Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 25.04.2007
Beiträge: 14
jaka: Offline

Ort: Amsterdam

jaka is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 15.01.2008
Uhrzeit: 19:39
ID: 26569



verzerrte 3D zeichnung in vv

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

hallo ihr,
vielleicht ist es mir bisher nicht aufgefallen, aber da ich heute an einer 3D konstruktionszeichnung in vectorworks sitze, sehe ich auf meinem bildschirm und auf meinem ausdruck als rasterbild, dass die geraden, welche in den raum fluchten verzerrt sind...stimmt da was nicht? vielleicht eine einstellungssache? oder ist vv einfach nicht so geeignet für liniengenaue zeichnungen? habe bisher die 3D sachen gerendert, da hat man es nicht so gesehen...?
vielleicht habt ihr einen tip?
würd mich freun.
grüße jana

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 15.01.2008
Uhrzeit: 20:06
ID: 26570



AW: verzerrte 3D zeichnung in vv

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Kannst Du das etwas genauer beschreiben, und mit Screenshots untermalen ?
__________________
Grüße Michael

"Warum soll etwas nicht so gut wie möglich sein ?"
Ludwig Mies van der Rohe, 1964

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 25.04.2007
Beiträge: 14
jaka: Offline

Ort: Amsterdam

jaka is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 15.01.2008
Uhrzeit: 20:19
ID: 26571



AW: verzerrte 3D zeichnung in vv #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

hallo michael,
danke für deine schnelle antwort.
was meinst du mit screenhots?
meine linien, welche in die tiefe gehen sind zerhackt. so wie viele kleine striche, immer ein wenig versetzt. die horizontalen und vertikalen sind in ordnung.
grüße jana

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.425
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 15.01.2008
Uhrzeit: 20:27
ID: 26572



AW: verzerrte 3D zeichnung in vv #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Screenshot = Festgehaltenes Bild Deiner Monitorausgabe. (Windows Strg + Drucken Taste, dann in einem Graphikprogramm Einfügen / Mac: Apfel + Shift + 3)
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 25.04.2007
Beiträge: 14
jaka: Offline

Ort: Amsterdam

jaka is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 16.01.2008
Uhrzeit: 09:27
ID: 26573



AW: verzerrte 3D zeichnung in vv #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

guten morgen,
habe ein screenshot angehängt...ich hoffe es illustriert das problem etwas genauer.
grüße jana
Miniaturansicht angehängter Grafiken
verzerrte 3D zeichnung in vv-2.jpg  
Angehängte Grafiken
Dateityp: psd Untitled-1.psd (906,1 KB, 365x aufgerufen)

Mit Zitat antworten
Flo
 
Benutzerbild von Flo
 
Registriert seit: 06.11.2002
Beiträge: 956
Flo: Offline

Ort: Bremen
Hochschule/AG: 3D Grafiker

Flo is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 16.01.2008
Uhrzeit: 09:36
ID: 26574



AW: verzerrte 3D zeichnung in vv #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

Das Problem nennt man Aliasing. Alias-Effekt - Wikipedia
Kannst Du die Zeichnung in einem Vektorformat ausgeben? Das sollte helfen. Ansonsten könntest Du versuchen bei deiner Grafikkarte das Anti-Aliasing einzuschalten. Das könnte auch helfen, geht aber nur, wenn VectorWorks OpenGL zur Darstellung nutzt. Und langsamer wird die Darstellung auch, ich würde es also danach wieder ausschalten.

Grüße, Florian
__________________
Florian von Behr - Blog

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 25.04.2007
Beiträge: 14
jaka: Offline

Ort: Amsterdam

jaka is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 16.01.2008
Uhrzeit: 09:51
ID: 26575



AW: verzerrte 3D zeichnung in vv #7 (Permalink)
Social Bookmarks:

hallo florian,
vielen dank für die infos! leider ist es wichtig, dass ich nur die kanten und flächen sehe, da hilft mir das anti-aliasing einschalten nicht viel oder? kann die datei als prn ausgeben...würden meine linien in vektorformat als "flächen und kanten" darstellung besser?
grüße jana

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 16.01.2008
Uhrzeit: 10:48
ID: 26577



AW: verzerrte 3D zeichnung in vv #8 (Permalink)
Social Bookmarks:

Kannst Du bitte etwas mehr Infos geben:
Welches VectorWorks?
Auf wie viel DPI ist die Ausgabe unter Auflösung in den Dokumenteneinstellungen eingestellt ?
Was ist in Deinen Progammeinstellungen unter Darstellung für Anti-Aliasing eingestellt ?
Wie gibst Du die Zeichnung aus ?
Was stellst Du in dem Dialog zur Ausgabe ein ?
__________________
Grüße Michael

"Warum soll etwas nicht so gut wie möglich sein ?"
Ludwig Mies van der Rohe, 1964

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 16.01.2008
Uhrzeit: 11:00
ID: 26578



AW: verzerrte 3D zeichnung in vv #9 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von jaka Beitrag anzeigen
hallo florian,
vielen dank für die infos! leider ist es wichtig, dass ich nur die kanten und flächen sehe, da hilft mir das anti-aliasing einschalten nicht viel oder? kann die datei als prn ausgeben...würden meine linien in vektorformat als "flächen und kanten" darstellung besser?
grüße jana
Hast Du denn mal den Link von Flo gelesen ? Die Bildschirmdarstellung wird auf jeden Fall besser, wenn Du das Anti-Aliasing einschaltest. Warum gibst Du es nicht als PDF aus, das ist ein Vektorformat, dass Du Dr dann auch noch zur Kontrolle ansehen kannst. PRN ist eine Druckdatei für den Drucker, aber nicht zur Ansicht gedacht. Warum sollte ein Vektorformat keine Flächen und Kanten darstellen ? Besser wäre es, weil es dann Vektoren wären. Das Problem bei Dir tritt auf, bei der Umwandelung von Vektoren in Pixel. Die Bildschirmdarstellung ist so eine Umwandelung. Das führt zu stuffigen Linien. Dafür gibt es das Anti-Aliasing. Du solltest die Auflösung nicht zu gering eingestellt haben. bei 72DPI wird's auf jeden Fall stufig. Probier doch mal an den von mir vorher genannten Stellen 150 oder 300 DPI einzustellen.
__________________
Grüße Michael

"Warum soll etwas nicht so gut wie möglich sein ?"
Ludwig Mies van der Rohe, 1964

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 25.04.2007
Beiträge: 14
jaka: Offline

Ort: Amsterdam

jaka is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 16.01.2008
Uhrzeit: 11:16
ID: 26579



AW: verzerrte 3D zeichnung in vv #10 (Permalink)
Social Bookmarks:

hallo michael,
habe vv 12.5 studentenversion. die dpi in der dokumenteinstellung war auf 72...könnte sie auf 300 stellen. wo finde ich die programmeinstellung für die darstellung anti-aliasing?
exportiere die datei gerade noch unter pdf oder rasterbild hatte die auflösung dort schon auf 300. wichtig wäre das es nachher, dass es als prn-datei oder als vv-dati beim plot gut rauskommt...
grüße jana

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 16.01.2008
Uhrzeit: 15:29
ID: 26585



AW: verzerrte 3D zeichnung in vv #11 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von jaka Beitrag anzeigen
hallo michael,
habe vv 12.5 studentenversion. die dpi in der dokumenteinstellung war auf 72...könnte sie auf 300 stellen. wo finde ich die programmeinstellung für die darstellung anti-aliasing?
exportiere die datei gerade noch unter pdf oder rasterbild hatte die auflösung dort schon auf 300. wichtig wäre das es nachher, dass es als prn-datei oder als vv-dati beim plot gut rauskommt...
grüße jana
Probier erstmal 150dpi, das sollte für die meisten Drucker reichen, Du kannst dann je nach Besserung auf 300, 600 bis 1200 erhöhen, aber das dauert dann auch jeweils länger beim Generieren. Für den Plott würde ich Dir PDF empfehlen, das kannst Du anders als das prn auch noch am Bildschirm überprüfen. Bei einer VW-Datei also .mcd, wird der Plottservice sicher mit den Augendrehen, und Dich wieder wegschicken, da er aller Voraussicht nach kein VectorWorks hat.

PS kannst Du bitte vollständige Sätze schreiben, es ist sonst schwer nachzuvollziehen, was Du eigentlich sagen willst.
__________________
Grüße Michael

"Warum soll etwas nicht so gut wie möglich sein ?"
Ludwig Mies van der Rohe, 1964

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 25.04.2007
Beiträge: 14
jaka: Offline

Ort: Amsterdam

jaka is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 16.01.2008
Uhrzeit: 15:40
ID: 26586



AW: verzerrte 3D zeichnung in vv #12 (Permalink)
Social Bookmarks:

hallo michael,
glücklicherweise hat die druckerei vw. und wir haben auch normica zum lesen für prn-dateien. aber pdf ist wahrscheinlich auch am sichersten. also ich probier es dann mal mit den dpi erhöhen. vielen dank nochmal.
grüße jana

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Zeichnung des Daches Sonycenter Student-24 Konstruktion & Technik 0 01.04.2008 22:22
Zeichnung in ArchiCAD skalieren mika Präsentation & Darstellung 8 21.03.2008 21:48
Zeichnung bereinigen in autocad Lang Präsentation & Darstellung 12 01.02.2008 23:13
detail-zeichnung wuschelfoerster Konstruktion & Technik 3 15.07.2007 13:14
Fehler in AutoCAD Zeichnung Florian Präsentation & Darstellung 7 26.01.2005 21:34
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:29 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®