mno
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 19.05.2005
Beiträge: 4
mno: Offline

Ort: Frankfurt
Hochschule/AG: Tutor

mno is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 19.05.2005
Uhrzeit: 13:56
ID: 8893



Titel für FH Studenten? cand.arch.?

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo,

ich habe mich selbsständig gemacht und möchte nun wissen, ob ich mich als FH Student nun auch cand.arch. nennen darf.

Oder Gibt es andere Titel für FH-ler?

Danke euch schon mal.

Michal

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 14.11.2002
Beiträge: 76
Jensation: Offline

Ort: Köln / Nürnberg
Hochschule/AG: Eventdesigner / adidas

Jensation is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 19.05.2005
Uhrzeit: 15:16
ID: 8898



Social Bookmarks:

Hallo,

http://www.tektorum.de/showthread.php?threadid=1345

gruss aus koeln

Jens

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.439
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a name known to all Florian is a name known to all Florian is a name known to all Florian is a name known to all Florian is a name known to all Florian is a name known to all

Beitrag
Datum: 19.05.2005
Uhrzeit: 15:54
ID: 8899



Social Bookmarks:

Abgesehn davon, dass ich das albern finde, ist hier die Frage ob ein FHler das cand. arch. benutzen darf.

Wir erinnern uns: cand. arch. trägt erst der Student, der das Vordiplom hat. Unis setzen nun ein FH Diplom mit dem Vordiplom gleich, demnach dürfte man während des ganzen FH Studiums diesen Titel nicht benutzen. Andererseits ist das ja auch etwas die Arroganz der Unis und keine allgemeine Regelung.
Da der "Titel" Dir keine wirkliche Befähigung attestiert, gibt es für die Nuzung davon vermutlich auch keine rechtliche Regelung, also kannst du damit vermutlich machen was Du willst...

Aber bei jedem halbweg gebildeten Menschen wirst Du damit keinen Eindruck schinden...
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 14.11.2002
Beiträge: 76
Jensation: Offline

Ort: Köln / Nürnberg
Hochschule/AG: Eventdesigner / adidas

Jensation is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 19.05.2005
Uhrzeit: 16:04
ID: 8901



Social Bookmarks:

@ Florian 100% agree

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.11.2002
Beiträge: 137
Snobs: Offline


Snobs is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 19.05.2005
Uhrzeit: 16:04
ID: 8902



Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by Florian
Aber bei jedem halbweg gebildeten Menschen wirst Du damit keinen Eindruck schinden...
...sondern unter Umstaenden sogar das Gegenteil erreichen!!!

Mit Zitat antworten
mno
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 19.05.2005
Beiträge: 4
mno: Offline

Ort: Frankfurt
Hochschule/AG: Tutor

mno is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 19.05.2005
Uhrzeit: 16:13
ID: 8903



Social Bookmarks:

Ich könnte mir eben vorstellen, dass es für bestimmte Projekte von Vorteil sein könnte.
cand.arch. ist glaube ich immer noch besser als gar nichts unter einem Namen und es wird somit ersichtlich, dass man schon nun mal über eine gewisse Ausbildung verfügt.
Klar, man kann es einem sagen, aber auf einer Visitenkarte oder auf einem Angebot sieht es, finde ich wenigstens, besser aus.

An sich selbst finde ich es allerdings auch schon etwas albern, das muss ich schon zugeben. Ich will damit auch nicht angeben

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 2.258
noone: Offline


noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 19.05.2005
Uhrzeit: 19:05
ID: 8904



Social Bookmarks:

seid ihr sicher, dass FH Studenten cand. arch niemals führen dürfen? es heisst ja eigentlich nur, dass wir als Studenten Kandidaten für den Beruf Architekt sind. Schliesslich reicht ein FH Diplom aus, um den Titel Architekt führen zu können.

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 17.07.2003
Beiträge: 930
Tobias: Offline

Ort: NRW
Hochschule/AG: Projektentwickler / Architekt

Tobias is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 19.05.2005
Uhrzeit: 19:06
ID: 8905



Social Bookmarks:

Hi mno,

wie auch im o.g. Thread beschrieben, heisst es nicht cand. arch., sondern cand.ing. da du Kandidat auf ein ING.-Diplom bist.

Statt ein cand.xyz. wird eine Bezeichnung "Planungsbüro Max Mustermann" sicherlich seriöser wirken und den gleichen Effekt erzielen.

Der Begriff Planungsbüro ist meines Wissens nicht geschützt oder an eine Qualifiktation gebunden.

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.439
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a name known to all Florian is a name known to all Florian is a name known to all Florian is a name known to all Florian is a name known to all Florian is a name known to all

Beitrag
Datum: 19.05.2005
Uhrzeit: 19:25
ID: 8907



Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by noone
seid ihr sicher, dass FH Studenten cand. arch niemals führen dürfen?
Wer schreibt denn das?
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 2.258
noone: Offline


noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 19.05.2005
Uhrzeit: 20:05
ID: 8908



Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by Florian
Wir erinnern uns: cand. arch. trägt erst der Student, der das Vordiplom hat. Unis setzen nun ein FH Diplom mit dem Vordiplom gleich, demnach dürfte man während des ganzen FH Studiums diesen Titel nicht benutzen.

du? ist eigentlich egal, denn ich denke mit cand.arch. kann man sich noch keinen Cent Anerkennung verdienen...........klingt allenfalls besser als Student der Architektur........

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 15.11.2002
Beiträge: 214
holger: Offline

Ort: Düren
Hochschule/AG: Dipl.-Ing.(FH) Architekt

holger is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 19.05.2005
Uhrzeit: 22:07
ID: 8909



aaaaaaaaaaahhhhhhh... #11 (Permalink)
Social Bookmarks:

mensch.

puh...ich weiss, dass das hier nicht das thema ist...aber es dringt ja in 50%
aller beiträge durch die poren:

"diese ewige FH - UNI / TH - SCHEISSE"

seit ich hier im forum bin (nichts gegen das forum) denke ich mir (für mich selbst)
immer wieder ausreden aus warum ich nur mein studium an einer FH absolviert habe...um gottes willen. wie konnte ich das nur tun??? hätte ich mich doch an einer uni eingeschrieben (abitur hab ich ja wenigstens ) dann würde ich mich vielleicht heute auch so schön "vollwertig" fühlen!

mein gott. was ist denn da los? auf meinen streifzügen durch die unis konnte ich beim besten willen keinen riesen unterschied auf den forex-platten sehen...kam mir alles sehr bekannt vor (mit ausnahmen vielleicht).

verdammt. wat mach isch nur um mein kleines ego aufzubessern
__________________
-------------------
Schönen Gruß
Holger

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.439
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a name known to all Florian is a name known to all Florian is a name known to all Florian is a name known to all Florian is a name known to all Florian is a name known to all

Beitrag
Datum: 19.05.2005
Uhrzeit: 22:12
ID: 8910



Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by noone
du? ist eigentlich egal, denn ich denke mit cand.arch. kann man sich noch keinen Cent Anerkennung verdienen...........klingt allenfalls besser als Student der Architektur........
ja, aber bitte auch den nächsten Satz lesen:

Zitat:
Andererseits ist das ja auch etwas die Arroganz der Unis und keine allgemeine Regelung.
und (!)

Zitat:
Da der "Titel" Dir keine wirkliche Befähigung attestiert, gibt es für die Nuzung davon vermutlich auch keine rechtliche Regelung, also kannst du damit vermutlich machen was Du willst...
Das heißt ich fasse nur einige Dinge zusammen - das Wort "vermutlich" deutet darauf hin, dass ich mit überhaut nicht sicher bin.
Also bitte keine halben Zitate, die mir das Wort im Mund umdrehen!
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 17.07.2003
Beiträge: 930
Tobias: Offline

Ort: NRW
Hochschule/AG: Projektentwickler / Architekt

Tobias is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 20.05.2005
Uhrzeit: 07:53
ID: 8911



Re: aaaaaaaaaaahhhhhhh... #13 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by holger

verdammt. wat mach isch nur um mein kleines ego aufzubessern
Bauen!

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 09.05.2005
Beiträge: 57
Vakilandor: Offline


Vakilandor is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 20.05.2005
Uhrzeit: 11:41
ID: 8912



Social Bookmarks:

Grundsätzlich finde ich diese Titel-Uni-FH-Überlegung zwar überflüssig, da ich ebenfalls denke, dass cand.ing. eher nachteilig ist.
Unabhänig davon hat einer meiner Profs neulich behauptet, dass FH-ler den Titel erst nach Anmeldung zu Diplom führen dürfen, also wenn sie tatsächlich am Diplom schreiben...
Weiß aber nicht wie objektiv diese Meinung ist, wegen der von Holger angesprochenen "Vollwertigkeit"...

Zitat:

Originally posted by Tobias

Der Begriff Planungsbüro ist meines Wissens nicht geschützt oder an eine Qualifiktation gebunden.
Sehe ich genau so, allerdings nur solange man Nix mit Architektur in Verbindung bringen kann, das sieht die Architektenkammer ziemlich eng:

Nach § 2 Baukammerngesetz NRW darf nur derjenige die Berufsbezeichnung "Architekt" oder Wortverbindungen hiermit (wie z. B. "Architekturbüro") führen, der dazu berechtigt ist...

Ggf. kann man den ganzen Titel-Kram ziemlich schnell als Betrug auslegen, wenn man an den falschen gerät...

Ich würde mir gut überlegen, ob ich so 'ne Egoprofilierung wirklich brauche bzw. ob die dann so viel bringt....

Mit Zitat antworten
mno
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 19.05.2005
Beiträge: 4
mno: Offline

Ort: Frankfurt
Hochschule/AG: Tutor

mno is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 20.05.2005
Uhrzeit: 13:27
ID: 8913



Social Bookmarks:

Ich will mich damit nicht profiliren.

Mir ging es nur darum, dass es nun mal besser vor einem Auftraggeber ist, wenn ein Titel dahinter/drunter ist. Damit muss man nicht erklären, was man ist, oder ob man überhaupt qualifiziert ist.

Aber die Idee mit dem Planungsbüro finde ich sehr gut.

Was ist aber mit dem
"§ 2 Baukammerngesetz NRW darf nur derjenige die Berufsbezeichnung "Architekt" oder Wortverbindungen hiermit (wie z. B. "Architekturbüro") führen, der dazu berechtigt ist..." Ist "Planungsbüro" etwa nichts, was man mit Architekten verbindet?

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Status cand.-Ing. Latoschik Studium & Ausbildung 13 27.04.2011 16:21
TITEL nach Studium Architektur ??? archbraun Studium & Ausbildung 8 04.04.2008 12:59
Dr. Titel Tidals Beruf & Karriere 3 16.10.2007 19:59
eintragungsausschuß Arch.kammer? devrimy Beruf & Karriere 0 27.03.2007 16:21
Studentenwettbewerb arch.stars D C Beruf & Karriere 1 08.04.2005 12:18
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:39 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2022 tektorum.de®