Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 20.03.2008
Uhrzeit: 18:53
ID: 27617



Zeichnung in ArchiCAD skalieren

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Habe gleich noch eine Frage:

ich habe von jemanden eine ArchiCAD-Datei bekommen. Leider hat er sich bei den Einheiten vertan, so dass 44cm jetzt 44m sind. Also Skalierungsfaktor 100.
Ich möchte jetzt nicht auf', Plan alles im Maßstab 1:500 machen was eigentlich 1:5 sein sollte. Sieht auch blöd aus, weil es auf'm Plankopf steht, dass es 1:500 und nicht 1:5 ist. Man muss dann immer wieder dazu sagen, dass die Maße 1:5 sind, auch wenn 1:500 drauf steht. Kommt sehr unprofessionell.

Daher jetzt meine Frage, wie skaliere ich eine ganze Zeichnung in ArchiCAD.
__________________
Grüße Michael

"Warum soll etwas nicht so gut wie möglich sein ?"
Ludwig Mies van der Rohe, 1964

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Admin
 
Benutzerbild von Samsarah
 
Registriert seit: 08.06.2002
Beiträge: 1.141
Samsarah: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Gründer

Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 20.03.2008
Uhrzeit: 19:07
ID: 27619



AW: Zeichnung in ArchiCAD skalieren

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Gruppierungen aussetzen, alles markieren, dann auf bearbeiten->größenänderung->entweder anhand eines bekannten Maßes graphisch bestimmen oder numerisch. Man muß nach dem klicken der OK-taste noch einmal Enter drücken, erst dann wird das Ganze skaliert...

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 20.03.2008
Uhrzeit: 23:17
ID: 27624



AW: Zeichnung in ArchiCAD skalieren #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Danke Samy,

ab ich schon probiert, aber in der Zeichnung sind etliche Rohrobjekte und Maßketten, die dann leider nicht mit skaliert werden, und leider hab ich noch keinen Weg gefunden diese Rohr auf einmal zu skalieren. Statt dessen muss ich jedes Rohr einzeln über die Einstellungen bearbeiten.

Hast Du dazu auch noch einen Tipp ?
__________________
Grüße Michael

"Warum soll etwas nicht so gut wie möglich sein ?"
Ludwig Mies van der Rohe, 1964

Mit Zitat antworten
Admin
 
Benutzerbild von Samsarah
 
Registriert seit: 08.06.2002
Beiträge: 1.141
Samsarah: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Gründer

Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 21.03.2008
Uhrzeit: 11:56
ID: 27634



AW: Zeichnung in ArchiCAD skalieren #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Sind das AC-Maßketten oder in Pfade umgewandelte, die mit einem DWG o.ä. importiert wurden. Wenn das AC-Maßketten sind, dann sollten die Maßpunkte eigentlich automatisch mitverschoben werden, außer, wenn sie "fixiert" sind. Das ist eine Einstellung, die Du in den Objekteinstellungen der Maßkette markieren kannst. Einmal fixierte Ketten kann man aber, glaube ich, nicht wieder dynamisch machen.
Was meinst Du mit Rohren? Sind das Bibliotheken? Die werden nicht berücksichtigt, wenn ich mich recht erinnere. Wie wichtig ist es, dass sie als Objekte erhalten bleiben? Du könntest sie sonst "zerlegen" und dann mit skalieren. Dann bestünden sie einfach nur aus Linien und Flächen. Ist natürlich nicht wirklich elegant.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 21.03.2008
Uhrzeit: 13:20
ID: 27635



AW: Zeichnung in ArchiCAD skalieren #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hi Samy,

die Maßketten sind kleiner geworden, aber die Beschriftung nicht. Kann aber auch sein, dass das die Bemaßungen für die Rohre sind. Ich seh da nicht mehr so richtig durch, weil die Rohre so groß und der Rest so klein ist.

Die Rohre sind aus der Bib. Und die Konstruktion besteht aus etlichen im Raum positionierten Rohren. Es gab keinen Kontakt/Import mit AutoCAD.

Es sind etwa 50 bis 100 Rohre. Und man kann sie leider nicht alle auf einmal skalieren. Das hat mich bei ArchiCAD, glaube ich, schon mal aufgeregt. Also werde ich jetzt wohl ein Rohr nach dem anderen auswählen und über die Einstellungen bei seinen vier Parameter das Komma um zwei Stellen verschieben. Wird mich wohl den gesamten nächsten Dienstag kosten. Ärgerlich, wenn man bedenkt, dass man in den anderen Programmen die kenne, nur einen Befehl ausführen muss, und das war's.

Oder gibt's da noch einen Trick ?
__________________
Grüße Michael

"Warum soll etwas nicht so gut wie möglich sein ?"
Ludwig Mies van der Rohe, 1964

Mit Zitat antworten
Admin
 
Benutzerbild von Samsarah
 
Registriert seit: 08.06.2002
Beiträge: 1.141
Samsarah: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Gründer

Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 21.03.2008
Uhrzeit: 16:21
ID: 27637



AW: Zeichnung in ArchiCAD skalieren #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

Du kannst natürlich schon mehrere Objekte markieren und dann einfach die Paramenter in den Einstellungen verändern. Eigentlich ändert AC dann auch nur die Paramenter, an denen zu etwas geändert hast. Aber ich erinnere mich dunkel, dass dann natürlich trotzdem alle Objekte an der ursprünglichen Stelle verweilen, d.h. nicht proportional als Gesamtbild kleiner werden...
Eine Option wäre vielleicht noch, das gesamte Rohrwerk als ein neues Objekt abzuspeichern. Dann müßte es möglich sein, das komplette Ding unter Erhaltung der Proportionen zu skalieren... Wichtig ist dann, dass Du das original-Objekt, auf das als Makro verwiesen wird, in Reichweite beläßt.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 21.03.2008
Uhrzeit: 20:02
ID: 27638



AW: Zeichnung in ArchiCAD skalieren #7 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hi Samy, nee, alle auszuwählen habe ich schon probiert. Da sie unterschiedliche Winkel, Längen und Durchmesser haben, geht es nicht.
Es werden nur für ein Rohr die Einstellungen angezeigt. alle anderen bleiben unverändert. Leider.
__________________
Grüße Michael

"Warum soll etwas nicht so gut wie möglich sein ?"
Ludwig Mies van der Rohe, 1964

Mit Zitat antworten
Admin
 
Benutzerbild von Samsarah
 
Registriert seit: 08.06.2002
Beiträge: 1.141
Samsarah: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Gründer

Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 21.03.2008
Uhrzeit: 22:02
ID: 27639



AW: Zeichnung in ArchiCAD skalieren #8 (Permalink)
Social Bookmarks:

Das ist seltsam, wenn ich z.B. mehrere Bäume habe, die ich erstmal wie mit einem Stempel verteile und dann immer ein paar auswähle, in der Einstellungen skaliere und sogar um die achse drehe, dann macht er das auch. Alle Faktoren, die ich nicht angepaßt habe, bleiben so, wie sie im Ursprung waren (also, wenn ich nur die Drehung machen würde, würden sie nicht skaliert werden). Liegt es vielleicht am Objekt? Sind das selbsterstellte Rohre?

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 21.03.2008
Uhrzeit: 22:48
ID: 27640



AW: Zeichnung in ArchiCAD skalieren #9 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich denke nicht. Aber kann mich auch irren. Ich habe zuhause kein ArchiCAD, und kann das erst nächste Woche am Dienstag prüfen. Also mach Dir bis hin keine weiteren Sorgen. Ich wünsche erst mal frohe Ostern.
__________________
Grüße Michael

"Warum soll etwas nicht so gut wie möglich sein ?"
Ludwig Mies van der Rohe, 1964

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
verzerrte 3D zeichnung in vv jaka Präsentation & Darstellung 11 16.01.2008 16:40
detail-zeichnung wuschelfoerster Konstruktion & Technik 3 15.07.2007 14:14
Objekte in ArchiCAD skalieren mika Präsentation & Darstellung 3 04.04.2007 01:36
Skalieren in Cinema 4D Maks Präsentation & Darstellung 7 11.09.2006 21:34
AutoCAD skalieren kathy Präsentation & Darstellung 1 21.12.2002 23:06
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:50 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®