Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 30.10.2006
Beiträge: 22
Kissenknicker: Offline


Kissenknicker is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 22.10.2007
Uhrzeit: 15:58
ID: 25766



AutoCAD Alternative gesucht

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo!

Ich bin auf der Suche nach einer günstigen Alternative zu AutoCAD.
Ich habe an der FH mit AutoCAD 2000 gearbeitet.
Jetzt bin ich selbständig und benötige eine eigene CAD-Version.
AutoCAD ist mir zu teuer.
Meine bisherigen Zeichnungen bzw. alten Pläne habe ich teils in 3D erstellt. D.h., dass sollte das neue Programm auch können.

Ich bin jetzt auf

TurboCAD Professional für 284 € und Deluxe für 60 €

und

Bricscad (Intellicad) für ca. 200 € gestossen.

Preislich sind alle sehr interessant.

Arbeitet jemand mit diesen Programmen und kann mir Vergleiche zu AutoCAD nennen, bzw. ein Programm empfehlen?

Grüße

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.425
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 23.10.2007
Uhrzeit: 11:23
ID: 25774



Social Bookmarks:

Hast Du diese Diskussion schon gesehen: http://www.tektorum.de/showthread.php?threadid=2925 ?
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 30.10.2006
Beiträge: 22
Kissenknicker: Offline


Kissenknicker is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 23.10.2007
Uhrzeit: 11:30
ID: 25776



Social Bookmarks:

Hallo Florian,

ja, ich habe auf Grund dieser Diskussion TurboCAD in meine nähere Auswahl genommen. Ich habe auch beide Programme als Testversionen heruntergeladen.
Aber vielleicht gibt es hier ja jemanden, der schon länger mit einem der Programme arbeitet und somit die Vor- und Nachteile besser beurteilen kann als ich nach 4 Wochen Testzeit.

Grüße

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 23.10.2007
Uhrzeit: 13:19
ID: 25780



Social Bookmarks:

Martin alias FeVo arbeitet doch mit TurboCAD. Wo steckt der eigentlich ?
Er schien sehr zufrieden zu sein.
__________________
Grüße Michael

"Warum soll etwas nicht so gut wie möglich sein ?"
Ludwig Mies van der Rohe, 1964

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 27.02.2009
Beiträge: 1
haudenlukas: Offline


haudenlukas is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 27.02.2009
Uhrzeit: 13:00
ID: 32820



AW: AutoCAD Alternative gesucht #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Also eventuell, je Anwendungsfall, wäre vielleicht auch progeCAD Professional eine Option bzw. einen Test wert - hier zu finden

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 27.02.2009
Uhrzeit: 16:25
ID: 32825



AW: AutoCAD Alternative gesucht #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

Nun woillte ich garade darauf hinweisen, dass man AutoCAD LT mit dem
LT-Extender fast auf vollständigen AutoCAD Funktionsumfang aufbohren kann, da
seh´ ich diese schreckliche Nachtricht

Mit Zitat antworten
 
Benutzerbild von FoVe
 
Registriert seit: 19.06.2006
Beiträge: 748
FoVe: Offline

Ort: Wetzlar

FoVe will become famous soon enough FoVe will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 01.03.2009
Uhrzeit: 19:55
ID: 32840



AW: AutoCAD Alternative gesucht #7 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hier isser!

Und ja - wir arbeiten mittlerweile schon 3 Jahre intensiv mit TC 10 pro.
(wird Zeit, das wir mal updaten auf die 12er Version)

TC bietet beinahe alle Funktionen von AutoCad.
Lediglich die gewohnte Koordinateneingabe ist ein gaaaaanz klein wenig umgewöhnungsbedürftig.
Das bekommt man aber schon sehr schnell unter die Füße.

Von unserer Seite aus: Daumen hoch für TurboCad.

Gruß

Martin

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Office-Alternative! Kissenknicker andere Themen 6 02.06.2008 11:01
Alternative Berufe für Architekturstudenten Christopher Beruf & Karriere 5 22.03.2008 11:31
Alternative Berufsfelder... Nightfly Beruf & Karriere 3 23.02.2006 09:25
Alternative zur Innenarchitektur artman Studium & Ausbildung 7 11.03.2004 08:11
Alternative zur Architektur artman Studium & Ausbildung 2 08.03.2004 09:28
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:55 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®