Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von SoNici
 
Registriert seit: 08.12.2003
Beiträge: 160
SoNici: Offline

Ort: BaWü

SoNici is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 08.11.2008
Uhrzeit: 08:30
ID: 31219



mit deutschem Diplom ins Ausland

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo ihr Lieben,

von euch waren doch schon einige zum Arbeiten im Ausland (nach dem Diplom). Habt ihr euch euer deutsches Diplom im jeweiligen Land irgendwo anerkennen, bzw. euch einen vergleichbaren Abschluss bescheinigen lassen, oder haben die Arbeitgeber das deutsche Diplom problemlos anerkannt?

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 14.12.2008
Beiträge: 3
Mika08: Offline


Mika08 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 14.12.2008
Uhrzeit: 15:31
ID: 31672



AW: mit deutschem Diplom ins Ausland

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hi,
also ich hatte keine Probleme mit meinem deutschen Diplom Arbeit im Ausland (Australien, Kanada und UK) zu finden und zu einem landesüblichen Anfängerlohn angestellt zu werden. Das deutsche Diplom ist international schon gut angesehen und anerkannt, aber bei den Gehaltsverhandlungen wird man dann meist mit der Begründung gedrückt, dass man ja keine Erfarhung mit den örtlichen Regelungen hat.
Mein einziger Tip: In Kanada ist ein Diploma ein Trade- Zertifikate (also eine Ausbildung) und mein zukünftiger Arbeitgeber stellte erst während des Bewerbungsgespräches fest, dass ich studiert hatte...

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 20.08.2005
Beiträge: 189
sanne: Offline

Ort: München

sanne will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 15.12.2008
Uhrzeit: 14:26
ID: 31680



AW: mit deutschem Diplom ins Ausland #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

...deswegen auch nie in der Bewerbung schreiben: "Diploma in Architecture" oder so was!!!
Besser: "Graduated in Architectural Engineering (equal to Master Degree)", entspricht dem Abschluss Dipl-Ing. am besten! Und wer noch (FH) dranhängen will: University of Applied Sciences!

Das nur am Rande... aber ein Freund von mir hat in Australien gearbeitet und dort war es auch kein Thema, der Arbeitgeber hat das deutsche Zeugnis anerkannt.
Kommt vielleicht auch auf das Büro drauf an, ganz zu schweigen von evtl. Meldestelle oder Finanzamt???

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Architekturbüros aus dem Ausland kauni andere Themen 3 31.10.2008 12:36
Arbeiten im Ausland arc-corpore Beruf & Karriere 2 22.02.2006 17:12
Arbeiten im Ausland tomasino Beruf & Karriere 20 31.01.2006 13:20
Architekturforen im Ausland sascha wieser andere Themen 2 26.10.2005 12:50
Ausland? Sputnik Beruf & Karriere 11 14.10.2004 09:29
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:19 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2022 tektorum.de®