Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von tobi haptik
 
Registriert seit: 02.03.2008
Beiträge: 70
tobi haptik: Offline

Ort: Trier
Hochschule/AG: Hilfswissenschaftlicher Mitarbeiter FH Trier Tragsysteme, Konstruieren und Material

tobi haptik will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 16.01.2009
Uhrzeit: 12:24
ID: 32112



AW: Von belgien nach deutschland #16 (Permalink)
Social Bookmarks:

*Die Preise aus dem letzten Jahr sind da gebe ich dir recht zum Teil von studierenden die noch, genauso wie ich, unter
den „alten Professoren“ angefangen haben zu studieren. Doch die Betreuung der ausgezeichneten Projekte haben zum größten Teil
die „neuen Professoren“ übernommen.

Sicherlich gehen auch viele, nach dem Studium, nach Luxemburg arbeiten, was ich aber als keinen Nachteil verstehe.

Abschließend denke ich das Wir auf dem richtigen Weg sind.


__________________
Beste Grüße
Tobi Hapti
k


-------------------------------------------------------------


Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von Archimedes
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.348
Archimedes: Offline

Ort: Rhld.-Pfalz
Hochschule/AG: Architekt freischaffend

Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all

Beitrag
Datum: 16.01.2009
Uhrzeit: 12:45
ID: 32114



AW: Von belgien nach deutschland #17 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von tobi haptik Beitrag anzeigen
*Die Preise aus dem letzten Jahr sind da gebe ich dir recht zum Teil von studierenden die noch, genauso wie ich, unter
den „alten Professoren“ angefangen haben zu studieren. Doch die Betreuung der ausgezeichneten Projekte haben zum größten Teil
die „neuen Professoren“ übernommen.

Sicherlich gehen auch viele, nach dem Studium, nach Luxemburg arbeiten, was ich aber als keinen Nachteil verstehe.

Abschließend denke ich das Wir auf dem richtigen Weg sind.

Ich möchte das Positive der Neuerungen keinesfalls schmälern und, wie ich bereits sagte, ist die FH Trier sicherlich keine Schlechte.
Nur sollte man manche Dinge nicht überwerten.

Es gab früher schon ausgezecihnete Arbeiten in Trier, nur hat man diese nicht immer bei Preisgerichten oder entsprechenden Instanzen angemeldet und veröffentlicht. Daher werden wohl heute eher Auszeichnungen auch nach Trier vergeben. Eine gute Sache wie ich finde und sicherlich ein Verdienst eines Studiengangleiters der dem BDA nahe steht.

Die Möglichkeiten des anschließenden Arbeitens in Luxemburg ist für Trierer Studenten sicherlich ein schöner Standortvorteil. Ich würde es nur nicht, wie schmetterling*, als Beleg dafür sehen, daß die FH Trier herausragend ist.

Mit Zitat antworten
ehem. Benutzer
 
Registriert seit: 28.09.2008
Beiträge: 140
Schmetterling*: Offline


Schmetterling* is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 16.01.2009
Uhrzeit: 15:47
ID: 32120



AW: Von belgien nach deutschland #18 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
Ich würde es nur nicht, wie schmetterling*, als Beleg dafür sehen, daß die FH Trier herausragend ist.
Nene, so habe ich das auch nicht gesagt.

Aber nach dem, was ich so über die Schule gehört habe, soll sie schon überdurchschnittlich gut sein i.V zu gewissen anderen FHs.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 08.01.2009
Beiträge: 28
Kloot.lu: Offline


Kloot.lu is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 20.01.2009
Uhrzeit: 18:27
ID: 32217



AW: Von belgien nach deutschland #19 (Permalink)
Social Bookmarks:

also ist die fh trier doch sehr zu empfehlen? besonders wenn jmd der noch dort studiert das sagt, müsste das doch stimmen
was mir bei meinem studium wichtig wäre ist, dass man kreatif sein kann, das technische aber nicht all zu kurz kommen soll! ein guter ruf der schule wäre natürlich auch sehr nett, was die fh trier mit ihren vielen auszeichnungen ja wohl hat
aber auch eine tolle umgebung finde ich wichtig! alte gebäude machen mir nix aus aber die decke soll nicht auf den boden fallen! dazu gehören auch nette professoren, eine schöne stadt, gutes studentenleben...denn man soll sich ja auch wohl fühlen

hat niemand ne seite wo alle unis und fh die master/bachelor in architektur anbieten aufgelistet sind?

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von tobi haptik
 
Registriert seit: 02.03.2008
Beiträge: 70
tobi haptik: Offline

Ort: Trier
Hochschule/AG: Hilfswissenschaftlicher Mitarbeiter FH Trier Tragsysteme, Konstruieren und Material

tobi haptik will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 21.01.2009
Uhrzeit: 08:43
ID: 32229



AW: Von belgien nach deutschland #20 (Permalink)
Social Bookmarks:

japp denke ich auch .... hier mal nen Link

http://www.fh-trier.de/fileadmin/gro...r-FH-Trier.pdf
__________________
Beste Grüße
Tobi Hapti
k


-------------------------------------------------------------


Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 08.01.2009
Beiträge: 28
Kloot.lu: Offline


Kloot.lu is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 21.01.2009
Uhrzeit: 11:10
ID: 32232



AW: Von belgien nach deutschland #21 (Permalink)
Social Bookmarks:

hab da noch ne frage:
wenn ich jetzt zum beispiel mein bachelor an einer hochschule wie trier mache...wäre as dann auch möglich mein master an einer uni oder im ausland weiter zu machen?

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 29.04.2008
Beiträge: 276
jarrid: Offline


jarrid is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 21.01.2009
Uhrzeit: 16:31
ID: 32236



AW: Von belgien nach deutschland #22 (Permalink)
Social Bookmarks:

meines wissens nach schon, das sollte ja der sinn hinter der ganzen umstrukturierung sein.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 08.01.2009
Beiträge: 28
Kloot.lu: Offline


Kloot.lu is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 21.01.2009
Uhrzeit: 17:15
ID: 32241



AW: Von belgien nach deutschland #23 (Permalink)
Social Bookmarks:

achso ok super...bisher hab ich nämlich lust den master vlt an einer anderen schule/vlt sogar land zu machen wie den bachelor
muss man im ausland aber auch kuckn ob das anerkannt wird (aber soll ja auch der sonn von m/b sein?) england wäre toll aber ist da das niveau nicht etwas höher?

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Stadtplaner zieht vom Großraum New York nach Deutschland um > Wie Bewerben? Roberto Beruf & Karriere 2 13.05.2008 12:31
SketchUp nach 3ds max: Sortieren nach Materialien? Jochen Vollmer Präsentation & Darstellung 0 03.02.2008 18:57
LA in Deutschland imageL Stadtplanung & Landschaftsarchitektur 3 19.11.2006 22:13
Deutschland quo-vadis? Weasel Entwurf & Theorie 6 13.05.2004 12:00
Praktikum in Deutschland murphy Beruf & Karriere 4 26.03.2003 19:15
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:33 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2022 tektorum.de®