #12 (Permalink)
Social Bookmarks:

Mein Gott!!!
Ist doch egal ob die bilder bearbeitet sind oder nicht! XD
Wichtig ist dass das was auf den bildern zu sehen ist der realität entspricht. Und das kann ich bezeugen denn icch war schon 3 mal dort glaube ich.. und das gebäude sieht genau so wie auf den fotos aus. ^^

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 13.05.2003
Beiträge: 834
Jochen Vollmer: Offline

Ort: Kassel

Jochen Vollmer will become famous soon enough Jochen Vollmer will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 19.05.2010
Uhrzeit: 01:30
ID: 39229



AW: Lieblings Architekten #13 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von pieroxx_65 Beitrag anzeigen
Mein Gott!!!
Ist doch egal ob die bilder bearbeitet sind oder nicht!
ahja
__________________
jochenvollmer.de

Mit Zitat antworten
ehem. Benutzer
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 9
pieroxx_65: Offline


pieroxx_65 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 19.05.2010
Uhrzeit: 21:10
ID: 39252



AW: Lieblings Architekten #14 (Permalink)
Social Bookmarks:

ahja...? was? was meinst du mit ahja?

du kannst doch schreiben oder nicht?!.. ^^

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 13.05.2003
Beiträge: 834
Jochen Vollmer: Offline

Ort: Kassel

Jochen Vollmer will become famous soon enough Jochen Vollmer will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 20.05.2010
Uhrzeit: 14:52
ID: 39266



AW: Lieblings Architekten #15 (Permalink)
Social Bookmarks:

"ahja" ist ein bedeutungsoffener Kommentar zu deinem zitierten Beitrag.

Dein Lieblingsarchitekt hat vermutlich die gleiche Einstellung zu seinem Beruf. Es
ist ihm halt egal ob das was er baut seinen Zeichnungen und Visualisierungen
entspricht oder nicht. Darin liegt einer der Gründe weshalb unser Berufsstand in
ein schlechtes Licht gerückt wird. Frei nach dem Motto: "Die können eh nur
Bildchen malen." Was My Zeil betrifft entspricht das leider der gebauten
Wahrheit. Die gemalten Bilder entsprechen absolut nicht der Wahrheit.
__________________
jochenvollmer.de

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Wir Architekten LaHood Beruf & Karriere 17 14.09.2009 11:31
gmp-Architekten FFM infrapink Beruf & Karriere 3 28.03.2008 13:58
Architekten in GB Nonilla Beruf & Karriere 13 03.07.2007 06:37
Die Zukunft der Architekten chrisly Beruf & Karriere 6 16.11.2004 18:30
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:17 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®