Admin
 
Benutzerbild von Samsarah
 
Registriert seit: 08.06.2002
Beiträge: 1.141
Samsarah: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Gründer

Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 14.08.2009
Uhrzeit: 15:11
ID: 34879



tektorum.de in der Presse

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

We proudly present :

Tektorum: Online-Forum für Architekten - COMPUTER BILD

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




ehem. Benutzer
 
Registriert seit: 17.06.2008
Beiträge: 66
fuenfjahresplan: Offline


fuenfjahresplan is an unknown quantity at this point

Beitrag
Datum: 14.08.2009
Uhrzeit: 21:48
ID: 34885



AW: tektorum.de in der Presse

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

wieviel habt ihr denn dafür hinlegt?

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 15.08.2009
Uhrzeit: 10:31
ID: 34889



AW: tektorum.de in der Presse #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

bis jetzt 33.832 Beiträge

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 63
Funky: Offline


Funky is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 19.09.2009
Uhrzeit: 21:29
ID: 35442



AW: tektorum.de in der Presse #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Als lebendiges Forum würde ich dieses hier nicht unbedingt bezeichnen. Von allen Foren in denen ich aktiv bin ist dieses mit Abstand das unlebendigste. So kurz vorm Koma...

Eigentlich schade. Ich weiß gar nicht wie ich damals auf das Forum gestoßen bin, aber man findet es nicht gleich, wenn es um Architektur + Forum geht. Es taucht bei google nichtmal auf den ersten paar! Seiten auf, wenn man "Architekturforum" eingibt.

Mit Zitat antworten
Flo
 
Benutzerbild von Flo
 
Registriert seit: 06.11.2002
Beiträge: 956
Flo: Offline

Ort: Bremen
Hochschule/AG: 3D Grafiker

Flo is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 20.09.2009
Uhrzeit: 10:22
ID: 35448



AW: tektorum.de in der Presse #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von Funky Beitrag anzeigen
Eigentlich schade. Ich weiß gar nicht wie ich damals auf das Forum gestoßen bin, aber man findet es nicht gleich, wenn es um Architektur + Forum geht. Es taucht bei google nichtmal auf den ersten paar! Seiten auf, wenn man "Architekturforum" eingibt.
Google Suche nach Architektur Forum:
3. Archinoah
...
5. Tektorum

Google Suche nach Architektur Studenten
Platz 1 und 5

Ist doch gar nicht so schlecht.
__________________
Florian von Behr - Blog

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 02.01.2009
Beiträge: 615
Archiologe: Offline


Archiologe will become famous soon enough Archiologe will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 20.09.2009
Uhrzeit: 11:05
ID: 35450



AW: tektorum.de in der Presse #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von Funky Beitrag anzeigen
Als lebendiges Forum würde ich dieses hier nicht unbedingt bezeichnen. Von allen Foren in denen ich aktiv bin ist dieses mit Abstand das unlebendigste. So kurz vorm Koma...
In welchen lebendigen (Architektur) Foren bist du denn aktiv?
Wäre dankbar für interessante Anregungen.
Wenn man das hier sagen darf.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 63
Funky: Offline


Funky is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 20.09.2009
Uhrzeit: 12:50
ID: 35452



AW: tektorum.de in der Presse #7 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von Archiologe Beitrag anzeigen
In welchen lebendigen (Architektur) Foren bist du denn aktiv?
Wäre dankbar für interessante Anregungen.
Wenn man das hier sagen darf.
Ich meinte jetzt allgemein Foren. Also hier sind ja zu 95%, wenn es hochkommt 1-2 angemeldete User zur gleichen Zeit online.
Ein lebendiges Forum hat zu jeder Tageszeit (außer vielleicht von 3-6 Uhr morgens) 200-500 angemeldete User online.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 29.04.2008
Beiträge: 276
jarrid: Offline


jarrid is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 20.09.2009
Uhrzeit: 14:51
ID: 35453



AW: tektorum.de in der Presse #8 (Permalink)
Social Bookmarks:

du kannst ja kein fußball-forum mit einem architektur-forum vergleichen.
die interessensgruppen unterscheiden sich ja erheblich in ihrer größe.

ich kann dir da nicht recht geben, habe bis jetzt auf alle meine fragen innerhalb kürzester zeit (max. 1 tag) eine antwort erhalten. und das ist schon sehr zufriedenstellend.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 2.258
noone: Offline


noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 21.09.2009
Uhrzeit: 14:04
ID: 35467



AW: tektorum.de in der Presse #9 (Permalink)
Social Bookmarks:

Schliesse mich Jarrid an, tektorum ist als Szene-Board schon relativ lebendig......

meiner Meinung nach ist für uns nur noch tutorials.de zeitlich effizienter, wobei sich dort die Hilfestellungen mehr auf den Grafikdesign / 3d Bereich beziehen.

Übrigens finde ich es bemerkenswert, dass arbeitende Architekten dieses Forum noch so nebenher betreiben, ich könnte diese zusätzliche Anstrengung bestimmt nicht auf mich nehmen......

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 02.01.2009
Beiträge: 615
Archiologe: Offline


Archiologe will become famous soon enough Archiologe will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 21.09.2009
Uhrzeit: 14:26
ID: 35469



AW: tektorum.de in der Presse #10 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von noone Beitrag anzeigen
Übrigens finde ich es bemerkenswert, dass arbeitende Architekten dieses Forum noch so nebenher betreiben, ich könnte diese zusätzliche Anstrengung bestimmt nicht auf mich nehmen......
Gehe mal davon aus, daß das Forum durch die Werbung auch ein bißchen Kohle abwirft.
Jedenfalls ist es bstimmt kein Hobbyforum mehr, sonst könnte man ja die Experten nicht bezahlen.

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 21.09.2009
Uhrzeit: 15:17
ID: 35473



AW: tektorum.de in der Presse #11 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von noone Beitrag anzeigen
...
Übrigens finde ich es bemerkenswert, dass arbeitende Architekten dieses Forum
noch so nebenher betreiben, ich könnte diese zusätzliche Anstrengung
bestimmt nicht auf mich nehmen......
Dieser Satz hat einen faden Beigeschmack, was soll er denn aussagen, dass Du
nicht so belastbar bist?
Zitat:
...Jedenfalls ist es bstimmt kein Hobbyforum mehr, sonst könnte man ja die
Experten nicht bezahlen...
Harrharr, da Experten und Moderatoren hier durchschnittlich eine
Weihnachtsdankesmail und letztes Jahr, weil die Werbeeinnahmen so fett
waren, eine graviertes Visitenkartenetui bekommen, kann man wirklich schon
von voll kommerzialisierten Forum sprechen. Jetzt, ich hoffe ich darf das
sagen Florian, können wir die Katze auch aus dem Sack lassen. Florian ist
zwar wirklich in Indien, aber bestimmt nicht um zu arbeiten...

Mit Zitat antworten
 
Benutzerbild von FoVe
 
Registriert seit: 19.06.2006
Beiträge: 748
FoVe: Offline

Ort: Wetzlar

FoVe will become famous soon enough FoVe will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 21.09.2009
Uhrzeit: 16:55
ID: 35479



AW: tektorum.de in der Presse #12 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von Archiologe Beitrag anzeigen
Gehe mal davon aus, daß das Forum durch die Werbung auch ein bißchen Kohle abwirft.
Jedenfalls ist es bstimmt kein Hobbyforum mehr, sonst könnte man ja die Experten nicht bezahlen.

Stimmt - ich hab schon wieder vergessen, bei meiner STeuererklärung die Einnahmen durch die Expertentätigkeit im Forum anzugeben.
Ich schwörs euch - dadurch muss ich irgendwann noch saumäßig nachzahlen.

....btw. - Florian iss ja nu in Indien - Tektorum aber in Deutschland gehostet.
Er kann ja dann auch ne ordentliche Kilometerpauschale für die Fahrten vom Wohnort zum Arbeitsplatz geltend machen.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 02.01.2009
Beiträge: 615
Archiologe: Offline


Archiologe will become famous soon enough Archiologe will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 21.09.2009
Uhrzeit: 16:59
ID: 35480



AW: tektorum.de in der Presse #13 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ist dieses Forumsprogramm nicht gratis! Man kann sogar ein fertig programmiertes und gestaltetes Forum kostenlos erwerben. Es braucht dann nur noch ein bissl individuell eingerichtet werden.
Kostenpflichtig ist dann nur noch die gewählte URL. Eigenes Forum in 2 Minuten
Das Betreiben ist doch auch nicht teuer. Die Werbung müßte dann schon was abspringen lassen.

Zitat:
.... Tektorum aber in Deutschland gehostet.
Bist du dir da sicher?

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.436
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 21.09.2009
Uhrzeit: 18:53
ID: 35483



AW: tektorum.de in der Presse #14 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Übrigens finde ich es bemerkenswert, dass arbeitende Architekten dieses Forum noch so nebenher betreiben, ich könnte diese zusätzliche Anstrengung bestimmt nicht auf mich nehmen......
Wenn ich mich recht erinnere bist Du auch noch Papa. Heute hätten wir auch keine Zeit mehr so etwas aufzubauen.
Die letzten Monate habe ich mich auch nicht mehr all zu aktiv gezeigt. Neben einem Großprojekt in Indien bleibt wenig Zeit und diese verbringt man dann auch mal eher mit Skype - also mit Familie und Freunden...

Zitat:
Gehe mal davon aus, daß das Forum durch die Werbung auch ein bißchen Kohle abwirft.
Jede andere Arbeit bringt mehr in kürzerer Zeit. Rechnet man erstmal die Ausgaben für Software (die ist nicht kostenlos!), Server und Rechtsberatung (gute Juristen haben leider einen wesentlich höheren Stundenlohn als Architekten) gegen, bleibt nicht mehr so viel übrig

Zitat:
Ist dieses Forumsprogramm nicht gratis! Man kann sogar ein fertig programmiertes und gestaltetes Forum kostenlos erwerben.
Dann sähe das Forum so aus wie die anderen hunderdtausend.

Zitat:
Es braucht dann nur noch ein bissl individuell eingerichtet werden.
Eine solche Aussage hätte ich von einem Architekten nicht erwartet.

Zitat:
Kostenpflichtig ist dann nur noch die gewählte URL. Eigenes Forum in 2 Minuten
Der Teil ist tatsächlich zu vernachlässigen...

Zitat:
Das Betreiben ist doch auch nicht teuer.
Naja, ein eigener Server ist nichtmehr so ganz billig und möchte vor allem gewartet werden...

Wenn Zeit nicht Geld ist, dann würde die Rechnung vielleicht noch aufgehen.
Wenn man aber die Zeit zur Selbstgestaltung nicht mehr hat und bei einem Softwareupdate die nötige Designübertragung in die neue Version abgibt, dann legt man vierstellige Beträge hin und ist trotzdem noch Stunden damit beschäftigt, darauf zu achten, dass alles richtig umgesetzt wird.

Und dann kann sich ja jeder mal Fragen, wie viele Stunden er damit zubringt, irgendein Problem am Home-PC zu lösen. Das gleiche darf man dann auch mit dem Server machen - natürlich alles Kommandozeilen basiert auf einem Rechner hunderte Kilometer entfernt, wo man manchmal nicht weiß, ob der Server nicht richtig funktioniert oder die Verbindung dorthin.

Zitat:
Ich meinte jetzt allgemein Foren. Also hier sind ja zu 95%, wenn es hochkommt 1-2 angemeldete User zur gleichen Zeit online.
Ein lebendiges Forum hat zu jeder Tageszeit (außer vielleicht von 3-6 Uhr morgens) 200-500 angemeldete User online.
Das bringt es eigentlich schon auf den Punkt. Wären hier statt 2 User immer 200 User anwesend, hätten wir vermutlich auch statt 70.000 Besucher rund 7.000.000 Besucher im Monat und entsprechend die hundertfachen Einnahmen. Dann könnten wir davon leben und auch den Experten und Moderatoren eine guten Nebenverdienst bezahlen...
Leider umfasst die deutsche Zielgruppe nur grob geschätzt 100.000 Personen (Architekten und Studenten), da sind 7.000.000 Besucher pro Monat nur zu schaffen wenn jeder mind. 2x pro Woche tektorum nutzt...

Also nix für ungut. Wenn jemand glaubt, mit einem solchen Projekt viel Geld verdienen zu können, empfehle ich eine "Konkurrenz" aufzubauen.
Allen anderen empfehle ich dringend sich auf die Architektur (oder was auch immer) zu konzentrieren und tektorum nur als "Tool" zu nutzen

Grüsse
Florian
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 02.01.2009
Beiträge: 615
Archiologe: Offline


Archiologe will become famous soon enough Archiologe will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 21.09.2009
Uhrzeit: 23:10
ID: 35489



AW: tektorum.de in der Presse #15 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von Florian Beitrag anzeigen
Rechnet man erstmal die Ausgaben für Software (die ist nicht kostenlos!),
Die Software wird erstmal kostenlos bereitgestellt.
Besser gesagt, bekommt man eine fertige Forenseite mit allen drum und dran bereitgestellt. Nix mehr programmieren oder importieren. Die Forenseite zeigt sich so, wie hier. Du bist dann halt nicht mehr normaler User, sondern der Admin mit allen Rechten. Stehst also auf der anderen Seite.
Nur die vergebenen URL ist erstmal eine Unterseite des Anbieters.
Zum Beispiel: w ww.city-foren/..../.../teutorium.de
Um diese dann eine anständige Adresse/Namen zu verpassen, muß man dann halt was zahlen.





Zitat:
Zitat von Florian Beitrag anzeigen
Dann sähe das Forum so aus wie die anderen hunderdtausend.
(...)
Eine solche Aussage hätte ich von einem Architekten nicht erwartet.
Ich kriege gerade eine Gänsehaut bei soviel Kreativität!
Hiermal eine Auswahl der mitgelieferten möglichen Designs.

demo.foren-city.de/demo/styles

Da ist bestimmt auch was für den ambitionierten Architekten dabei....

Zitat:
Zitat von Florian Beitrag anzeigen
Eine solche Aussage hätte ich von einem Architekten nicht erwartet.
Die Einrichtung bezog sich u.a. auf die Benachrichtigungs-und Sicherheitseinstellungen im Forum.
Dieses Missverständnis hätte ich von einem Admin nicht erwartet.

Geändert von Archiologe (21.09.2009 um 23:32 Uhr).

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Architektur in der Presse Kieler andere Themen 0 05.08.2008 09:53
Best of tektorum.de Florian Café 1 07.04.2008 11:16
tektorum.de ab sofort NUR noch unter tektorum.com zu erreichen Daniel Café 1 28.01.2005 15:08
tektorum.de in der Presse Jochen Vollmer Café 3 28.01.2005 14:55
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:10 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®