Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 06.02.2010
Beiträge: 11
Ratsuchende: Offline


Ratsuchende is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 06.02.2010
Uhrzeit: 13:07
ID: 37628



An welcher Uni Architektur studieren?

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo Architekturinteressierte,

im Sommer erhalte ich meine allgemeine Hochschulreife mit Abschluss meines jetzigen Studiums an einer FH.

Nun würde ich gerne im nächsten WS ein Architekturstudium an einer Uni beginnen und habe mir folgende Städte ausgesucht:

- Hamburg: HafenCity Univerität
- Berlin: Universität der Künste Berlin / Technische Universität Berlin
- München: Technische Universität München
- Stuttgart: Universität Stuttgart / AdBK Stuttgart
- Innsbruck: Universität Innsbruck

In welcher dieser Städte würdet ihr an welcher Uni studieren bzw. studiert ihr schon? Warum?
Ist eher die Technik oder die Gestaltung im Vordergrund eures Studiums bzw. kann man wählen oder ist beides gleichermaßen vorhanden?
Welche Uni hat allgemein den Besten Ruf?
Oder würdet Ihr mir von einen der genannten Universitäten abraten? Warum?
Gibt es noch andere interessante Universitäten? Warum?

Freue mich über jede Antwort! Danke und einen schönen Tag noch!

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 06.02.2010
Beiträge: 11
Ratsuchende: Offline


Ratsuchende is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 15.02.2010
Uhrzeit: 14:16
ID: 37824



AW: An welcher Uni Architektur studieren?

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Weiß denn keiner Rat auf meine Frage?

Oder frag ich nur falsch?

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 22.12.2008
Beiträge: 492
k-roy: Offline


k-roy will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 16.02.2010
Uhrzeit: 09:13
ID: 37829



AW: An welcher Uni Architektur studieren? #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

hier gibt es schonziemlich viel zu dem Thema, Suchfunktion mal bemühen.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 06.02.2010
Beiträge: 11
Ratsuchende: Offline


Ratsuchende is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 16.02.2010
Uhrzeit: 10:21
ID: 37830



AW: An welcher Uni Architektur studieren? #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ja, das stimmt. Jedoch lobt jeder seine eigene Uni hoch und zieht nur selten einen Vergleich mit meinen Unis. Es kristallisiert sich auf alle Fälle heraus, dass München und Stuttgart weit vorne sind. Jedoch bin ich persönlich davon nicht so angetan (vielleicht gibt es noch schlagfertige Argumente dafür oder dagegen). Auf Rankings (z.B. DetailX) ist anscheinend nicht so viel Verlass.
Über die Universität Innsbruck konnte ich bis jetzt nur sehr schlecht was raus finden. Fragen über diese Uni gibt es hier im Forum schon, jedoch leider keine Antworten. Wie z.B. ist das Niveau der österreichischen Hochschulen zu den der deutschen? Anscheinend können in Österreich schneller Profs gekickt werden, wenn sie nicht den Ansprüchen genügen, jedoch habe ich auch schon Gegenteiliges gehört.

Was Gestaltung und Technik angeht, kann man es wahrscheinlich immer so drehen wie man will. Es wird beides gefordert und eine Niete sollte man in keinem der Bereiche sein, jedoch kann man mit Fleiß einiges nachholen (oder hab ich da was überlesen?).

Das von einer dieser Unis abgeraten wird habe ich noch nicht gelesen oder anscheinend überlesen.

Eine allgemeine Favoriten Liste gibt es anscheinend nicht – da ja wie erwähnt meistens die eigene Uni immer gut da steht. (Stuttgart wird mal vor Aachen von einem Aachener Studenten bevorzugt, jedoch hatte ich bis jetzt nach Aachen zu gehen noch nicht in Betracht gezogen)



werd mich erst mal fleißig Bewerben gehen und schauen was dann übrig bleibt...

bis dahin freue ich mich trotz dem auf jede Antwort

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1.182
personal cheese: Offline

Ort: Berlin

personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold

Beitrag
Datum: 16.02.2010
Uhrzeit: 10:32
ID: 37831



AW: An welcher Uni Architektur studieren? #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Da viele lediglich an ein bis 2 Hochschulen studiert haben, wirst du eher selten Leute finden, die Dir einen objektiven allumfassenden Überblick/ Vergleich zu Deinen Unis liefern können.
Beim Studium ist es übrigens, wie bei Beton. Es kommt drauf an, was man daraus macht.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 06.02.2010
Beiträge: 11
Ratsuchende: Offline


Ratsuchende is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 16.02.2010
Uhrzeit: 19:04
ID: 37840



AW: An welcher Uni Architektur studieren? #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

Danke für deine Antwort personal cheese
Bloß leider ist Beton nicht gleich Beton. Hab ja schon n’ bisschen Studienerfahrung und möchte mich deswegen etwas besser erkundigen (nicht so wie bei meinem ersten Studium) und auch gerade deswegen weils mein Zweitstudium ist. Wahrscheinlich mache ich mir echt zu viele Gedanken und ich sollte es einfach auf mich zukommen lassen.

Ich dachte nur es gibt so was wie ne „da würde/hätte ich gerne studieren/studiert“- Uni. Ich gehe die Sache wohl zu naiv an

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.02.2010
Beiträge: 12
j0gi: Offline


j0gi is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 17.02.2010
Uhrzeit: 02:32
ID: 37843



AW: An welcher Uni Architektur studieren? #7 (Permalink)
Social Bookmarks:

ich muss personal cheese zustimmen, du wirst niemanden finden, der an mehreren hochschulen war um diese dann objektiv miteinander zu vergleichen.

zu deiner "da hätte ich gerne studiert"-these, ich finde, deine ausgesuchten unis, die ich zwar nicht weiter kenne, sind allesamt solide in ihrer architektur-ausbildung. du wirst aber nicht DIE universität finden, an der man am besten architektur studieren sollte. die lehre der architektur hängt meiner meinung nach auch deutlich damit zusammen, welche professoren angestellt sind.
jede uni hat bestimmt so ihren schwerpunkt, aber da solltest du dir klar werden, was dir wichtig ist, gehts dir mehr um das künstleriche, das technische, das theoretische?

auf die rankings ist weniger verlass, an großen uni's fallen solche bewertungen immer schlechter aus als auf einer 100-mann-fh, ich erinner mich, dass die ethz zürich vor einiger zeit im ch-ranking ziemlich weit unten lag, obwohl grade diese uni etwas populärer ist.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 06.02.2010
Beiträge: 11
Ratsuchende: Offline


Ratsuchende is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 17.02.2010
Uhrzeit: 13:55
ID: 37846



AW: An welcher Uni Architektur studieren? #8 (Permalink)
Social Bookmarks:

Das ist wohl wahr j0gi (und auch personal cheese), dass es nur wenige gibt, die objektiv Unis miteinander vergleichen können und wohl kaum Einen der meine ausgesuchten Unis vergleichen kann.

Aber es bringt mich auch schon weiter, dass du der Meinung bist, jeder dieser Unis wäre solide. Es hätte ja sein können, dass eine Uni ganz aus dem Rahmen fällt und mir abgeraten wird dort zu studieren. Das nimmt mir schon mal ein ganzes Stück Sorgen.

Das mit den Professoren kann ich ebenfalls nur zu gut nachempfinden. Leider gibt es wohl kaum die Möglichkeit dieses Kriterium vor Antritt eines Studiums zu beurteilen.

Da ich eher zu einem technischen Schwerpunkt neige, schließe ich wohl die Universität der Künste Berlin und AdBK Stuttgart aus, obwohl sie anscheinend eine sehr gute Ausstattung und zum Studieren sehr gute Konditionen bieten.

Rankings *tsss*

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 2.258
noone: Offline


noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 17.02.2010
Uhrzeit: 15:12
ID: 37849



AW: An welcher Uni Architektur studieren? #9 (Permalink)
Social Bookmarks:

Wieso lässt Du Dich überhaupt beeinflussen? Gehe doch einfach mal die Schulen vor Ort besuchen, und sehe Dir an, was dort so ausgestellt wird. Heute kann man viele der Arbeiten auch online finden.

Danach würde iich gehen, nicht nach 1-2 Antworten, die dich vielleicht je nach Tageslaune des Verfassers für die nächsten 5 Jahre in eine Richtung schicken.

Ob man wirklich global von "Gewichtung einzelner Schulen" sprechen kann, steht sowieso in Frage, ich würde meinen, es kommt auch viel auf den Professor an.

Stuttgart z.B. hat eine sehr gute Architekturschule, München genauso und Innsbruck ist auch immer wieder zu hören. Und ob man jetzt Berlin ausschliessen sollte?

Wie gesagt, ich würde mich eher über die Fachbereich-Seiten und deren Arbeiten orientieren.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
ich will architektur studieren roisinmurphy Studium & Ausbildung 4 14.03.2010 15:57
Architektur studieren mit 30? mawy Studium & Ausbildung 9 25.06.2009 23:32
Architektur studieren? D0minik Studium & Ausbildung 3 11.05.2009 17:13
jobsuche welcher ja und welcher nicht victoria Innenarchitektur & Design 1 29.03.2007 17:49
An welcher Hochschule Architektur studieren? archy888 Studium & Ausbildung 24 17.04.2005 19:21
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:24 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®