Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 22.09.2009
Beiträge: 5
Till_O: Offline


Till_O is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 22.09.2009
Uhrzeit: 10:05
ID: 35494



Überlegung Architektur zu Studieren

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo ich bin neu hier und noch nichtmal Student, aber ich dachte es wäre am Sinnvollsten hier meine Fragen zu stellen. Ich bin zur Zeit in der Ausbildung als Mechatroniker und stehe jetzt vor meiner Abschlußprüfung. Nun weiß ich das ich definitiv nicht mein Leben lang als Mechatroniker arbeiten möchte und habe michnach Alternativen umgesehen. Und dabei war das interessanteste was ich bis jetzt gefunden habe ein Architektur Studium. Nun wollte ich doch gleich mal ein paar infos haben. Bringt mir dabei meine Ausbildung als Mechatroniker irgendwas bzw ist es vllt für nach dem Studium einfachher so vllt auch Berufsübergreifend etwas zu finden? Wie sind so die vorraussetzungen für ein Studium in Architektur? Und welche Spezialisierung wäre Sinnvoll eures erachtens nach? Grade mit der vorhergegangenden Ausbildung. Ich weiß nicht wie gut man jetzt auf diese Fragen antworten kann oder auch überhaupt nicht aber ich freue mich über jede Bemühung die mich ein bisschen weiter bringt

Gruß
Till

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.437
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 22.09.2009
Uhrzeit: 13:35
ID: 35498



AW: Überlegung Architektur zu Studieren

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von Till_O Beitrag anzeigen
Bringt mir dabei meine Ausbildung als Mechatroniker irgendwas bzw ist es vllt für nach dem Studium einfachher so vllt auch Berufsübergreifend etwas zu finden?
Ich glaube fürs Architekturstudium bringt Dir diese Ausbildung genausoviel wie die eines Bäckers.
Mit fallen da gerade nicht mehr Schnittpunkte zwischen Deinem Ausbildungsberuf und allen anderen Berufen zur Architektur ein.

Das sollte Dich aber nicht davon abhalten Architektur zu studieren. Die Frage ist also WARUM willst Du Architekur studieren? Vielleicht wäre Bauing o.ä. eher was für Dich...
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 22.09.2009
Beiträge: 5
Till_O: Offline


Till_O is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 22.09.2009
Uhrzeit: 13:58
ID: 35499



AW: Überlegung Architektur zu Studieren #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich dachte eher daran ob es mir vllt beim späteren Arbeiten zu gute kommen würde, da wir in der Ausbildung Sachen wie Hausverdrahtung, Straßenverteiler und anderes "Baugewerbliches" an Elektronik und Mechanik gemacht haben. Aber gut wenn dem nicht so ist macht das ja auch nichts. Für Architektur interessiere ich mich weil ich in meiner Ausbildung gemerkt habe das mir das Planen, Überlegen und Gestalten mehr freude bereitet hat als das andere. Deswegen würde ich gerne in eine etwas andere richtung gehen als bisher dabei allerdings auch nicht alles aus der Ausbildung aus den Augen verlieren.

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.437
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 22.09.2009
Uhrzeit: 15:15
ID: 35504



AW: Überlegung Architektur zu Studieren #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von Till_O Beitrag anzeigen
das mir das Planen, Überlegen und Gestalten mehr freude bereitet hat als das andere.
Ich halte das als Grund Architektur zu studieren für etwas wenig. Nicht dass Du am Studium und Beruf keinen Spaß haben wirst oder nicht erflogreich sein wirst, aber "Planen, Überlegen und Gestalten" dürfte auf viele andere Berufe genauso zutreffen. (Industriedesign, Softwaredesign, Graphikdesign, ggf. auch Bauingenieurswesen oder Verkehrsplaner...)

Etwas mehr Ambitionen dürfte für einen überfüllten Markt wie Architektur hilfreich sein, damit man mit der Berufswahl am Ende sicher glücklich wird.
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 22.09.2009
Beiträge: 5
Till_O: Offline


Till_O is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 22.09.2009
Uhrzeit: 16:07
ID: 35508



AW: Überlegung Architektur zu Studieren #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ok dann erstmal danke für den Beitrag. Also ich wollte jetzt auch nicht ankommen und sagen ich will jetzt unbedingt architektur studieren es war nur eine Idee die mir sehr gut gefiehl und nachdem ich mich etwas schlau gemacht habe mir auch weiterhin gefiehl. Ich habe dabei vllt etwas Fantasie mit rein gebracht, aber für mich wäre zumindest mein Wunsch gewesen etwas mit zu wirken bei neuen Projekten (wie oben schon erwähnt Planung, Gestaltung etc.) und gleichzeitig aber auch selber beim entstehen mitwirken. Deswegen gefiehl mir die Kombination Mechatroniker (übrigens nicht KFZ) und Architektur Studium sehr gut, weil es zusammen beinhaltet wofür ich mich interessiere und wofür ich mich begeistern kann. Ich weiß nicht wahrscheinlich etwas utopisch einen Job zu finden in dem ich in beiden Positionen eingesetzt werden kann oder was wäre da die allgemeine Meinung dazu?

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.335
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 22.09.2009
Uhrzeit: 16:26
ID: 35510



AW: Überlegung Architektur zu Studieren #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

Du kannst doch auch Elektroplaner werden und/oder Energiekonzepte ersinnen
(Technische Gebäudeausrüstung ). Ich glaube das fordert auch viel Kreativität
und kann sehr spannend sein (von der Bezahlung wollen wir gar nicht erst
reden...)

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 22.09.2009
Beiträge: 5
Till_O: Offline


Till_O is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 22.09.2009
Uhrzeit: 16:29
ID: 35511



AW: Überlegung Architektur zu Studieren #7 (Permalink)
Social Bookmarks:

Sowas höre ich zum ersten mal muss ich ganz ehrlich sagen hast du dazu noch weitere infos bin gerne für tips und ideen offen

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.335
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 23.09.2009
Uhrzeit: 08:53
ID: 35518



AW: Überlegung Architektur zu Studieren #8 (Permalink)
Social Bookmarks:

einfach mal was ergoogelt (und nur überflogen):

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 22.09.2009
Beiträge: 5
Till_O: Offline


Till_O is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 23.09.2009
Uhrzeit: 20:33
ID: 35532



AW: Überlegung Architektur zu Studieren #9 (Permalink)
Social Bookmarks:

Erst einmal danke für die Mühe das raus zu suchen und für den Tip an sich.

Das klingt wirklich erstmal sehr interessant geht mir aber etwas zu sehr in die Richtung meines jetzigen Jobs. Als erstes werde ich jetzt mein Abi nebenbei nachholen und Hauptberuflich die 2-3 Jahre als Mechatroniker Arbeitserfahrung sammeln. Allerdings weiß ich das ich danach nicht in diesen Job zurück möchte. In kleinen Teilen vllt, aber nicht mehr als das. Trotzdem wirklich vielen dank für die Infos und die Hilfe.

gruß
Till

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 06.05.2009
Beiträge: 32
felix24: Offline


felix24 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 25.09.2009
Uhrzeit: 16:58
ID: 35550



AW: Überlegung Architektur zu Studieren #10 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ein paar Grammatikkentnisse sind auch als Architekt von Vorteil

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.335
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 25.09.2009
Uhrzeit: 17:11
ID: 35551



AW: Überlegung Architektur zu Studieren #11 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von felix24 Beitrag anzeigen
Ein paar Grammatikkentnisse sind auch als Architekt von Vorteil
...gilt natürlich auch für Rechtschreibung

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 06.05.2009
Beiträge: 32
felix24: Offline


felix24 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 25.09.2009
Uhrzeit: 17:17
ID: 35552



AW: Überlegung Architektur zu Studieren #12 (Permalink)
Social Bookmarks:

das ist peinlig....

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Architektur studieren, aber wo? infi Studium & Ausbildung 43 18.03.2010 15:27
ich will architektur studieren roisinmurphy Studium & Ausbildung 4 14.03.2010 15:57
Architektur studieren mit 30? mawy Studium & Ausbildung 9 25.06.2009 23:32
Architektur studieren? D0minik Studium & Ausbildung 3 11.05.2009 17:13
Architektur studieren - TU o. Kunsthochschule? rabauke Studium & Ausbildung 2 02.12.2005 15:08
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:18 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®