Like Tree1Likes
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 12.12.2013
Uhrzeit: 09:59
ID: 51607



AW: Kaufentscheidung Allplan-Archicad- oder AutoCAD #31 (Permalink)
Social Bookmarks:

Haha das erinnert mich jetzt irgendwie an VRML.
Über ein einfaches Modell würde ich mich freuen, um am Ende mit einem
vorläufigen Fazit auch der Fragestellung dieses Themas gerecht zu werden!

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




fst
 
Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.256
fst: Offline

Ort: Berlin

fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice

Beitrag
Datum: 12.12.2013
Uhrzeit: 12:26
ID: 51611



AW: Kaufentscheidung Allplan-Archicad- oder AutoCAD #32 (Permalink)
Social Bookmarks:

VRML war als solches ja auch nicht schlecht. Allerdings war die Idee mit der es genutzt werden sollte meist überflüssig und die Hardware war zu Zeitpunkt noch nicht auf dem Stand.

Hier mal eine Probedatei. Das ist jetzt nur ein einfache Gebäude ohne irgendwelche Details. Du kannst es ja gerne verändern und wieder hochladen.
Angehängte Dateien
Dateityp: zip IFC Testhaus.zip (481,6 KB, 73x aufgerufen)

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 12.12.2013
Uhrzeit: 14:00
ID: 51617



AW: Kaufentscheidung Allplan-Archicad- oder AutoCAD #33 (Permalink)
Social Bookmarks:

Also das ist wenigstens mal interessant!
Zunächst: Wir arbeiten mit dem Urgestein ACAD Bau, allerdings nicht mehr auf ACAD,
sondern auf BricsCAD (müsste also BricsCAD Bau heißen ), das kostet nur etwas
mehr als ein Zehntel von ACAD und unterstützt seit circa 1,5 Jahren eben auch
ACAD Bau.
Soweit ich weiß ist BricsCad dran an der IFC Schnittstelle, sie ist aber noch nicht
drin (ich glaube beta), deswegen keine Bearbeitung von mir.
Nun habe ich mal in zwei Minuten ein paar Wände und Fenster in ACAD Bau aufgezogen:



Und wenn ich die Infos, die ich sowieso beim Konstruieren erzeuge, mal mit den Infos
der IFC Datei vergleiche, dann ist das gar nicht weit weg:



Der Layer, auf dem die Wand liegt, hat bei uns die kryptische Bezeichnung 1WANDREF0 (EG)
1WANDREF1 (1.OG) usw., das könnte man bestimmt leicht in den Layer "Wand außen" übergeben.
Na und die Wandnamen und Bezeichnungen sind ja auch ziemlich nahe beieinander...


.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Kaufentscheidung Allplan-Archicad- oder AutoCAD-acb.jpg   Kaufentscheidung Allplan-Archicad- oder AutoCAD-ifc.jpg  

Mit Zitat antworten
fst
 
Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.256
fst: Offline

Ort: Berlin

fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice

Beitrag
Datum: 12.12.2013
Uhrzeit: 18:46
ID: 51631



AW: Kaufentscheidung Allplan-Archicad- oder AutoCAD #34 (Permalink)
Social Bookmarks:

Der Layer und der Name der Wand sind nicht IFC spezifisch.
Die hatte ich so in ArchiCAD erstellt.

1WANDREF0 wäre dann eben auch OK

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 13.12.2013
Uhrzeit: 12:07
ID: 51639



AW: Kaufentscheidung Allplan-Archicad- oder AutoCAD #35 (Permalink)
Social Bookmarks:

so nun hast Du dieses Modell auf die Pojektplattform gestellt, wie geht´s dann in der Praxis weiter?

Mit Zitat antworten
fst
 
Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.256
fst: Offline

Ort: Berlin

fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice

Beitrag
Datum: 13.12.2013
Uhrzeit: 12:50
ID: 51640



AW: Kaufentscheidung Allplan-Archicad- oder AutoCAD #36 (Permalink)
Social Bookmarks:

Der Bauherr lädt sich die Datei herunter und liest die Daten in dRofus ein und erstellt so ein Raumbuch, das dann vom Raumplaner bearbeitet wird.

Oder, HKLSE lädt sich die Datei herunter und erstellt die Lüftungsplanung.
Danach lädt er die Lüftungsplanung hoch, und der Architekt importiert diese in sein Modell.

Oder der Statiker lädt sich die Datei herunter und berechnet das Gebäude mit der finiten Element Methode.
…..


http://boligprodusentene.no/getfile....nual%201.0.pdf

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 13.12.2013
Uhrzeit: 13:08
ID: 51641



AW: Kaufentscheidung Allplan-Archicad- oder AutoCAD #37 (Permalink)
Social Bookmarks:

danke! Bevor ich Dich mit weiteren Fragen löchre, schau ich mir erstmal das Pamphlet an...

Mit Zitat antworten
fst
 
Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.256
fst: Offline

Ort: Berlin

fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice

Beitrag
Datum: 13.12.2013
Uhrzeit: 13:24
ID: 51642



AW: Kaufentscheidung Allplan-Archicad- oder AutoCAD #38 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich habs auch noch nicht ganz gelesen ;-)
Das ist nur ein Beispiel für eine BIM Anleitung.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 30.11.2013
Beiträge: 11
Stefan Krist: Offline


Stefan Krist is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 14.12.2013
Uhrzeit: 08:32
ID: 51645



AW: Kaufentscheidung Allplan-Archicad- oder AutoCAD #39 (Permalink)
Social Bookmarks:

Moin,

was haltet Ihr von Autodesk Revit Architecture? Mir gefällts sehr
gut. Komm damit gut zurecht und macht spass zum zeichnen.
Ich glaub das könnte mein neues Program werden.. hab jetzt schon viele getestet...

Grüsse

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 06.02.2014
Beiträge: 1
KS44: Offline


KS44 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 06.02.2014
Uhrzeit: 22:35
ID: 52013



AW: Kaufentscheidung Allplan-Archicad- oder AutoCAD #40 (Permalink)
Social Bookmarks:

Na? Hast du dich inzwischen schon entschieden?
Also wenn ich nochmal auf deine ursprünglichen Kriterien zurückkomme, dann solltest Allplan nehmen.
1. Es kann wirklich sehr viel im Bereich Dach. Hat sowohl ein eigenes Dach- als auch Sparrenmodul. Ich habe auch gehört, dass einige Berufsschulen ihre Zimmerer damit ausbilden. SEMA Schnittstelle hat es auch.
2. Es kann VOB gerecht Mengen ermitteln, und das schon seit langen Jahren. Unschlagbar. Eigenes Wohnflächenmodul in dem du alle "Schräubchen" nach deinen Erfordernissen stellen kannst.
3. Eingabeplanung und Werkplanung? Klar, kann es. Das ist standard.
4. BIM? Allplan hat das schon immer in sich, denn es war von Anfang an gleichermaßen für Architekten und Bauingenieure angelegt. Wenn du also zwischen diesen Beteiligten Daten austauschst, dann musst du nix wandeln etc. IFC kann es und der Open BIM Initiative gehört es wie Graphisoft (Archicad) auch an (Ist ja vom "gleichen Verein", gehört beides zur Nemetschek AG).
Irgendwo unterwegs hab ich bei dir gelesen du hast Allplan 2008 gelernt. Dann schau dir mal Allplan 2014 an. Die neue Oberfläche ist echt cool geworden.
Ach ja, und vielleicht sind für deine Projekte auch die IBD Planungsdaten interessant.
Und falls es wirklich ernst wird: Frag nach den Existenzgründerangeboten (hat ein Freund von mir gemacht)

Grüße

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 30.11.2013
Beiträge: 11
Stefan Krist: Offline


Stefan Krist is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 07.02.2014
Uhrzeit: 08:56
ID: 52016



AW: Kaufentscheidung Allplan-Archicad- oder AutoCAD #41 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo KS 44,

ja ich habe mir nun Allplan zugelegt vor 3 Wochen und ich habe auch dieses
Neugründerpaket.

Habe zwar mit Allplan schon 2 Jahre gezeichnet, 2007 -2009, aber seit dem hat sich wirklich viel geändert.

Fakt ist, das Allplan ein sehr gutes Programm ist aber selbst ich muss wieder alle Tutorials nachmachen weil ich mich in Allplan fast nicht mehr auskenne :-).

Fakt ist aber auch das der Service sehr zu wünschen übrig lässt. Machen viel Werbung mit Allplan Connect um dort 100000000 Objekte usw zum downloaden, diese aber nicht mit der Version 2014 kompatibel sind usw...

Die von Allplan sind glaub ich ein bisschen Hochnäsig geworden und meinen sie sind die besten...

naja..

Kannst ja auf Allplan Connect meine Beiträge suchen und lesen...

Beste Grüße

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 30.11.2013
Beiträge: 11
Stefan Krist: Offline


Stefan Krist is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 23.02.2014
Uhrzeit: 22:04
ID: 52177



AW: Kaufentscheidung Allplan-Archicad- oder AutoCAD #42 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo CAD Gemeinde,

ich glaube der Kauf von Allplan war ein Fehler.

Von wegen: Allplan -> alles andere ist Arbeit....

Geneigte Wände zu erstellen ist ein Graus und reiner Zeitraub...dazu schließen sich normale Wände diesen nicht an.

Von wegen man kann bei Allplan Connet alles runterladen was man so braucht....
Keine 3D Autos und sonst nur Crab...
Die 3D Objekte in der Bibliothek sind aus der Nachkriegszeit.
Bäume und Menschen usw eine Peinlichkeit!
In der Allplanhilfe wird einem gesagt, das man sich von Google Sketchup was besorgen soll... hahaha... Wohlgemert ist Allplan das teuerste CAD auf dem Markt. Warum das so ist kann ich nicht nachvollziehen..
Ausserdem wird man quasi verleitet mit geschütztem Material zu arbeiten...tzzztzz...

Man muss bei Allplan tatsächlich immer 2 Dinge machen und somit hat man doppelt arbeit. z.B. zuerst Fensteröffnungen erstellen und dann nochmals Makros oder Smartparts einfügen...

Daten aus älteren Versionen nicht kompatibel... bzw muss man diese erst kompliziert umwandeln in neuere Versionen....

Runde Wände können nicht an gerade Wände anschlossen werden.
Optisch ja aber praktisch nein.

Allplan basiert und funktioniert immer noch auf der alten DOS basis.

Selbst Allplan Servicemitarbeiter finden keine Antwort auf meine Fragen...und stimmen mir teilweise sogar zu...

Ich bin enttäuscht von Allplan und bin wieder auf der suche nach einem neuen CAD Programm.

Stefan Krist

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 19.05.2014
Beiträge: 57
wwm1: Offline


wwm1 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 30.05.2014
Uhrzeit: 23:38
ID: 52759



AW: Kaufentscheidung Allplan-Archicad- oder AutoCAD #43 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo Stefan

Schau dir mal Vectorworks an. Kein CAD ist intuitiver zu erlernen und in der neusten Version ist auch eine vollständige Geschossverwaltung zum "Bimmen" integriert.

"Dein" Satteldach geht übrigens wie folgt:
- Aussenkontur zeichnen (Rechteck, Polygon, usw)
- Befehl "Dach anlegen" im Menu Architketur
- Einstellungen vornehmen und OK klicken
-> Bei den DAchflächen siehst du nun blaue Modifkationspunkte. Klicke drauf und du kannst die Dachflächen im Winkel verändern, löschen (Giebelwand), usw.

Viele Grüsse, Marc

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 26.05.2011
Beiträge: 71
Jens: Offline

Ort: Dresden
Hochschule/AG: Graphisoft Center Dresden

Jens is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 31.05.2014
Uhrzeit: 00:58
ID: 52767



AW: Kaufentscheidung Allplan-Archicad- oder AutoCAD #44 (Permalink)
Social Bookmarks:

@marc: Thema: "Kaufentscheidung Allplan-Archicad- oder AutoCAD". Das dies einem Vectorworks-(ja, was?)- Supporter/Consultant/Mitarbeiter? nicht gefällt, das ist nachzuvollziehen. Aber so ist Vectorworks hier am Thema vorbei.

Zitat:
... Kein CAD ist intuitiver zu erlernen
das ist Deine persönliche Meinung? Oder wer hat das wie festgestellt?

Zitat:
und in der neusten Version ist auch eine vollständige Geschossverwaltung zum "Bimmen" integriert.
immerhin! in der neuesten Version schon eine vollständige Geschossverwaltung integriert. Glückwunsch!

vg jens
__________________
Tools rund um die CAD-Software: http://www.architektur-programm.de

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 19.05.2014
Beiträge: 57
wwm1: Offline


wwm1 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 31.05.2014
Uhrzeit: 01:07
ID: 52768



AW: Kaufentscheidung Allplan-Archicad- oder AutoCAD #45 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo Jens

Bitte lies den Thread komplett. Stefan hat eine konkrete Frage zu Vectorworks gestellt (Satteldach anlegen) und auch andere Posts zu Vectorworks sind drin und ich weiss nicht, ob ich einfach den Titel des Threads ändern darf

Noch zu deiner Kritik: Jeder Eintrag reflektiert die persönliche Meinung oder die persönliche Erfahrung. Ich denke, dies ist auch die Idee und das Interessante daran.

@Jens: Bzgl. Geschossverwaltung gebe ich gerne den Glückwünsch zurück, da ArchiCAD ja auch seit kurzen (wie Vectorworks & Revit schon länger) die Wände an die Geschosshöhe koppeln kann... (Sorry, dieser Seitenhieb musste einfach sein...)

Viele Grüsse, Marc

Geändert von wwm1 (31.05.2014 um 01:08 Uhr). Grund: Schreibfehler

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Allplan oder Arcon??? audovis Präsentation & Darstellung 29 05.02.2012 13:32
Allplan oder Archicad? Toshi Präsentation & Darstellung 1 05.10.2010 14:07
Allplan export: .dxf, .dwg oder .pdf? Robi Präsentation & Darstellung 4 17.11.2008 14:12
AutoCAD, ArchiCAD oder Vector Works? StarlightJD Präsentation & Darstellung 14 23.09.2005 03:02
Kaufentscheidung mattes Stadtplanung & Landschaftsarchitektur 2 05.08.2004 00:46
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:12 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®