Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 09.04.2005
Beiträge: 463
Lang: Offline


Lang is a jewel in the rough Lang is a jewel in the rough Lang is a jewel in the rough Lang is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 30.01.2009
Uhrzeit: 16:24
ID: 32402



bemaßungs problem in autocad

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

wenn ich ne maßlinie auf nem anderen layer als dem bemaßungslayer verwenden will, werden die punkte zur maßlinienbegrenzug werden nichtmehr angezeigt, wenn der eigentliche bemaßungslayer ausgeschaltet ist. hatte dass problem schonmal jemand?

grüße

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




 
Registriert seit: 13.05.2003
Beiträge: 834
Jochen Vollmer: Offline

Ort: Kassel

Jochen Vollmer will become famous soon enough Jochen Vollmer will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 30.01.2009
Uhrzeit: 18:01
ID: 32405



AW: bemaßungs problem in autocad

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Gibt es in ACAD spezielle Bemaßungslayer?
__________________
jochenvollmer.de

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 09.04.2005
Beiträge: 463
Lang: Offline


Lang is a jewel in the rough Lang is a jewel in the rough Lang is a jewel in the rough Lang is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 30.01.2009
Uhrzeit: 18:51
ID: 32408



AW: bemaßungs problem in autocad #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

nee, aber wir legen die bemaßung normalerweise auf nen extra layer. wie gesagt, dass problem tritt nur auf, wenn dieser layer aus ist, und ich auf nem anderen layer noch ne bemaßung anlegen will ( z.b um nen deckenspiegel zu vermaßen)

Mit Zitat antworten
 
Benutzerbild von FoVe
 
Registriert seit: 19.06.2006
Beiträge: 748
FoVe: Offline

Ort: Wetzlar

FoVe will become famous soon enough FoVe will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 30.01.2009
Uhrzeit: 19:40
ID: 32409



AW: bemaßungs problem in autocad #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Kannst du a) deinen Eröffnungsbeitrag mal etwas rechtschreibetechnisch säubern und b) das Problem etwas ausführlicher beschreiben

Für was willst du die Maßlinie auf nem anderen Layer benutzen bei ausgeschaltetem bem1 ?

Ich blick dein Problem nicht so ganz. Eventuell hilft ein hier eingestellter Bildschirmplot.

Es gibt mögliche Lösungsansätze.
Du kannst ja z.B. beim Bemaßungsstil angeben, wie die Pfeile ( Punkte ) dargestellt werden - ob "wie Layer, wie Block,...."

Gruß

Martin

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 197
tschuingum: Offline


tschuingum will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 31.01.2009
Uhrzeit: 16:14
ID: 32411



AW: bemaßungs problem in autocad #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Servus,

ich arbeite viel mit Bemaßungen auf verschiedenen Layern und entsprechenden Layereinstellungen (tauen/frieren in AF) - konnte so ein Problem bisher noch nicht beobachten.

Hast du evtl. in einem Bemaßungsstil die Pfeilspitzen ausgeblendet und die neue Bemaßung in eben diesem Stil erstellt?
Tritt das Problem in allen Zeichnungen auf - wenn nicht: bringt die Prüfung/Wiederherstellung etwas?

Ansonsten: Poste eine Beispiel-DWG und ein paar Angaben zum System (Acad-Version, Applikationen...).

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 01.06.2006
Beiträge: 253
3dgeplagt: Offline

Ort: frankfurt/M

3dgeplagt will become famous soon enough 3dgeplagt will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 31.01.2009
Uhrzeit: 17:09
ID: 32414



AW: bemaßungs problem in autocad #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

altes klassisches acad problem.

der einzige grund dafür ist:

diese elemente, die dann nicht mehr zu sehen sind, sind ein eigenständiger block, welcher bei seiner entstehung (also als er gezeichnet wurde) auf dem bemassungslayer lag.

entweder ihr arbeitet mit ner alten acad version, oder ihr habt diese endpunkte selbst gezeichnet und als block definiert und im bemassungsstil eingestellt.

wenn du einen block auf einen neuen layer legst, und den layer ausschaltest, auf dem die in dem block befindlichen elemente liegen.....dann verschwinden diese elemente.

lösung:

den block einfügen, auflösen, die objekte auf den gewünschten layer legen, block draus machen, bemassungstil anlegen und dort diesen block als endpunkte auswählen.
__________________
form follows fun

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Problem beim Objektfang mit AutoCad LT Juliarch Präsentation & Darstellung 2 08.04.2008 11:54
problem beim kopieren mit autocad 2002 Juliarch Präsentation & Darstellung 9 24.01.2008 12:32
öffnen und speichern Problem mit AutoCad 07 Pförtner Präsentation & Darstellung 2 17.12.2007 14:44
Problem bei Schraffur mit AUTOCAD 2004 blaze3 Präsentation & Darstellung 8 06.01.2007 20:30
Problem mit Dämmungsskalierung bei ADT Jan Hoffmann Präsentation & Darstellung 1 21.02.2006 13:47
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:54 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®