Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 02.01.2009
Beiträge: 615
Archiologe: Offline


Archiologe will become famous soon enough Archiologe will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 16.02.2010
Uhrzeit: 15:22
ID: 37833



AW: starter paket software #31 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von noone Beitrag anzeigen
Nee, wenn Du eine alte Version kaufst, z.B. X3, dann ist die immer noch günstig. Eigentlich kann da Adobe nicht mithalten:

Google - Preisvergleich

z.Z. ab ca. 75 €
Dann bekommt X3 von mir eine uneingeschränkte Kaufempfehlung !!!!

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 02.01.2009
Beiträge: 615
Archiologe: Offline


Archiologe will become famous soon enough Archiologe will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 16.02.2010
Uhrzeit: 15:28
ID: 37835



AW: starter paket software #32 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von mika Beitrag anzeigen
Bin heute morgen durch eine Meldung auf das hier gestoßen:
ARES

Soll auf allen Drei Plattformen laufen, mit ACIS-Kernel, wie AutoCAD und soll auch AutoCAD Skripte können.
Für 1000€ pro Lizenz kenne ich aber andere eingeführte CAD Programme.

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 16.02.2010
Uhrzeit: 15:32
ID: 37836



AW: starter paket software #33 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von Archiologe Beitrag anzeigen
Dann bekommt X3 von mir eine uneingeschränkte Kaufempfehlung !!!!
Die ist ja mittlerweile sogar updatefähig, früher gab´für das Geld immer nur OEM.
Ich wollte wegen der Kosten auch mal zu Corel Draw wechseln (war die
Vorgängerversion von X3), die Langsamkeit und Absturzhäufigkeit haben mich aber
wieder zurückgetrieben zum Illustrator.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 02.01.2009
Beiträge: 615
Archiologe: Offline


Archiologe will become famous soon enough Archiologe will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 16.02.2010
Uhrzeit: 15:50
ID: 37837



AW: starter paket software #34 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von Kieler Beitrag anzeigen
Die ist ja mittlerweile sogar updatefähig, früher gab´für das Geld immer nur OEM.
Ich wollte wegen der Kosten auch mal zu Corel Draw wechseln (war die
Vorgängerversion von X3), die Langsamkeit und Absturzhäufigkeit haben mich aber
wieder zurückgetrieben zum Illustrator.
Die Mängel sind ab X3 behoben, soviel ich weiß. Die Prgrammierer lernen ja auch immer dazu. Abstürze gab es vorallem bei der Schriftbearbeitung.

Einfach mal testen. Die X3 Test Version gibt es leider nicht mehr.

CorelDraw Graphics Suite X4

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 2.258
noone: Offline


noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 16.02.2010
Uhrzeit: 16:44
ID: 37838



AW: starter paket software #35 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Ich wollte wegen der Kosten auch mal zu Corel Draw wechseln (war die
Vorgängerversion von X3), die Langsamkeit und Absturzhäufigkeit haben mich aber
wieder zurückgetrieben zum Illustrator.
Seit 11er Version ist CorelDraw ziemlich stabil, seit 12 auch die PDF-Kombabilitätsprobleme (11 konnte nur pdfs bis Acrobat 6 importieren) behoben. Aber diese Versionen gehören inzwischen in die Steinzeit.....

Die 13 und jetzt 14 dürften gar keine der Kinderkrankheiten mehr haben.


Habe beim Arbeiten mit Illustrator übrigens diesselbe Abstürze beim Speichervolllauf......

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 02.01.2009
Beiträge: 615
Archiologe: Offline


Archiologe will become famous soon enough Archiologe will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 16.02.2010
Uhrzeit: 17:09
ID: 37839



AW: starter paket software #36 (Permalink)
Social Bookmarks:

Habe mir gerade noch mal Screenshots von Inkscape angesehen. Scheint tatsächlich eine 1:1 Kopie von Corel Draw zu sein ! Jedenfalls was die Oberfläche/Wekzeuge angeht.

Werde es grad mal ausprobieren... Inkscape

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 2.258
noone: Offline


noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 17.02.2010
Uhrzeit: 13:41
ID: 37845



AW: starter paket software #37 (Permalink)
Social Bookmarks:

wie gesagt, kein PDF Support!

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 17.02.2010
Uhrzeit: 15:51
ID: 37847



AW: starter paket software #38 (Permalink)
Social Bookmarks:

...exported from inkscape
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf inkscape.pdf (5,5 KB, 299x aufgerufen)

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 2.258
noone: Offline


noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 17.02.2010
Uhrzeit: 16:05
ID: 37848



AW: starter paket software #39 (Permalink)
Social Bookmarks:

Korrekt! Export kein Problem, ich sprach aber vom Import, das ging bisher nicht. Habe aber jetzt auch seit 2 Jahren die Entwicklung nicht mehr mitverfolgt, vielleicht geht das ja inzwischen auch.

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 17.02.2010
Uhrzeit: 16:16
ID: 37850



AW: starter paket software #40 (Permalink)
Social Bookmarks:

schreibt Support, meint Import, da hätte ich mir meine gestalterische
Glanzleistung auch sparen können

Zumindest die exportierte Datei hat Inkscape tadellos wieder eingelesen, nun
habe ich aber die Ebenenverwaltung nicht kontrolliert. Der Export war
nämlich nur als PDF 1.4, was ja auf das Nichtvorhandensein von Ebenen
hindeutet.
Wenn man den Austausch von PDF Dokumenten als Ausschluss-Kriterium sieht,
dann muss man zwangsläufig bei den Adobe Produkten hängenbleiben.
Ich hatte wie Du Inkscape vor ca. zwei Jahren zuletzt angetestet, in der
Zwischenzeit hat sich anscheinend Einiges getan, ich werde das noch mal
überprüfen.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 02.01.2009
Beiträge: 615
Archiologe: Offline


Archiologe will become famous soon enough Archiologe will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 17.02.2010
Uhrzeit: 19:27
ID: 37852



AW: starter paket software #41 (Permalink)
Social Bookmarks:

Na, schön am Kloppen?

Dann werde ich mit meinem Test bestimmt auch für Diskussionen sorgen.

Also, meiner Meinung hat da jemand ordentlich bei Corel Draw abgeguckt.
Das Programm ist sehr gut (ich meine für 0,00€ faßt geschenkt!), aber irgendwie fehlen mir doch einige für Architekten wichtige Funktionen. Zum Beispiel gibt es kein Bemaßungswerkzeug. Man kann auch keine eigenen Solids (Flächenstrukturen aus gescannten Vorlagen) erstellen. Habe es jedenfalls nicht gesehen.
Dann fehlt mir auch die Möglichkeit, das Blattformat direkt ändern zu können, es gibt kein einfaches Skalieren und ganz wichtig: Es gibt kein Ein- und Auszoomen per Mausscrollrad. Ganz schlimmer Fehler!!!! (Bitte, wenn falsch um Korrektur!)


Trotzdem ist es sehr stark mit Corel Draw vergleichbar. Hat sogar einige Werkzeuge (unter Pfad), die selbst CDR nicht bieten. Z.B. Verschneiden, Überschneiden, etc.

Also mein Fazit: Es ist ein "must have" für jeden armen Studi und Architekten!

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 09.04.2005
Beiträge: 463
Lang: Offline


Lang is a jewel in the rough Lang is a jewel in the rough Lang is a jewel in the rough Lang is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 18.02.2010
Uhrzeit: 23:00
ID: 37877



AW: starter paket software #42 (Permalink)
Social Bookmarks:

mika: ja, ich arbeite mit windows

das thema scheint ja auf echtes interesse zu stoßen :-)
danke für die infos an dieser stelle


grüße

michael

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 02.01.2009
Beiträge: 615
Archiologe: Offline


Archiologe will become famous soon enough Archiologe will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 24.02.2010
Uhrzeit: 15:03
ID: 37955



AW: starter paket software #43 (Permalink)
Social Bookmarks:

Edit:

Das mit dem Ein/Auszoomen per Mausscrollrad in Inkscape geht doch.

Datei >> Inkscape-Einstellungen >> Rollen >> "Standardmäßig zoomt das Mausrad" aktivieren.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 01.06.2006
Beiträge: 253
3dgeplagt: Offline

Ort: frankfurt/M

3dgeplagt will become famous soon enough 3dgeplagt will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 03.03.2010
Uhrzeit: 13:32
ID: 38075



AW: starter paket software #44 (Permalink)
Social Bookmarks:

Gibt es inzwischen Erfahrungen mit Progecad?
__________________
form follows fun

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 30.03.2010
Beiträge: 2
micha_schmitt: Offline


micha_schmitt is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 30.03.2010
Uhrzeit: 18:15
ID: 38478



AW: starter paket software #45 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hi,
ich arbeite seit einiger seit mit dem pCon.planner 6.2, einem kostenlosen Tool zum Planen von Räumen und Einrichtungen. Das schöne an dieser Software ist, dass sie zum einen besonders einfach zu bedienen ist, dennoch einen ordentlichen Funktionsumfang bietet und und dass man Zugriff auf Webkataloge verschiedenster Hersteller (Vitra, Sedus, usw.) hat.
Kann ich Dir nur empfehlen. Wenn's Dich interessiert, das Programm findest Du unter pcon-planner.com.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
AVA Software gruber82 Präsentation & Darstellung 16 02.07.2013 15:32
mh Software Lore_85 Präsentation & Darstellung 2 09.02.2009 14:25
Software ikke Präsentation & Darstellung 0 11.09.2006 17:49
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:56 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®