Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 29.04.2011
Beiträge: 60
Arkham: Offline


Arkham is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 11.09.2011
Uhrzeit: 13:08
ID: 44908



AW: Zeit vor dem Studium sinnvoll gestalten #16 (Permalink)
Social Bookmarks:

Relax Welche Bücher Ihr verwendet hängt vom Prof./Dozenten ab und viele haben regelmässig neue Auflagen (zu früh besorgen macht also keinen Sinn). Ihr werdet sicher eine Bibliothek haben, wenn Du noch nicht immatrikuliert bist hol Dir einfach eine Bücherhallenkarte und gehe dorthin. Spart viel Geld das Du noch für Rechner und Modellmaterialien raushauen musst.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1.182
personal cheese: Offline

Ort: Berlin

personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold

Beitrag
Datum: 11.09.2011
Uhrzeit: 13:47
ID: 44909



AW: Zeit vor dem Studium sinnvoll gestalten #17 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von Archident Beitrag anzeigen
@personalcheese:

Vielen Dank, das sind ja mal ein paar gute Vorschläge, schätze ich.

welches buch würde ich mir denn garantiert sowieso kaufen müssen aufgrund des studiums?
darf?
Keine Ahnung, die Empfehlungen der Dozenten können recht unterschiedlich ausfallen. Auch musst du dir meist keine Bücher kaufen, da diese in der Bibliothek ausgeliehen werden können. Aus der Lehrbuchsammlung auch für 2 Monate oder so.

Ich habe versucht ein paar Klassiker aufzuschreiben, die man auch aus Interresse mal Durchschmökern kann. (Außer den beiden Statikbüchern vielleicht)

Zum Einstieg in das Freihandzeichnen ist der Heuser zB. auch im Hinblick auf Architekturzeichnungen zu empfehlen. Der Ching fasst ganz gut Gestaltungsprinzipien zusammen. Außerdem enthält er sehr gute Zeichnungen und auch etwas Baugeschichte.

Schau doch mal ob du diese Bücher in deiner Stadtbibliothek mal ausleihen kannst, dann kannst du immer noch über einen Kauf entscheiden.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 12.05.2011
Beiträge: 44
Archident: Offline

Ort: Stralsund

Archident will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 11.09.2011
Uhrzeit: 14:32
ID: 44910



AW: Zeit vor dem Studium sinnvoll gestalten #18 (Permalink)
Social Bookmarks:

@Arkham:

Genau deswegen die Frage, damit ich nicht später n anderes Buch kaufen muss.

Dann warte ich wohl besser ab...man ist das hart

Aber der Heuser interessiert mich, ich schau morgen mal gleich bei unserer Mini-Stadtbibliothek rein...das wirds da niemals geben, aber ma schauen

Kennt ihr vielleicht n paar Seiten/e-books, die kostenlos sind? das wäre vielleicht ein guter Einstieg und umsonst.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 12.05.2011
Beiträge: 44
Archident: Offline

Ort: Stralsund

Archident will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 22.09.2011
Uhrzeit: 13:47
ID: 44970



AW: Zeit vor dem Studium sinnvoll gestalten #19 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich war gestern mal in unserer Stadtbibliothek und da ich kein Buch gefunden habe, was hier vorgeschlagen wurde, vielleicht wars auch gerade ausgeliehen...habe ich mir ein Buch genommen, das wirklich einfach geschrieben ist:

es heißt "Berufsvorbereitung Bau" und ist ein Arbeitsheft.

Es ist wohl für junge Leute gedacht, die vor dem Weg in einen der vielen Bauberufe stehen. Wie ein Comic gestaltet, aber find ich nicht mal schlecht, also man kann in alle Bereiche reinschnuppern und vieles ist echt einfach, aber ich hatte es eben noch nie gehört.

Bindiger und nicht-bindiger Boden und sowas alles, Anschlüsse, Statik etc und viele Grundbegriffe, auch historisches werden aufgegriffen, ich glaube für jeden der so wenig Ahnung hat wie ich, genau das richtige


Wollt es nur mal sagen

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 29.04.2011
Beiträge: 60
Arkham: Offline


Arkham is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 23.09.2011
Uhrzeit: 19:38
ID: 44975



AW: Zeit vor dem Studium sinnvoll gestalten #20 (Permalink)
Social Bookmarks:

Stadtbibliothek ?! Die haben nicht was Du suchst. Aber Du kannst in die Bibliothek von Deinem zukünftigen Fachbereich (bzw. der nächsten Uni zu Deinem jetzigen Wohnort). Die sind eigentlich auch für normale Bücherhallennutzer offen. Da solltest Du in Architekturbüchern und Zeitschriften schwimmen und auch die bisher genannenten Bücher finden

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Haus auf Zeit Blumenschein Café 4 30.05.2011 16:28
Faltwand sinnvoll? IchrEgelS0 Konstruktion & Technik 6 02.08.2010 11:43
Wer hat Interesse ein Schlafzimmer &/oder ein Büro zu gestalten ??? Webschnecke Innenarchitektur & Design 18 16.06.2007 15:26
Innenarchitektur studieren - sinnvoll? herzog2112 Studium & Ausbildung 1 06.06.2005 21:54
Literatur für plastisches Gestalten mit Papier Lunith Innenarchitektur & Design 1 04.02.2005 10:18
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:44 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®