Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.07.2003
Beiträge: 900
Blumenschein: Offline

Ort: Münster

Blumenschein has a spectacular aura about Blumenschein has a spectacular aura about Blumenschein has a spectacular aura about

Beitrag
Datum: 22.01.2016
Uhrzeit: 14:04
ID: 55166



Gefälle Dusche

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo zusammen,

gibt es bzgl. des Gefälles für eine Bodengleiche Dusche norminelle Vorgaben?

Geplant ist eine barrierefreie Dusche mit Linienentwässerung.

Was für ein Gefälle baut Ihr ein?

Gruß
--
Blumenschein

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 09.04.2005
Beiträge: 463
Lang: Offline


Lang is a jewel in the rough Lang is a jewel in the rough Lang is a jewel in the rough Lang is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 22.01.2016
Uhrzeit: 14:38
ID: 55167



AW: Gefälle Dusche

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

... dass, was das Einbauelemet vorgibt:

Linienentwässerung*?*wedi.de

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 22.08.2016
Beiträge: 7
Michael45: Offline


Michael45 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 01.09.2016
Uhrzeit: 09:08
ID: 55868



AW: Gefälle Dusche #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo zusammen,

wie ich schon in meinen Beiträgen erwähnt habe, steht bei der Sanierung der EGT für meine Mutter auch der Einbau einer ebenerdigen Dusche an, daher habe ich mich schon nach den nominellen Vorgaben erkundigt. Wir werden uns zwar wegen des Baddesigns für eine Punktentwässerung und eine Duschkabine entscheiden. Die Türen sind flexibel nach außen und innen zu öffnen und stoßen nicht an die Zimmertür, ist auch nicht unwichtig bei der Planung.

Für das Gefälle gibt es einmal die DIN EN 1253-Norm. Demnach muss ein Mindestgefälle von 0,5–1,5 % eingehalten werden.
Um die in der DIN EN 1253 geforderte Anstauhöhe von 20mm über dem Rinnenrost einzuhalten, ohne dass Wasser in angrenzende Bad- und Wohnflächen abfließt, würde ich allerdings bei einer Linienentwässerung empfehlen, die Duschrinne an der Wand mit einem Bodengefälle von 2 % zur Wand einzubauen.

Bei meiner Mutter (Seniorin) müssen wir dazu die Normen in Punkto alters- und behindertengerechtes Bauen berücksichtigen, u.a. DIN 18024. Falls Barrierefreiheit im Alter für dich relevant sein sollte, findest du hier die entsprechenden Informationen und Mindestabstände:
DIN 18040-2 Bad, WC - nullbarriere.de

Freundliche Grüße,
Michael
__________________
Alle sagten es geht nicht, da kam einer der das nicht wusste und tat es.

Geändert von Tom (01.09.2016 um 19:58 Uhr). Grund: Link zu Händler entfernt.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1.170
personal cheese: Offline

Ort: Berlin

personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold

Beitrag
Datum: 01.09.2016
Uhrzeit: 09:20
ID: 55869



AW: Gefälle Dusche #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

DIN 18024 ist nicht mehr gültig.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 22.08.2016
Beiträge: 7
Michael45: Offline


Michael45 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 01.09.2016
Uhrzeit: 15:00
ID: 55871



AW: Gefälle Dusche #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hast recht, hab gerade nochmal nachgeschaut, die bezieht sich nur auf die Barrierfreiheit in öffentlichen Gebäuden und am Arbeitsplatz.

Für Privatwohnungen gilt DIN 18025-1 / 18025-2, richtig?
__________________
Alle sagten es geht nicht, da kam einer der das nicht wusste und tat es.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1.170
personal cheese: Offline

Ort: Berlin

personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold

Beitrag
Datum: 01.09.2016
Uhrzeit: 15:11
ID: 55872



AW: Gefälle Dusche #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

Nein, die sind auch veraltet. DIN 18040-2 gilt für Wohnungen.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Bodengleiche Dusche go4java Konstruktion & Technik 12 06.02.2012 01:00
Gefälle für Dachterrassenbelag mika Planung & Baurecht 6 16.03.2011 00:06
Parkflächen & Gefälle Deniz Stadtplanung & Landschaftsarchitektur 3 17.06.2008 09:46
sammelumkleide + dusche judith Konstruktion & Technik 3 16.05.2007 14:05
holz in der dusche sart Konstruktion & Technik 7 18.04.2007 09:37
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:44 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®