Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 14.05.2009
Beiträge: 6
lieselotte: Offline


lieselotte is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 17.12.2009
Uhrzeit: 13:59
ID: 36818



Bewerbungsmappe?!

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo alle miteinander..

Nach stundenlangem recherchieren hier im forum habe ich immernoch eine frage offen.. und zwar habe ich mich für meine bewerbungsmappe jetzt für das format quadratisch oder A5 entschieden (beidseitig bedruckt).. hinein kommt mein lebenslauf und 3 oder 4 arbeitsproben inkl. diplomarbeit.. meine frage ist jetzt, wie man das ganze am besten zusammenheftet?.. mein favorit zur zeit ist die drahtringbindung.. eine andere variante wäre wahrscheinlich auch diese, bei der die blätter in der mitte getackert werden.. wobei es dann schon etwas komplizierter ist die seiten in die richtige reihenfolge zu bringen und beidseitig drucken wird da auch nicht ganz einfach sein..

habt ihr eine idee?.. vielleicht kennt jmd. noch andere preisgünstigere alternativen..

ich möchte mich aber nicht nur per post bewerben.. bei den stellenanzeigen, bei denen auch ein ansprechpartner via email angegeben ist, werde ich mich also mit lebenslauf, anschreiben und arbeitsproben per mail bewerben.. wobei ich es hier besser finde, die arbeitsproben und alles was dazu gehört auf ein A4-format zu bringen, da es sich für das büro besser ausdrucken und sortieren lässt..

so, da bin ich mal auf eure meinungen gespannt.. anregungen sind jederzeit willkommen

cheers

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.438
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 17.12.2009
Uhrzeit: 19:30
ID: 36821



AW: Bewerbungsmappe?!

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich habe immer Spiralbindungen anfertigen lassen, da dies am einfachsten ist und im Kostenrahmen liegt.
Ich würde also an Deiner Stelle nicht zu viel ausgeben. Der Inhalt zählt.

Grüsse
Florian
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 14.05.2009
Beiträge: 6
lieselotte: Offline


lieselotte is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 17.12.2009
Uhrzeit: 19:38
ID: 36822



AW: Bewerbungsmappe?! #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

danke dir..

so werd ich es auch machen, das war auch mein favorit..

viele grüße
elisa

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 14.03.2010
Beiträge: 29
gRINsEcAtze: Offline

Ort: Bayern
Hochschule/AG: Schüler

gRINsEcAtze is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 18.03.2010
Uhrzeit: 15:00
ID: 38356



AW: Bewerbungsmappe?! #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

HI!

Braucht man um das Studium Architektur beginnen zu können auch eine Bewerbungsmappe, also außer Lebenslauf... noch Pläne, welche man eventuell schon bei Praktiken angefertigt hat?

Lg grinsecatze

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.03.2005
Beiträge: 79
siren: Offline

Ort: Düsseldorf

siren will become famous soon enough siren will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 19.03.2010
Uhrzeit: 20:47
ID: 38382



AW: Bewerbungsmappe?! #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ob eine Bewerbungsmappe gefordert wird oder nicht ist von Hochschule zu Hochschule verschieden. Kann man aber auf den entsprechenden Hochschul-Seiten im Internet nachlesen ;o)

Fertige Pläne fordert da beim Erststudium (Bachelor, Diplom) keiner, da geht es eher um dein räumliches Vorstellungsvermögen etc.
Bei der späteren Bewerbung für einen Master-Studiengang sieht das dann wieder anders aus. An der FH in Düsseldorf mußte ich für den Master ein Portfolio mit Projekten einreichen.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 14.03.2010
Beiträge: 29
gRINsEcAtze: Offline

Ort: Bayern
Hochschule/AG: Schüler

gRINsEcAtze is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 19.03.2010
Uhrzeit: 21:29
ID: 38385



AW: Bewerbungsmappe?! #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

Danke für die Antwort.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Bewerbungsmappe FH anna08 Studium & Ausbildung 10 19.01.2006 12:26
Kriterien für Bewerbungsmappe Mauspat Beruf & Karriere 2 30.05.2005 17:26
format der bewerbungsmappe SoNici Beruf & Karriere 30 25.05.2005 23:59
bewerbungsmappe johana Studium & Ausbildung 5 26.03.2004 19:28
Bewerbungsmappe v0lleyballa Studium & Ausbildung 2 11.11.2003 11:10
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:24 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2022 tektorum.de®