Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 20.05.2010
Uhrzeit: 16:29
ID: 39269



AW: ArchiCAD Objekte aus XRef kopieren #16 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ja, fast.

In dem konkreten Fall geht es um den Vermesserplan und den Lageplan.
Den Vermesserplan möchte ich in meinem Projekt angezeigt bekommen, ohne dass ich bei der täglichen Arbeit mit all den Layern der Vermessungsingenieure konfrontiert bin.
Der Vermesserplan wird vor der Baufertigstellung sicher nicht geändert, und sollte daher unangetastet bleiben. Er hat für mich Kontrollfunktion.
Ich will nur ab und an mal sehen, wie die Umgebung im Bestand aussieht.

Jetzt wird durch die Baumaßnahme natürlich einiges geändert. So wird z.B. ein Gebäude abgerissen und das Gelände neu modeliert. Ich möchte mir also eine Kopie des Vermesserplans machen, in dem nur die Informationen enthalten sind, die ich z.B. für einen präsentationsfähigen Lageplan benötige und die geänderten Informationen vorgenommen werden können.

Da es sich lediglich um 2D Informationen handelt, und ich auch nicht jedesmal zwanzig Layer einschalten möchte, möchte ich alle Elemente der Vermesserplan-Kopie auf eine ArchiCAD Ebene zusammen führen.

FST hat recht, man kann es durch entsperren der XRef-Layer machen, nur wird dann erstmal für jedes wieder eingesetzte Objekt eine Kopie des XREF-Layers als ArchiCAD Ebene erzeugt. Und dummerweise, kann ich bei Objekten von 20 verschiedenen Ebenen nicht auf einmal eine neue Ebene zuweisen, sondern muss das Ebenenweise machen. Und das ist ziemlich viel Arbeit.

Da wünscht man sich 1. eine andere Handhabung der XRefs und 2. dass man auf einen Streich Objekten verschiedener Ebenen gemeinsam eine neue einheitliche Eigenschaft in diesem Fall "Ebene XY" zuweisen kann.

Die Kollegen von Nemetschek North America haben das mit den XREFs und den Layerwust auch erst 2008 erkannt. Seit dem ist es aber so, dass ein XREF (dort heißt das Verknüpfung oder so) als Objekt durch die Gegend schieben und kopieren kann, ohne dass die Projektstruktur mit der des XREFs "verseucht" wird. Trotzdem ist es jedoch über die Infopalette möglich die Layerstruktur des XREFs den eigenen Bedürfnissen (Sichtbarkeit, Strichstärken, Farben etc.) anzupassen.

So als könnte man in InDesign die Ebenen von Illustrator-PDFs manipulieren.
Das wäre doch ein plausibler Wunsch für ArchiCAD15.
__________________
Grüße Michael

"Warum soll etwas nicht so gut wie möglich sein ?"
Ludwig Mies van der Rohe, 1964

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




hs
 
Benutzerbild von hs
 
Registriert seit: 06.11.2002
Beiträge: 330
hs: Offline

Ort: Stuttgart

hs has a spectacular aura about hs has a spectacular aura about

Beitrag
Datum: 20.05.2010
Uhrzeit: 16:47
ID: 39270



AW: ArchiCAD Objekte aus XRef kopieren #17 (Permalink)
Social Bookmarks:

Kopiert man die gewünschten Elemente von der entsicherten XRef-Ebene und setzt sie (praktischerweise auf einem anderen Geschoss) wieder ein, wird die Ebene nicht dupliziert, sondern bleibt logischerweise erhalten. Man kann das Element dann auf eine andere Ebene legen.
Dass mehrere Elemente nicht gemeinsam auf eine neue Ebene gelegt werden können, passiert nur, wenn sie von unterschiedlichem Typ sind. Sind sie vom gleichen Typ, gibt es kein Problem damit, sie auf einmal auf eine neue Ebene zu verfrachten.

Gruß
__________________
Beste Grüße
Horst Sondermann

MacOSX 10.6.8, ArchiCad 15, Cinema 4D R13, Vectorworks 2011, Adobe CS 5

ArchiCad-Videos auf Rendertalk.de

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 20.05.2010
Uhrzeit: 17:10
ID: 39271



AW: ArchiCAD Objekte aus XRef kopieren #18 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von hs Beitrag anzeigen
Kopiert man die gewünschten Elemente von der entsicherten XRef-Ebene und setzt sie (praktischerweise auf einem anderen Geschoss) wieder ein, wird die Ebene nicht dupliziert, sondern bleibt logischerweise erhalten. Man kann das Element dann auf eine andere Ebene legen.
Dass mehrere Elemente nicht gemeinsam auf eine neue Ebene gelegt werden können, passiert nur, wenn sie von unterschiedlichem Typ sind. Sind sie vom gleichen Typ, gibt es kein Problem damit, sie auf einmal auf eine neue Ebene zu verfrachten.

Gruß
Okay, den Umstand mit dem anderen Geschoss muss man aber auch erst mal wissen.
Nee, klar, wenn alle vom gleichen Typ sind kann man ihnen auch gemeinsam eine neue Eigenschaft zuweisen. Aber wie wahrscheinlich ist das denn ? Ich kann doch nur über die Ebenen steuern, ob ein Objekt sichtbar ist, oder nicht. Daher habe ich doch sehr wahrscheinlich und tatsächlich ganz unterschiedliche Objekttypen auf einer Ebene. z.B. Polylinien, Schraffuren, Linien, Kreise etc.. Warum um himmels willen, muss ich die alle kategorieweise auswählen um ihnen die gleiche Ebene zuweisen zu können ?
Das ist umständlich, daher mein Wunsch an Graphisoft.
Die anderen Wünsche, dass man Vermesserdaten in ArchiCAD direkt einlesen kann z.B. sind ja bei Version 14 auch erhört worden. Das gibt mir die Zuversicht, dass meine Beschwerdepunkte nicht unberechtigt sind.
__________________
Grüße Michael

"Warum soll etwas nicht so gut wie möglich sein ?"
Ludwig Mies van der Rohe, 1964

Mit Zitat antworten
hs
 
Benutzerbild von hs
 
Registriert seit: 06.11.2002
Beiträge: 330
hs: Offline

Ort: Stuttgart

hs has a spectacular aura about hs has a spectacular aura about

Beitrag
Datum: 20.05.2010
Uhrzeit: 17:22
ID: 39273



AW: ArchiCAD Objekte aus XRef kopieren #19 (Permalink)
Social Bookmarks:

OK, bis AC14 rauskommt hilft folgender Trick: gewünschte Zielebene ausblenden, dann das Elementegrüppchen gemeinsam auswählen und dann so oft der gewünschten Ebene zuweisen, bis alle Elemente verschwunden, d.h. auf der Zielebene gelandet sind. Der Umstand dürfte sich bei einer 2D-Zeichnung in Grenzen halten.
Geschosse als Ausweichquartier zu missbrauchen ist gar nicht so abwegig, kann man auch gut für geflattete 3D-Grafiken nehmen (andres Thema).

Gruß
__________________
Beste Grüße
Horst Sondermann

MacOSX 10.6.8, ArchiCad 15, Cinema 4D R13, Vectorworks 2011, Adobe CS 5

ArchiCad-Videos auf Rendertalk.de

Mit Zitat antworten
hs
 
Benutzerbild von hs
 
Registriert seit: 06.11.2002
Beiträge: 330
hs: Offline

Ort: Stuttgart

hs has a spectacular aura about hs has a spectacular aura about

Beitrag
Datum: 20.05.2010
Uhrzeit: 17:24
ID: 39274



AW: ArchiCAD Objekte aus XRef kopieren #20 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zum gemeinsamen Auswählen dürfen die Dinger natürlich nicht gruppiert sein bzw. eine evtl. Gruppierung sollte mit Alt-G temporaär aufgehoben sein ... dann mit Esc das Pfeilwerkzeug anstarten und STRG-A drücken.
__________________
Beste Grüße
Horst Sondermann

MacOSX 10.6.8, ArchiCad 15, Cinema 4D R13, Vectorworks 2011, Adobe CS 5

ArchiCad-Videos auf Rendertalk.de

Mit Zitat antworten
fst
 
Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.256
fst: Offline

Ort: Berlin

fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice

Beitrag
Datum: 20.05.2010
Uhrzeit: 19:33
ID: 39276



AW: ArchiCAD Objekte aus XRef kopieren #21 (Permalink)
Social Bookmarks:

Na, da war Graphisoft jetzt mal schneller, und hat MIKAs Wunsch schon vor vermutlich 10 Jahren erfüllt.

Die Funktion nennt sich Auswahlset bearbeiten, und kann allen aktivierten Bauteilen in einem Schritt einen neue Ebene und einen neuen Stift zuweisen.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
ArchiCAD Objekte aus XRef kopieren-test1.jpg  

Mit Zitat antworten
hs
 
Benutzerbild von hs
 
Registriert seit: 06.11.2002
Beiträge: 330
hs: Offline

Ort: Stuttgart

hs has a spectacular aura about hs has a spectacular aura about

Beitrag
Datum: 20.05.2010
Uhrzeit: 21:56
ID: 39279



AW: ArchiCAD Objekte aus XRef kopieren #22 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ja da schau her ... da lernt man im hohen Alter noch was dazu ;-)

bei mir heißt es Aktivierte Elemente ändern im Untermenü Elementeinstellungen im Menü Bearbeiten, eigentlich muss man dem gewohnten STRG-T nur ein Alt voranstellen, das hätte man ja ahnen können.

Danke für den Hinweis!
__________________
Beste Grüße
Horst Sondermann

MacOSX 10.6.8, ArchiCad 15, Cinema 4D R13, Vectorworks 2011, Adobe CS 5

ArchiCad-Videos auf Rendertalk.de

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
xref Problem domprom Präsentation & Darstellung 1 07.06.2009 16:55
ArchiCAD Objekte umwandeln Kieler Präsentation & Darstellung 8 07.04.2008 11:55
Objekte in ArchiCAD skalieren mika Präsentation & Darstellung 3 04.04.2007 01:36
gleiche Objekte in ArchiCAD auswählen mika Präsentation & Darstellung 3 06.12.2005 16:24
Objekte kippen in Archicad ? holger Präsentation & Darstellung 12 22.11.2004 18:07
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:07 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®