Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.01.2009
Beiträge: 153
Baumplanerin: Offline


Baumplanerin will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 30.01.2009
Uhrzeit: 14:35
ID: 32401



Größe von Arbeitsproben im E-Mail-Anhang bei Bewerbungen?

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo!

Hab jetzt schon öfter was von nur 5MB in Stellenanzeigen gelesen... mein bisher erstellter Anhang ist aber 11MB groß (4 Proben und ein Dokument zur Erläuterung).
Würdet ihr was rausnehmen oder eher noch ,,kleiner hacken"?
Sind jetzt pdfs und jpgs.
Für mich wars kein Problem, es zu empfangen und zu öffnen.

Danke.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Admin
 
Benutzerbild von Samsarah
 
Registriert seit: 08.06.2002
Beiträge: 1.141
Samsarah: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Gründer

Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 02.02.2009
Uhrzeit: 14:31
ID: 32425



AW: Größe von Arbeitsproben im E-Mail-Anhang bei Bewerbungen?

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Das Problem sind zum einen die Massen an Bewerbungen und zum anderen haben viele Büros noch immer ein Zustellungslimit von 5-8MB... je kleiner, desto besser...

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.01.2009
Beiträge: 153
Baumplanerin: Offline


Baumplanerin will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 02.02.2009
Uhrzeit: 18:04
ID: 32428



AW: Größe von Arbeitsproben im E-Mail-Anhang bei Bewerbungen? #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

So, bei 8MB bin ich jetzt schonmal.
Na ja, die mit den 5MB bekommen dann eben was anderes als Arbeitsprobe.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 27.10.2008
Beiträge: 36
bastelheld: Offline

Ort: NRW

bastelheld is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 03.02.2009
Uhrzeit: 10:24
ID: 32438



AW: Größe von Arbeitsproben im E-Mail-Anhang bei Bewerbungen? #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Achte nicht nur auf die Größe des Anhangs, sondern auch auf ein einheitliches Dateiformat, am besten PDF. Kaum ein Personaler macht sich die Mühe den Anhang mit mehreren Programmen zu öffnen.

Im optimalen Fall sollte deine Mail genauso aufgebaut sein, wie eine normale Mappe mit der Post: Anschreiben und ein Dokument mit Arbeitsproben.

Falls das ganze nicht klein genug wird könntest du es auch noch auf einen Server laden und einfach den Link mitschicken. Viele Unis bieten ihren Studenten und Absolventen freien Webspace für so etwas an.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.01.2009
Beiträge: 153
Baumplanerin: Offline


Baumplanerin will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 03.02.2009
Uhrzeit: 17:29
ID: 32450



AW: Größe von Arbeitsproben im E-Mail-Anhang bei Bewerbungen? #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Danke für die Tipps.

Ich hab wie gesagt pdf und jpg. Das öffnet sich bei den Standardeinstellungen auf dem PC ja meist von allein

Ansonsten Anschreiben als eigentlichen E-Mail-Text, Lebenslauf und Zip-Ordner mit den Proben als Anhang.
Hab jetzt das eine Projekt in den Proben gegen was anderes getauscht und bin jetzt bei unter 5 MB.

Ich denke, bis ich meinen Webspace von der FH wieder hätte, würde dauern. Jetzt sind ja auch fast schon Semesterferien.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von flash
 
Registriert seit: 26.06.2006
Beiträge: 338
flash: Offline

Ort: Leipzig

flash will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 03.02.2009
Uhrzeit: 21:30
ID: 32456



AW: Größe von Arbeitsproben im E-Mail-Anhang bei Bewerbungen? #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich glaube, dass es besser ist, wenn du die jpegs in die PDF packst. Bei meiner Bewerbung war sogar der Lebenslauf mit in der PDF und nur das Anschreiben extra. So gibt es ein einheitliches Layout in einer Datei - was es dem Betrachter einfach macht. Die Bilddateien extra in einem ZIP Ordner zu verpacken, halte ich für zu umständlich - alles in eine PDF!

Ciao Gordon
__________________
[...selbst das Vertraute ist nur wohl bekannt, solange man darauf verzichtet, genau hinzusehen.] [Daniel Kehlmann]

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.435
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 03.02.2009
Uhrzeit: 22:45
ID: 32457



AW: Größe von Arbeitsproben im E-Mail-Anhang bei Bewerbungen? #7 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich stimme flash zu! Am besten nur eine PDF-Datei, in der alles gut sortiert ist.
Bilder würde ich so und so in das übergeordnete Bewerbungslayout packen. Das Dokument sollte doch einen einheitlichen Eindruck machen und kein Sammelsurium an Material sein!
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Admin
 
Benutzerbild von Samsarah
 
Registriert seit: 08.06.2002
Beiträge: 1.141
Samsarah: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Gründer

Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 04.02.2009
Uhrzeit: 16:42
ID: 32468



AW: Größe von Arbeitsproben im E-Mail-Anhang bei Bewerbungen? #8 (Permalink)
Social Bookmarks:

Außerdem macht es auch wenig Sinn PDF und JPG zu zippen, da die eh schon größenoptimiert sind... denk einfach daran, dass jeder zusätzlich Schritt (Klick) eine höhere Hemmschwelle darstellt, die Bewerbung überhaupt zu betrachten...

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.01.2009
Beiträge: 153
Baumplanerin: Offline


Baumplanerin will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 04.02.2009
Uhrzeit: 19:51
ID: 32473



AW: Größe von Arbeitsproben im E-Mail-Anhang bei Bewerbungen? #9 (Permalink)
Social Bookmarks:

Meint ihr wirklich, dass 2 Dateien im Anhang zuviel sind? Also der Lebenslauf im .pdf und der Ordner mit den Arbeitsproben?
Ansonsten muss ich halt nochmal ein pdf basteln, in dem alle Arbeitsproben + Erläuterung drin sind.

Was für Bilder meinst du denn, Florian? Bewerbungslayout??

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 22.12.2008
Beiträge: 492
k-roy: Offline


k-roy will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 04.02.2009
Uhrzeit: 20:56
ID: 32474



AW: Größe von Arbeitsproben im E-Mail-Anhang bei Bewerbungen? #10 (Permalink)
Social Bookmarks:

lebenslauf und arbeitsproben können schon 2 dateien sein, das ist auch so üblich, würde ich sagen.
trotzdem: je kompakter -und kleiner- desto besser.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.01.2009
Beiträge: 153
Baumplanerin: Offline


Baumplanerin will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 04.02.2009
Uhrzeit: 21:27
ID: 32475



AW: Größe von Arbeitsproben im E-Mail-Anhang bei Bewerbungen? #11 (Permalink)
Social Bookmarks:

So, aufgrund euer hilfreichen Tipps hab ich jetzt nochmal ein großes pdf mit allen Proben drin gemacht und die Erläuterung direkt mit drauf genommen.
Das Ganze ist jetzt 4 Seiten lang und erstmal in 2 Versionen (je nach Stellenangebotstext).

Der Lebenslauf ist dann die andere Anlage, finde den getrennt vom Rest auch eingängiger.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Arbeitsproben aus Praktika_Bewerbung allesnachplan Beruf & Karriere 3 26.01.2009 19:46
Architektur Absolvent - Bewerbung p. mail! Alberti Beruf & Karriere 1 05.10.2008 13:25
Bewerbungen krusi Beruf & Karriere 11 05.05.2007 15:50
neues archicad problem mit Bild Anhang KingKong Präsentation & Darstellung 3 04.03.2006 22:13
Bewerbungen ! holger Beruf & Karriere 27 08.12.2004 20:08
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:27 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®