tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.425
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 20.04.2009
Uhrzeit: 13:51
ID: 33460



AutoCAD 2007 - Probleme mit dem 0-Punkt von XRefs

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo,

ich habe ein seltsames Problem mit einem XRef:

Ich habe eine Zeichnung A, kopiere diese und nenne Sie B.
B öffne ich und lösche den kompletten Inhalt, dann füge die Zeichnung A als Xref ein. (Bitte fragt nicht warum ich das mache... Es muss einfach so gemacht werden.)
Aus mir unerklärlichen Gründen sitzt das XRef der Zeichnung A anders zum 0-Punkt als in der Zeichnung A...

Wie kann das sein. Ich hatte sowas noch nie. :mad:


Da Zeichnung B eine Kopie von A ist, müssen auch alle Maßeinheiten etc. identisch sein.
Anbei ein Screenshot des Einfügedialogs und die Dateien A und B - vielleicht hat ja jemand eine Idee...



Grüsse
Flo
Miniaturansicht angehängter Grafiken
AutoCAD 2007 - Probleme mit dem 0-Punkt von XRefs-ab_xref.gif  
Angehängte Dateien
Dateityp: zip A-B_XRef-Problem.zip (153,1 KB, 160x aufgerufen)
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 08.07.2005
Beiträge: 66
johnnboy: Offline

Ort: Lyon, Frankreich
Hochschule/AG: Architekt

johnnboy is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 20.04.2009
Uhrzeit: 15:44
ID: 33461



AW: AutoCAD 2007 - Probleme mit dem 0-Punkt von XRefs

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo Florian,

Habe nur mal schnell in die Zeichnung geschaut und festgestellt, dass in beiden Zeichnung ein Basispunkt angegeben ist, der nicht im Koordinatenursprung liegt:

Befehl BASE gibt 216.321,208.812,0.000

Soviel beträgt auch die Verschiebung in Zeichnung B.

Einfach
BASE "enter"
0,0 "enter"

eingeben, dann stimmt's auch wieder.

Gruss

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.425
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 20.04.2009
Uhrzeit: 16:54
ID: 33462



AW: AutoCAD 2007 - Probleme mit dem 0-Punkt von XRefs #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ah, eine erhellende Information. Wieder was gelernt. Danke!
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 08.07.2005
Beiträge: 66
johnnboy: Offline

Ort: Lyon, Frankreich
Hochschule/AG: Architekt

johnnboy is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 21.04.2009
Uhrzeit: 10:42
ID: 33469



AW: AutoCAD 2007 - Probleme mit dem 0-Punkt von XRefs #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Keine Ursache.

Der Befehl BASE ist übrigens sehr praktisch, um Zeichnungen einen Einfügepunkt zu geben, deren Nullpunkt ganz woanders liegt, so wie es Fachplaner und vor allem Geometer ja immer wieder gerne machen. Auf diese Weise lasse ich deren Nullpunkt in Ruhe, veränder auch nicht die Zeichnung, sondern definiere nur den von mir gewünschten Einfügepunkt - und fertig.

Beste Grüsse

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.425
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 21.04.2009
Uhrzeit: 11:31
ID: 33470



AW: AutoCAD 2007 - Probleme mit dem 0-Punkt von XRefs #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Auf deutsch dann übrigens BASIS...
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
 
Benutzerbild von FoVe
 
Registriert seit: 19.06.2006
Beiträge: 748
FoVe: Offline

Ort: Wetzlar

FoVe will become famous soon enough FoVe will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 22.04.2009
Uhrzeit: 09:56
ID: 33489



AW: AutoCAD 2007 - Probleme mit dem 0-Punkt von XRefs #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

Das ist doch bei AutoCad schon eh und je ein Knackpunkt.

Da ich ja jede Datei als Block wieder einfügen kann, geht das Gezackere immer los, wenn diese Datei nicht auf den Nullpunkt gesetzt ist.
BASE ist da schon hilfreich - aber eine gute "WBLOCK"-Modifikation ist unerlässlich.
Es kann ja schon problematisch sein, wenn "meine" Vorlagendatei .dwt eine Verschiebung hat. Dann kann ich - selbst bei exater Ausrichtung des Blocks auf der Nullpunkt - beim Einfügen des Gleichen in eine andere Zeichnung diese Verschiebung bekommen.
Da verstehe einer mal AutoCad

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
AutoCAd 2007 Objektfang stefaniedietz Präsentation & Darstellung 8 01.09.2008 08:43
Leere Zeichnungsdatei in AutoCAD 2007 mindfield Präsentation & Darstellung 1 17.01.2008 09:11
AutoCad 2007 Pförtner Präsentation & Darstellung 2 23.11.2007 14:37
AutoCad 2007: Symbole fehlen ? Pförtner Präsentation & Darstellung 1 04.11.2007 12:19
Arbeiten mit XRefs in AutoCAD Florian Präsentation & Darstellung 2 03.09.2004 08:45
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:32 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®