Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 19.03.2008
Beiträge: 3
fadingaway: Offline


fadingaway is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 19.03.2008
Uhrzeit: 19:44
ID: 27599



was rein in die bewerbungsmappe! (praktikum)

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

hallöchen!

bin gerade dabei ne bewerbungsmappe zusammenzuschustern und beobachte unruhig wie die datei immer größer und größer wird.

wieviele arbeiten sollte man so ungefähr reinpacken? lieber ein projekt, dafür ausführlich oder zeigen was man alles an verschiedenen dingen kann? wieviele seiten, wieviele MB?

alle die schonmal ne erfolgreiche inititiativbewerbung hatten bitte erfahrungsberichte posten. was ist wichtig, was nicht?

thx!

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Admin
 
Benutzerbild von Samsarah
 
Registriert seit: 08.06.2002
Beiträge: 1.141
Samsarah: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Gründer

Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 19.03.2008
Uhrzeit: 20:08
ID: 27600



AW: was rein in die bewerbungsmappe! (praktikum)

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich würde sagen, Qualität ist wichtiger als Quantität. Nimm die Dinge rein, die nicht eh jeder im Studium gemacht hat, Projekte, die Dich irgendwie aus der breiten Masse rausheben. Vielleicht ein gewonnener Wettberwerb, Auslandsprojekte oder besonders gute. Und gestalte die Mappe so, dass man sie in die Hand nehmen möchte. Man muß es eben schaffen, aufzufallen ohne zu erschlagen.
Am besten ist es eh, wenn Du Dich auf irgendjemanden im Büro beziehen kannst. Das ist in der Regel der sicherste Weg, dass die Mappe nicht gleich ungesehen auf dem großen Stapel landet...

Viel Erfolg wünscht Samy

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 19.03.2008
Beiträge: 3
fadingaway: Offline


fadingaway is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 19.03.2008
Uhrzeit: 20:25
ID: 27601



AW: was rein in die bewerbungsmappe! (praktikum) #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

wie siehts denn mit entwurfsdetails aus? hätte da beispielsweise ne nicht ganz alltägliche doppelfassade anzubieten, is das überflüssig weil man vorraussetzt dass die studenten das können? lieber mehr entwurfskram?

Mit Zitat antworten
Admin
 
Benutzerbild von Samsarah
 
Registriert seit: 08.06.2002
Beiträge: 1.141
Samsarah: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Gründer

Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 19.03.2008
Uhrzeit: 20:52
ID: 27602



AW: was rein in die bewerbungsmappe! (praktikum) #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich würde sagen, dass ist abhängig davon, was Du wärend des Praktikums machen willst. Ich wollte damals gerne Auführung machen und habe in meiner Mappe daher auch entsprechende Details gezeigt. Wenn Du eher Wettbewerbe machen willst, sind die konzeptionellen Entwürfe vielleicht wichtiger.
Das hängt auch immer vom Büroprofil ab. Es gibt Büros, die sehr viel Wert auf die Detaillierung legen und solche, denen das spektakuläre Konzept wichtiger ist. Und natürlich gibt es endlose Schattierungen dazwischen. Letztlich bewirbst Du Dich eh "nur" um ein Praktikum. Sorg irgendwie dafür, dass die auf Deine Bewerbung aufmerksam werden und biete Ihnen glaubwürdige Vielfalt, mit der Betonung auf glaubwürdig. Die Mappe sollte auch einen persönlichen Eindruck vermitteln und im Anschreiben sollte deutlich werden, wo Deine sozialen Stärken liegen und was Du Dir von einem Praktikum bei diesem Büro erhoffst.
Viele stellen auch nach Sympatie ein. Ein nettes Foto ist daher genauso entscheidend.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 19.03.2008
Beiträge: 3
fadingaway: Offline


fadingaway is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 19.03.2008
Uhrzeit: 21:10
ID: 27603



AW: was rein in die bewerbungsmappe! (praktikum) #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

und so an umfang?

hatte jetzt bisher 4 projekte reingepackt je 3-5 blätter. zu wenig?

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 24.05.2005
Beiträge: 353
Nightfly: Offline

Ort: Stuttgart

Nightfly has a spectacular aura about Nightfly has a spectacular aura about Nightfly has a spectacular aura about

Beitrag
Datum: 19.03.2008
Uhrzeit: 21:56
ID: 27605



AW: was rein in die bewerbungsmappe! (praktikum) #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

Bei Praktikanten ist oft wichtig mit welchem Programm sie arbeiten und welche sie beherrschen, das spart Einarbeitungszeit, denn die Praktikumszeit ist ohnehin knapp. Also falls Du deren CAD-Programm verwendest, solltest Du das erwähnen.
Dann werden Praktikanten auch gerne zum Modellbauen eingesetzt. Stell doch auf einem A4 Blatt einige Modellphotos zusammen. ich würde nicht mehr als 4-6 Seiten schicken, am besten in einer pdf.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Bewerbungsmappe FH anna08 Studium & Ausbildung 10 19.01.2006 12:26
Mappe - was kommt da rein?! archy888 Beruf & Karriere 3 11.04.2005 16:37
Elektronische Bewerbungsmappe? Madax007 Beruf & Karriere 7 18.04.2004 19:15
bewerbungsmappe johana Studium & Ausbildung 5 26.03.2004 19:28
Bewerbungsmappe v0lleyballa Studium & Ausbildung 2 11.11.2003 11:10
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:58 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®