Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 270
Tidals: Offline

Ort: Koblenz

Tidals will become famous soon enough Tidals will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 30.11.2007
Uhrzeit: 15:31
ID: 26132



verwundene wände in cad/ verwundenens Stahltragwerk

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo zusammen

ich bin auf der suche nach 2 punkten

1. verwundene wände in cad zu zeichenen mit fenster türen etc. und auch noch als wandelement mit schrafur etc belegbar. verwunden in x und y richtung verdreht. das ganze unter umständen kombiniert mit splinewänden.

2. wie kann ich ein verwundenen stahltragwerk in 3d konstruieren?


ich arbeite mit allplan 2006 gibts da möglichkeiten von denen ich noch nix weiß?
gibts andere progys die das können?

danke schonmal
__________________
carpe diem!

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 15.02.2004
Beiträge: 91
Sven_W: Offline


Sven_W is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 30.11.2007
Uhrzeit: 20:43
ID: 26139



Social Bookmarks:

Impossible Mission,

ich nehme an die Wand/das Tragwerk ist vertikal eine verwundene Fläche.
Das sieht mit Allplan ganz schlecht aus.
Für solche Sachen eignet sich, meiner unmaßgeblichen Meinung nach, Rhino am besten.

Wände/Träger erzeugen, und Schnittfläche exportieren, diese dann in Allplan als 2D Zeichnung bearbeiten.

--

regards
Sven

Wer glaubt dass ein Bauleiter einen Bau leitet, der glaubt auch, dass ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 270
Tidals: Offline

Ort: Koblenz

Tidals will become famous soon enough Tidals will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 30.11.2007
Uhrzeit: 20:56
ID: 26140



Social Bookmarks:

hallo sven

erstmal danke für deine antwort.

es handelt sich um 2 verschiedene projekte.

einmal um ein raumtragwerk welches verwunden ist

und zweitens um ein wohnhaus welches sehr organische formen aufweist.

werde mir rhino mal anschauen. Mir ist halt wichtig die volle kontrolle zu behalten über die form. da ist der nurbsmodeller sicher ne gute sache.

Wer noch ideen hat, darf sich gerne weiter zu wort melden


danke
__________________
carpe diem!

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Wände aus Stoff / Altkleidern??? Frauky Konstruktion & Technik 8 13.04.2008 13:33
Vectorworks und Wände serta wenecker Präsentation & Darstellung 1 22.01.2007 10:57
Nemetschek: ansteigende Wände keen Präsentation & Darstellung 5 30.11.2005 12:45
leuchtende wände / archicad aztecgod Präsentation & Darstellung 10 27.01.2005 22:23
schräge wände in archi cad morfines Präsentation & Darstellung 9 14.05.2004 15:35
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:13 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®