tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 07.06.2002
Beiträge: 4.417
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 03.11.2006
Uhrzeit: 16:16
ID: 19497



ArchiCAD 10: Anzeige von Wänden und Stützen in anderen Geschossen

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich finde es ja ganz toll, dass man in ArchiCAD trotz Geschossbauweise Wände so definieren kann, dass Sie in allen Geschossen gezeigt werden, durch die Sie verlaufen.
Sehr toll, vorallem, weil ich gerade ein Magazingebäude zeichne, in dem die Geschosshöhen des Magazins natürlich andere sind als die der Lesesäle.

Nu hab ich damit aber doch ein Problem
Während der Konstruktion erweist es sich manchmal als ziemlich ungünstig, wenn man noch die Wände des anderen Geschosses sieht. Wenn alles fertig ist, möchte ich sie aber sehen. Daher die hier die Frage:

Gibt's eine Einstellung mit der ich verhindere, dass Wände in anderen Geschossen als ihrem Ursprungsgeschoss gezeigt werden, ohne dabei dauerhaft die Einstellung der einzelnen Wände zu verändern?
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




fst
 
Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.248
fst: Offline

Ort: Berlin

fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice

Beitrag
Datum: 03.11.2006
Uhrzeit: 22:17
ID: 19502



Re: ArchiCAD 10: Anzeige von Wänden und Stützen in anderen Geschossen

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Nein ! Man muß schon alle umstellen, was aber kein Problem sein sollte. Entweder über die Ebene oder die Wandhöhe die Wänden aktivieren und umstellen.

Vielleicht 1/2 Klicks mehr, aber eine Einstellung weniger die man sich merken muß.

Eine andere Variante wäre noch die Geschosshöhe temporär hoch zu setzen, wenn es nur um das Zeichnen im 2D geht.

FST

Mit Zitat antworten
ehem. Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2006
Beiträge: 6
m.sekalf: Offline


m.sekalf is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 04.11.2006
Uhrzeit: 01:21
ID: 19508



Social Bookmarks:

irgendwie verschließt sich mir der Sinn der Frage... .
Wenn die Wand in einem Geschoss liegt, will ich sie auch sehen.
Will ich sie nicht sehen schalte ich die Ebene aus...

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 07.06.2002
Beiträge: 4.417
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 04.11.2006
Uhrzeit: 17:31
ID: 19529



Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by m.sekalf
irgendwie verschließt sich mir der Sinn der Frage... .
Wenn die Wand in einem Geschoss liegt, will ich sie auch sehen.
Will ich sie nicht sehen schalte ich die Ebene aus...
Nicht wenn du zwei Bauteile hast, mit versetzten Geschossen. Also wenn bei Bauteil A zwei Geschosse die gleiche Gesamthöhe haben wie bei Bauteil B drei Geschosse, dann muss ich mir irgendwann überlegen, ob ich B2 zu A1 oder A2 zuordne. Sinnvollerweise erstelle ich 3 Ebenen, so dass Bauteil A für mich dann nur auf zwei dieser Ebenen liegt. Ich sehe dann aber die höeren Wände des Bauteil A auch in der Ebene des Bauteil B2, bzw. B3, was dann so aussieht als hätte Bauteil A auch drei Ebenen...
Am Ende kann man das geschickt darstellen, während der Arbeit wollte ich das lieber vermeiden.

Jetzt klarer?
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 07.06.2002
Beiträge: 4.417
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 15.11.2006
Uhrzeit: 15:59
ID: 19761



BUG alarm! #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Jetzt hab ich mit diesen Einstellungen aber doch noch ein ziemlich massives Problem.

Ich habe mich entschlossen, dass bei den Geschosseinstellungen Bauteil A im wahrsten Sinne des Wortes MAßgebend ist.

Die Ebene 0 des Bauteils A fängt bei -0,40 m an.
Die Ebene 0 des Bauteils B fängt bei -0,65 m an.

Die Wände möchte ich nur in dem Geschoss sehen, in dem ich die Wände gezeichnet habe und stelle daher beim Zeichnen der Wände "nur in aktuellen Geschoss" zeigen ein. Dabei wird die Wand die bei -0,65m anfängt auch angezeigt. (Sie ist hoch genug um bei +0,60m geschnitten zu werden)

Zwischenzeitlich wollte ich die Wände dann doch in allen Geschossen sehen durch die sie verlaufen und habe genau diese Einstellung auf "Automatisch" umgestellt.
Nun werden mir die Wände, die bei -0,65m anfangen gepunktet auf der Ebene -1 gezeigt.

Das will ich natürlich am Ende nicht. Ich will, dass ich die Wände die ich im Geschoss gezeichnet habe nur dort am Ende zu sehen sind.
Also würde ich gerne zurück zur Einstellung "nur in aktuellen Geschoss" zeigen.
Ich markiere also alle Wände, die das Betrifft, öffne die Wand Auswahl-Einstellungen und...
habe diese Option nicht mehr!

Alternativ dazu wird mir "Nur auf Ursprungsgeschoss" zeigen angeboten. Das hört sich auch erstmal ganz OK an, ist aber in meinem Fall etwas ganz anderes!
Da meine Wand bei -0,65m Anfängt hat sie Ihren Ursprung 25cm unter der Ebene 0 und wird deshalb bei der Einstellung nicht mehr auf der Ebene 0 angezeigt, sondern NURNOCH als gepunktete Linie auf der Ebene -1!

Was ist denn da los? Hilfe? Und nun? :eek: :mad:
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
fst
 
Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.248
fst: Offline

Ort: Berlin

fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice

Beitrag
Datum: 15.11.2006
Uhrzeit: 16:40
ID: 19762



Re: BUG alarm! #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

Wir sollten mal über ein Beratungshonorar verhandeln !

Die Option "nur in aktuellen Geschoss" ist bei den Objekten, und nicht bei Wänden.

Du hast Wände mit bei -0,30 gezeichnet. Wenn diese Wänden auf automatisch gestellt werden, wandern sie quasi ein Geschoss nach unten, da sie dort ja auch Ihren Ursprung haben.

Du musst sie also wieder nach oben verschieben.

Die Punkte auf der Ebene -1 kommen daher, das die Wänden über der Schnittebene von 1 Meter liegen. Die Einstellung hierzu wäre Grundrissdarstellung: Projiziert mit Untersicht etc.

Aber wo soll das ein Bug sein ?

FST

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 07.06.2002
Beiträge: 4.417
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 15.11.2006
Uhrzeit: 16:54
ID: 19763



Re: Re: BUG alarm! #7 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by fst
Du musst sie also wieder nach oben verschieben.
Und wie mache ich das? Ich will sie ja nicht wirklich verschieben, sondern nur in Ebene 0 angezeigt bekommen, also meinetwegen dorthin verschieben. Aber weil sie 25 cm unter dem Geschoss anfangen kann ich Sie mir dort ja leider nicht anzeigen lassen, ohne dass sie automatisch auch in anderen geschossen zu sehen sind.
[/B][/QUOTE]


Zitat:

Die Option "nur in aktuellen Geschoss" ist bei den Objekten, und nicht bei Wänden.
NOT!

Screen shot aus Version 1010 s.u.

Die Programmiere bezeichnen ja richtigerweise das eine als "Nur in aktuellen Geschoss" und das andere als "Nur auf Ursprungsgeschoss", nur haben sie meiner Meinung nach einen konzeptionellen Fehler gemacht, da ich nicht mehr die Möglichkeit habe, eine Wand einem Geschoss unabhängig von der Höhe zuzuordnen.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
-bild-4.jpg  
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 07.06.2002
Beiträge: 4.417
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 15.11.2006
Uhrzeit: 16:57
ID: 19764



Re: Re: BUG alarm! #8 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by fst
Wir sollten mal über ein Beratungshonorar verhandeln !
Klar, können wir machen. Vorher muss ich aber mal mit Graphisoft über mein Beta-Tester und Usability-Tester Honorar verhandeln
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
fst
 
Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.248
fst: Offline

Ort: Berlin

fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice

Beitrag
Datum: 15.11.2006
Uhrzeit: 17:20
ID: 19765



Re: Re: Re: BUG alarm! #9 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by Florian
Und wie mache ich das? Ich will sie ja nicht wirklich verschieben, sondern nur in Ebene 0 angezeigt bekommen, also meinetwegen dorthin verschieben. Aber weil sie 25 cm unter dem Geschoss anfangen kann ich Sie mir dort ja leider nicht anzeigen lassen, ohne dass sie automatisch auch in anderen geschossen zu sehen sind.
Sie sind jetzt aber auf -1 gerutscht. Also mit Apfel X und Apfel V wieder hochhole.


Zitat:
NOT!
Screen shot aus Version 1010 s.u.
Mein Fehler. Das Menü ändert sich, je nachdem ob eine Wand aktiviert ist, oder nicht wenn man die Palette öffnet.
Zitat:

Die Programmiere bezeichnen ja richtigerweise das eine als "Nur in aktuellen Geschoss" und das andere als "Nur auf Ursprungsgeschoss", nur haben sie meiner Meinung nach einen konzeptionellen Fehler gemacht, da ich nicht mehr die Möglichkeit habe, eine Wand einem Geschoss unabhängig von der Höhe zuzuordnen. [/B]
Wieso, mit der Option "nur im aktuellem Geschoss" und "Nur Schnitt" ist es doch so, sofern die Wand von der Schnittebene geschnitten wir. Es gibt IMHO wenig Fälle in den es dann nicht korrekt dargestellt wird.

Mit Zitat antworten
fst
 
Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.248
fst: Offline

Ort: Berlin

fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice

Beitrag
Datum: 15.11.2006
Uhrzeit: 17:23
ID: 19766



Re: Re: Re: BUG alarm! #10 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by Florian
Klar, können wir machen. Vorher muss ich aber mal mit Graphisoft über mein Beta-Tester und Usability-Tester Honorar verhandeln
Möchtest Du Rabat auf deine ArchiCAD Version, die du z.Z. einsetzt ?

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 07.06.2002
Beiträge: 4.417
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 15.11.2006
Uhrzeit: 17:36
ID: 19769



Re: Re: Re: Re: BUG alarm! #11 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by fst
Sie sind jetzt aber auf -1 gerutscht. Also mit Apfel X und Apfel V wieder hochhole.
Das geht leider so einfach nicht:

1.) Ist es sehr auswendig, die betroffenen Bauteile aus der Ebene -1 herauszusuchen, weil sie ja z.T. an der gleichen Position liegen wie Bauteile die in die Ebene -1 gehören.

2.) Wenn ich die entsprechenden Bauteile, die jetzt ja nur noch in Ebene -1 als gepunktete Linien angezeigt werden über Cut and Paste in die Ebene 0 kopieren, werden sie in der Höhe um die Geschosshöhe nach oben verschoben.
(Ich müsste also die Höhe zum Geschoss wieder verändern und das ggf. für alle Wände, da möglicherweise nicht alle auf der gleichen Höhe anfangen)
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
fst
 
Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.248
fst: Offline

Ort: Berlin

fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice

Beitrag
Datum: 15.11.2006
Uhrzeit: 17:41
ID: 19770



Re: Re: Re: Re: Re: BUG alarm! #12 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Das geht leider so einfach nicht:
Ist klar, aber vorsichtig ausgedrückt ist es ja durch eine """""""""Fehlbedienung"""""""" eine recht komplizierten Funktion aufgetreten.
(Vorsichtigt Genug ?)

Aktivieren geht ja auch über suchen und aktivieren.

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 07.06.2002
Beiträge: 4.417
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 15.11.2006
Uhrzeit: 17:55
ID: 19772



Re: Re: Re: Re: Re: Re: BUG alarm! #13 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by fst Wieso, mit der Option "nur im aktuellem Geschoss" und "Nur Schnitt" ist es doch so, sofern die Wand von der Schnittebene geschnitten wir. Es gibt IMHO wenig Fälle in den es dann nicht korrekt dargestellt wird.[/B]
Nur kann ich zur Darstellung "nur im aktuellem Geschoss" nicht mehr zurück, wenn ich einmal auf "Automatisch" war.


Zitat:
Originally posted by fst
Ist klar, aber vorsichtig ausgedrückt ist es ja durch eine """""""""Fehlbedienung"""""""" eine recht komplizierten Funktion aufgetreten.
(Vorsichtigt Genug ?)

Aktivieren geht ja auch über suchen und aktivieren.

Ja, danke, ich werde es irgendwie über diesen Weg fixen.

Nur mal ganz ehrlich, ist es eine Fehlbedienung wenn ich aus einem Pulldown-Menü einen anderen Parameter auswähle und danach nicht mehr zu dem ursprünglichen Parameter zurückkehren kann, weil er nicht mehr existiert?

Wände scheinen doch einem Geschoss zugeordnet zu sein, wieso werden Sie plötzlich in ein anderes Geschoss verschoben, nachdem ich einmal die Anzeige auf "Automatisch" gestellt habe???
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
fst
 
Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.248
fst: Offline

Ort: Berlin

fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice

Beitrag
Datum: 15.11.2006
Uhrzeit: 18:12
ID: 19776



Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: BUG alarm! #14 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by Florian
...
Nur mal ganz ehrlich, ist es eine Fehlbedienung wenn ich aus einem Pulldown-Menü einen anderen Parameter auswähle und danach nicht mehr zu dem ursprünglichen Parameter zurückkehren kann, weil er nicht mehr existiert?
Im Ursprungsgeschoss bedeutet im Prinzip das gleiche. Ist nur anders benannt, weil man eine Wand jetzt eben auch in anderen Geschossen aktivieren kann.
Zitat:
Wände scheinen doch einem Geschoss zugeordnet zu sein, wieso werden Sie plötzlich in ein anderes Geschoss verschoben, nachdem ich einmal die Anzeige auf "Automatisch" gestellt habe??? [/B]
Genau, wenn du auf automatisch stellst, ordnest du die Wände dem Geschoss zu, in dem sie ihre Unterkannte haben. Eben Ebene -1

Die Funktion, die du gewählt hast ist genau dafür gedacht.

Aber ich denk du kommst jetzt klar.

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 07.06.2002
Beiträge: 4.417
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 15.11.2006
Uhrzeit: 18:31
ID: 19780



Social Bookmarks:

Jo, danke... muß man wissen.
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Unterschnittblech bei GK-Wänden? Maks Konstruktion & Technik 0 04.06.2008 10:26
ArchiCAD 10: Türen und Fenster in polygonalen Wänden Florian Präsentation & Darstellung 4 22.11.2006 11:55
bau auf stützen gustav Bauten & Planer 10 30.03.2006 17:59
Anzeige auf beiden Bildschirmen mattes Präsentation & Darstellung 3 30.07.2004 19:16
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:08 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®