Ece
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 26.12.2012
Beiträge: 9
Ece: Offline


Ece is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 26.12.2012
Uhrzeit: 01:03
ID: 48860



Sichtbetonwand ohne Dämmung

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo Leute,

ich habe da eine Sichtbeton Außenwand die ich gerne ohne Dämmung konstruieren möchte....
Würde das gehen??
Also eine Konstruktion ohne Dämmung nur Sichtbeton??

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 01.08.2010
Beiträge: 199
bimfood: Offline


bimfood will become famous soon enough bimfood will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 26.12.2012
Uhrzeit: 11:29
ID: 48861



AW: Sichtbetonwand ohne Dämmung

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo Ece,

erstmal: cooler nick. Obwohl der Name ja nicht gerade für Qualitätsarchitektur
aus Sichtbeton (oder welchem Material auch immer) steht.

Eine Wand nur aus Beton lässt sich herstellen, jedoch treten dann in
Abhängigkeit zur Nutzung und den daraus bedingten bauphysikalischen
Rahmenbedingungen unerwünschte Nebeneffekte auf. Wenn das
Temperaturgefälle zwischen innen und außen zu groß ist wird sich an
der Innenseite Tauwasser bilden, für den Fall, dass die Wand als
ein massiver Block ausgebildet ist. Falls du eine Nutzung mit einfacheren
Anforderungen an das Raumklima hast (z. B. Garage, unbeheizt) könnte
das für Dich keine Rolle spielen.
- Ggf. wäre auch eine zweischalige Ausführung mit Luft- oder Dämmschicht
in der Mitte der Wand möglich.
- In der vorletzten Ausgabe der Zeitschrift Detail war ein Artikel zu
porosierten Betonteilen, die in Bereichen geringer statischer Belastung
einen Porenanteil aus luftgefüllten Hohlräumen aufweisen. Das könnte
evtl. auch ausreichen um (nicht nur den Ressourcenverbrauch, sondern
auch) das Temperaturgefälle den Rahmenbedingungen entsprechend zu
beeinflussen. Dazu gibt es einen Versuchsbau von Walter Stamm-Theske
in Weimar.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 12.02.2004
Beiträge: 99
dk0815: Offline

Ort: Karlsruhe

dk0815 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 27.12.2012
Uhrzeit: 13:15
ID: 48866



AW: Sichtbetonwand ohne Dämmung #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo zusammen,

Strichworte für die Recherche könnten sein:

- Leichtbeton
- z.B. Liapor-Zuschlagstoff
- es gibt Beispiele in der Schweiz mit monolithischem Betonwänden, die auch dämmmäßig funktionieren, aber mit sehr hohen Wanstärken teilweise 50cm und mehr

Gruss Daniel

Mit Zitat antworten
Ece
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 26.12.2012
Beiträge: 9
Ece: Offline


Ece is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 28.12.2012
Uhrzeit: 01:14
ID: 48873



AW: Sichtbetonwand ohne Dämmung #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Vielen Dank für die Antwort....
Zufälligerweise habe ich auch die vorletzte Ausgabe der Detail Zeitschrift...ich habe auch da reingeguckt und noch etwas gefunden und wollte euch mal fragen was ihr darüber denkt?? Das ist ein Bibliothek in Curno aus "Stahlbeton selbstverdichtend eisenoxidpigmentiert imprägniert 400mm mit intergrierter Wärmedämmung 60mm"(siehe Bild) Zusätzlich möchte ich noch ein Bild zeigen wie ich es mir mit Sichtbetonwand vorstelle...
Miniaturansicht angehängter Grafiken
-minimalistische-architektur-japan.jpg   -bildschirmfoto-2012-12-28-um-00.09.22.png  

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von Archimedes
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.350
Archimedes: Offline

Ort: Rhld.-Pfalz
Hochschule/AG: Architekt freischaffend

Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all

Beitrag
Datum: 28.12.2012
Uhrzeit: 14:57
ID: 48882



AW: Sichtbetonwand ohne Dämmung #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Du könntest z.B. auch komplett ohne Dämmung oder leichte Zuschläge arbeiten und die Betonbauteile über z.B. PEX-Rohrschlangen aktivieren. Dadurch schickst Du dann per Umwälzpumpe Sole, die permanent im Erdreich gekühlt oder erwärmt wird und bringst den Kern deiner Bauteile auf eine gleichmässige Temperatur von ca. 8°-10° C. Das heißt, Du hast im Sommer einen Kühleffekt und mußt im Winter nur noch gegen gemäßtigte Temperaturen von halt 8°C anheizen, auch wenn es an der Außenseite der Wand -10°C sind. Bei diesem System reicht eine Wandstärke von 25-30 cm völlig aus und Du kannst Dich bei der Betonzusammensetzung voll auf die Sichtbetoneigenschaften konzentrieren.
Ich kann Dir leider kein Beton-Beispiel dazu nennen.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 22.12.2008
Beiträge: 492
k-roy: Offline


k-roy will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 28.12.2012
Uhrzeit: 18:42
ID: 48885



AW: Sichtbetonwand ohne Dämmung #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

so gebaut von sanaa in der Zeche Zollverein: Zollverein-Kubus

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von Archimedes
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.350
Archimedes: Offline

Ort: Rhld.-Pfalz
Hochschule/AG: Architekt freischaffend

Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all

Beitrag
Datum: 28.12.2012
Uhrzeit: 19:46
ID: 48886



AW: Sichtbetonwand ohne Dämmung #7 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von k-roy Beitrag anzeigen
so gebaut von sanaa in der Zeche Zollverein
Nicht ganz, aber trotzdem Danke für den Link.

Bei Zeche Zollverein profitiert man von dem ohnehin anfallenden heißen Wasser.

Grundsätzlich ist die "aktive Wärmedämmung" mit niedrigeren Temperaturen über einen Erdwärmetauscher auch anderswo möglich. Heizen muss man allerdings noch zusätzlich.

Mit Zitat antworten
Ece
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 26.12.2012
Beiträge: 9
Ece: Offline


Ece is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 31.12.2012
Uhrzeit: 18:48
ID: 48923



AW: Sichtbetonwand ohne Dämmung #8 (Permalink)
Social Bookmarks:

Danke für den Tipp....aber ich hätte da noch eine Frage das Gebäude bei mir läuft nicht durchgehend sondern ist 4 geschossig und du musst dir das wie "Mikado" Stäbe vorstellen...das sind Riegel die übereinander gestapelt sind... würde es dann trotzdem funktionieren wie du es geschrieben hast??? Und wie siehts es mit dem Detail aus was ich da oben hinzugefügt habe??? Würde es auch so gehen?? Könnte man da eine Sandwichbauweise machen? Sichtbeton-Dämmung-Sichtbeton?

Wünsche euch jetzt schon ein FROHES NEUES JAHR

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von Archimedes
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.350
Archimedes: Offline

Ort: Rhld.-Pfalz
Hochschule/AG: Architekt freischaffend

Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all

Beitrag
Datum: 31.12.2012
Uhrzeit: 21:33
ID: 48924



AW: Sichtbetonwand ohne Dämmung #9 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von Ece Beitrag anzeigen
Würde es auch so gehen?? Könnte man da eine Sandwichbauweise machen? Sichtbeton-Dämmung-Sichtbeton?
Das ist ja quasi die Standard-Bauweise. Wurde z.B. hier angewendet Trier-Petrisberg,denzer & poensgen | architektur & innenarchitektur mit 20 + 10 + 20 cm.

Mit Zitat antworten
Ece
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 26.12.2012
Beiträge: 9
Ece: Offline


Ece is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 04.01.2013
Uhrzeit: 02:55
ID: 48953



AW: Sichtbetonwand ohne Dämmung #10 (Permalink)
Social Bookmarks:

Und wie sieht es mit Dach aus?? Auf dem Bild sieht man ja eine Betonplatte... reicht das aus? Kommt da keine Abdichtung drauf oder muss man da mit WU-Beton arbeiten???

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von Archimedes
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.350
Archimedes: Offline

Ort: Rhld.-Pfalz
Hochschule/AG: Architekt freischaffend

Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all

Beitrag
Datum: 04.01.2013
Uhrzeit: 10:45
ID: 48954



AW: Sichtbetonwand ohne Dämmung #11 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von Ece Beitrag anzeigen
Und wie sieht es mit Dach aus?? Auf dem Bild sieht man ja eine Betonplatte... reicht das aus? Kommt da keine Abdichtung drauf oder muss man da mit WU-Beton arbeiten???
Auf dem geposteten Detail sieht man keine Betonplatte, sondern eine Stahlkonstruktion. Du kannst da eine Stahlbetondecke vorsehen und, da Du oben drauf vermutlich keine Sichtbetonoptik brauchst, ein Warmdach bestehend aus Dampfsperre, Gefälledämmung und Abdichtungsbahn aufbringen.

Mit Zitat antworten
Ece
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 26.12.2012
Beiträge: 9
Ece: Offline


Ece is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 04.01.2013
Uhrzeit: 12:34
ID: 48955



AW: Sichtbetonwand ohne Dämmung #12 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich meinte nicht die detail konstruktion sondern das andere Bild daneben wo man auf dem Dach eine Platte sehen kann.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 20.01.2013
Beiträge: 78
lalahmpf: Offline


lalahmpf will become famous soon enough lalahmpf will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 20.01.2013
Uhrzeit: 22:03
ID: 49151



AW: Sichtbetonwand ohne Dämmung #13 (Permalink)
Social Bookmarks:

Wenn das Gebäude beheizt werden soll geht es nicht ohne Dämmung - das würde sonst allen Regeln der Technik wiedersprechen, welche momentan Konsens sind

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 09.04.2005
Beiträge: 463
Lang: Offline


Lang is a jewel in the rough Lang is a jewel in the rough Lang is a jewel in the rough Lang is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 30.01.2013
Uhrzeit: 15:33
ID: 49282



AW: Sichtbetonwand ohne Dämmung #14 (Permalink)
Social Bookmarks:

.... und nochmal:

Liapor - Ihr Baustoff aus Ton. Natürlich.

Misapor


allerdings musst du beachten, dass die Tragfähigkeit nicht mit normalem beton zu vergleichen ist. Große auskragungen etc. müssen dan anders abgefangen werden.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 20.01.2013
Beiträge: 78
lalahmpf: Offline


lalahmpf will become famous soon enough lalahmpf will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 03.02.2013
Uhrzeit: 20:01
ID: 49352



AW: Sichtbetonwand ohne Dämmung #15 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von lalahmpf Beitrag anzeigen
Wenn das Gebäude beheizt werden soll geht es nicht ohne Dämmung - das würde sonst allen Regeln der Technik wiedersprechen, welche momentan Konsens sind

http://www.liapor.com/media/de_downl...tbeton2009.pdf
siehe Seite 8:
LC60/66 Natursand ist von der Festigkeit vergleichbar mit C20/25

auf Seite 4 können wir dann erkennen, dass ein Lambda-Wert von 1,3 vorliegt => ergibt grob einen U-Wert von 2,5
Bei Lambda 0,36 (Bestwert in der PDF) => 1,0 U-Wert

Dies ist für Wärmeschutz nach heutigen Normen viel zu wenig!!!
Einen U-Wert von 0,4 sollten opake Bauteile schon erreichen.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Sichtbetonwand- mit darüberliegendem Holzsekelettbau Tanja02 Konstruktion & Technik 13 05.11.2009 02:05
dämmung am stahlbetondach Crypton Konstruktion & Technik 3 08.01.2009 19:20
20% der Dämmung vor der Dampfsperre Blumenschein Konstruktion & Technik 6 16.11.2008 20:49
Dämmung der Bodenplatte Jochen Vollmer Konstruktion & Technik 7 28.10.2008 12:18
Dämmung krix Konstruktion & Technik 2 08.01.2007 16:44
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:33 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2022 tektorum.de®