Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 21.07.2010
Beiträge: 8
Ryukii: Offline


Ryukii is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 21.07.2010
Uhrzeit: 08:02
ID: 40076



Deaktivieren, frieren und ausblenden von Layern (Frage)

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich habe folgendes Problem. Und zwar hab ich einen Grundrissplan von einem anderen t. Zeichner übernohmen und brauche von dieser Zeichnung nur bestimmte Layer. Um nicht jeden einzeln anklicken zu müssen, wollte ich die Layer deaktivieren, frieren oder ausblenden, doch diese blieben immernoch sichtbar.

Weis vielleicht jemand woran das liegt?

Ich werde demjenigen sehr verbunden, wenn er mir helfen könne.

Danke schonmal im vorraus.
Ryukii

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 21.07.2010
Uhrzeit: 08:52
ID: 40078



AW: Deaktivieren, frieren und ausblenden von Layern (Frage)

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo Ryukii,
willkommen im Forum.
Um welches Programm geht es denn?

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 21.07.2010
Beiträge: 8
Ryukii: Offline


Ryukii is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 21.07.2010
Uhrzeit: 09:01
ID: 40079



AW: Deaktivieren, frieren und ausblenden von Layern (Frage) #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Darum, dass ich Layer einfach nicht deaktiviert bleiben, wenn ich sie Friere, Deaktiviere oder ausblende.

Es ist zum Haare raufen.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 197
tschuingum: Offline


tschuingum will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 21.07.2010
Uhrzeit: 09:37
ID: 40080



AW: Deaktivieren, frieren und ausblenden von Layern (Frage) #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Womit die durchaus wichtige Frage von Kieler nach der eingesetzten Software aber nicht beantwortet ist...

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 21.07.2010
Beiträge: 8
Ryukii: Offline


Ryukii is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 21.07.2010
Uhrzeit: 09:50
ID: 40081



AW: Deaktivieren, frieren und ausblenden von Layern (Frage) #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Achso, verlesen xD

CAD 2010 ist es.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 197
tschuingum: Offline


tschuingum will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 21.07.2010
Uhrzeit: 10:33
ID: 40084



AW: Deaktivieren, frieren und ausblenden von Layern (Frage) #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

Servus Ryukii,

mit CAD 2010 meinst du AutoCad 2010?

Kannst du deine Frage nochmal etwas genauer formulieren (welche Objekttypen liegen auf welchem Layer und wie schaltest du die), am besten mit einem Beispiel (abgespeckte DWG) - ich tue mich im Moment etwas schwer zu verstehen, was du vorhast und was nicht funktioniert.
Auf die Ferne und Schnelle würde ich vermuten, dass du Referenzen in der Zeichnung hast und jetzt über die Unterschiede zwischen ein/aus und tauen/frieren stolperst ...

Frohes Schaffen

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 21.07.2010
Uhrzeit: 11:09
ID: 40085



AW: Deaktivieren, frieren und ausblenden von Layern (Frage) #7 (Permalink)
Social Bookmarks:

...ich hätte jetzt auch zumindest mal eine Blockverschachtelung vermutet, vorausgesetzt
natürlich CAD2010 ist tatsächlich ACAD2010

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 21.07.2010
Beiträge: 8
Ryukii: Offline


Ryukii is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 21.07.2010
Uhrzeit: 11:10
ID: 40086



AW: Deaktivieren, frieren und ausblenden von Layern (Frage) #8 (Permalink)
Social Bookmarks:

Also, mal sehen ob ich erklären kann.

Also ich habe hier einen Grundrissplan im AutoCAD als DWG, in diesem Plan habe ich Leitungen (Warmwasser, Kaltwasser, Regenwasser, usw.) und den Grundriss des Kellergeschosses.

Da ich aber einen neuen Plan mit diesem Grundriss (ohne Leitungen) bekommen habe brauche ich nur die Leitungen.

Hier beginnt mein Problem: Die Leitungen und der Grundriss sind auf verschienden Layern gespeichert und um nur die Leitungen zu sehen, möchte ich die Grundrisslayer deaktivieren. Jetzt lassen sich die Layer aber weder deaktiviere, einfrieren oder ausblenden. Sprich, wenn ich sie deaktiviere bleiben die Layer des Grundrisses im Plan.

Da ich diesen Plan leider nicht selbst bearbeitet habe und der Zeichner nicht mehr in diesem Büro arbeitet, weis ich auch nicht, ob und was umgestellt wurde.

Hoffe es ist jetzt ersichtlicher beschrieben und mir kann bei der Sache geholfen werden.

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 21.07.2010
Uhrzeit: 12:10
ID: 40088



AW: Deaktivieren, frieren und ausblenden von Layern (Frage) #9 (Permalink)
Social Bookmarks:

...ist denn der Inhalt der Zeichnung vielleicht ein Block oder eine XREF?

Geändert von Kieler (21.07.2010 um 12:28 Uhr).

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 21.07.2010
Beiträge: 8
Ryukii: Offline


Ryukii is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 21.07.2010
Uhrzeit: 12:41
ID: 40090



AW: Deaktivieren, frieren und ausblenden von Layern (Frage) #10 (Permalink)
Social Bookmarks:

Woran erkennt man das, wenn es ein Block oder XREF ist?

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 197
tschuingum: Offline


tschuingum will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 21.07.2010
Uhrzeit: 13:31
ID: 40091



AW: Deaktivieren, frieren und ausblenden von Layern (Frage) #11 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von Ryukii Beitrag anzeigen
Woran erkennt man das, wenn es ein Block oder XREF ist?
Einfach das Objekt anwählen und im Eigenschaftenfenster in die oberste Zeile schauen. Wenn es eine Referenz ist, steht dort 'Blockreferenz' (<klugscheissmodusan>@Kieler: ein Objekttyp Block gibt es nicht, sondern nur eine Blockdefinition und beliebig viele Blockreferenzen zu dieser Blockdefinition. Was wir gemeinhin leichtfertig als Block bezeichnen ist meist die Blockreferenz.<klugscheissmodusaus>) oder 'externe Referenz'.
Am einfachsten wäre immer noch, wenn du einen Teil der Zeichnung hier hochladen könntest, dann sparen wir uns die Raterei.

Frohes Schaffen

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 21.07.2010
Beiträge: 8
Ryukii: Offline


Ryukii is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 21.07.2010
Uhrzeit: 14:01
ID: 40092



AW: Deaktivieren, frieren und ausblenden von Layern (Frage) #12 (Permalink)
Social Bookmarks:




* Diese Zeichen lassen sich nicht deaktivieren.


Hoffe auf Hilfe =)

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 21.07.2010
Uhrzeit: 14:05
ID: 40093



AW: Deaktivieren, frieren und ausblenden von Layern (Frage) #13 (Permalink)
Social Bookmarks:

[klugscheißzurück]außer Dir hat hier niemand das Wort Objekttyp in das Thema geschrieben [/klugscheißzurück]

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 197
tschuingum: Offline


tschuingum will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 21.07.2010
Uhrzeit: 14:09
ID: 40094



AW: Deaktivieren, frieren und ausblenden von Layern (Frage) #14 (Permalink)
Social Bookmarks:

Sorry, wenn ich so direkt frage, aber hast Du überhaupt eine Ahnung davon, was 'diese Zeichen' bedeuten bzw. was man damit bewirken kann?

Die Screenshots sind nett gemeint, aber es lässt sich nichts mit ihnen anfangen, da man diesen nicht ansehen kann, über welche Objekte wir eigentlich reden. Also bitte nachschauen und beschreiben oder das ganze als DWG zur Verfügung stellen (muss ja nicht die ganze sein, ein kleiner Teil mit den Probleme verursachenden Elemente reicht schon völlig aus).

Frohes Schaffen

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 197
tschuingum: Offline


tschuingum will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 21.07.2010
Uhrzeit: 14:13
ID: 40095



AW: Deaktivieren, frieren und ausblenden von Layern (Frage) #15 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von Kieler Beitrag anzeigen
[klugscheißzurück]außer Dir hat hier niemand das Wort Objekttyp in das Thema geschrieben [/klugscheißzurück]
Stimmt - 1:0 für dich.

Wobei für die ursprüngliche Fragestellung die Antwort auf die Frage nach dem Objekttyp sehr hilfreich wäre.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
EIne minimale Frage - Frage des Monats - Architekturtheorie April 2010 fstocker Entwurf & Theorie 3 14.04.2010 14:11
Frage zur BGF Globoxx Konstruktion & Technik 0 29.06.2009 13:52
Autocad06 Frieren im aktuellen Fenster Blumenschein Präsentation & Darstellung 2 10.06.2007 11:05
Frage zu Os X noone Präsentation & Darstellung 4 24.07.2005 02:54
AutoCAD: Neue Layer in allen Ansichtsfenster gleich frieren Patrick Präsentation & Darstellung 0 23.02.2005 12:57
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:20 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®