Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 15.03.2012
Beiträge: 7
Niang7: Offline


Niang7 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 25.03.2014
Uhrzeit: 18:45
ID: 52409



Unsichere Zukunft

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo zusammen,

vor kurzem habe ich dank euren Tipps seit langer zeit einen Studentenjob bekommen. Im nächsten Semester mache ich dann meine Master-Thesis.
Die Frage ist nun : Was mache ich als nächstes ? Ich könnte natürlich in einem klassischen Architekturbüro arbeiten. Wie sieht es jedoch bei den großen Firmen wie z.B Goldbeck oder Hochtief aus ? Was für Einstiegsgehälter hat man bei solchen großen Firmen ? Worin unterscheiden sich die Tätigkeiten ?

Wenn jemand Erfahrungen hat, dann bin ich auf eure Antworten gespannt.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




 
Benutzerbild von FoVe
 
Registriert seit: 19.06.2006
Beiträge: 748
FoVe: Offline

Ort: Wetzlar

FoVe will become famous soon enough FoVe will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 26.03.2014
Uhrzeit: 18:34
ID: 52424



AW: Unsichere Zukunft

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Eigentlich sind diese Firmen Tarifgebunden.
Und der ist höher, als die hier diskutierten Architektengehälter.
Die großen GUs lassen die Neulinge aber schon mal gerne als "Traineè" antanzen und sparen sich so ganz mächtig Gehaltszahlungen.
Langfristig wirst du bei den GUs jedoch mehr Kohle machen als in den Architekturbüros. Zumindest als Angestellter.
Die Frage ist aber auch, ob du dir ein Leben im Baucontainer vorstellen kannst? Das muss man nämlich wollen.
Und dann kannst du auch davon ausgehen, dass du nicht sehr oft "heimatnah" beschäftigt bist.
Wem sowas liegt, der ist sicher in der Bauleitung gerne gesehen.
Wenn du dann noch die nötige Durchsetzungskraft mitbringst,
ist einer Karriere bei den GUs nix entgegenzusetzen.

Mit Zitat antworten
gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 6
Farina: Offline


Farina is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 14.04.2014
Uhrzeit: 21:03
ID: 52543



AW: Unsichere Zukunft #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Im Endeffekt läufts überall gleich, du musst nur immer höchstmotiviert sein und dies auch zum Ausdruck bringen.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 24.05.2014
Beiträge: 28
Mr.Jenberg: Offline


Mr.Jenberg is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 24.05.2014
Uhrzeit: 01:36
ID: 52731



AW: Unsichere Zukunft #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo Niang7,

(Ich habe einpaar Bekannte, die Bauabteilungen in solchen Firmen arbeiten)

Ich glaube, der Beruf bei solchen Firmen unterscheidet sich doch ein wenig vom "klassischen" Architekturbüro. So Sind viele Dinge (Qualitäten, Details,etc) Standard, d.h. es gibt immer nur den "einen Weg". Das machen solche Firmen um Zeit und Kosten (Ausschreibungen,etc) zu sparen, schränken aber natürlich die Kreativität der Mitarbeiter in der Planung extrem ein. Oft bist du wirklich mehr in der Koordination und Bauüberwachung (Bauleiter) tätig.

Die Bezahlung soll aber recht gut sein und mit dem Architekten Gehalt nicht zu vergleichen sein.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 15.02.2013
Beiträge: 16
cruzifier: Offline


cruzifier is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 25.06.2014
Uhrzeit: 09:45
ID: 52920



AW: Unsichere Zukunft #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Die Bezahlung wird definitiv besser sein und alles andere brauch ich ja nicht mehr erläutern, dank der recht Informationsreichen Beitrage von FoVe und Mr.Jenberg.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Architekt=Zukunft? MachHin Beruf & Karriere 36 30.07.2012 23:48
Kinokonzepte der Zukunft minu Innenarchitektur & Design 1 22.01.2009 14:57
Zukunft als Architekt?! Tidals Beruf & Karriere 10 24.06.2005 16:09
Büro der Zukunft Anonym Innenarchitektur & Design 1 21.02.2003 20:33
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:31 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®